Toerisme-online

Amt Anklam-Land

         

Gemeenten in Anklam-Land

  Anklam * Bargischow * Blesewitz * Boldekow  * Bugewitz * Butzow * Ducherow * Iven * Krien * Krusenfelde * Medow * Neetzow-Liepen * Neu Kosenow * Neuenkirchen * Postlow * Rossin * Sarnow * Spantekow * Stolpe an der Peene

 

Anklam

Die amtsfreie Hansestadt Anklam ist eine Stadt im Landkreis Vorpommern-Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland). Die Stadt ist eines der 18 Mittelzentren des Landes. Anklam wird aufgrund seiner Lage wie Wolgast auch als „Tor zur Insel Usedom“ bezeichnet und ist bekannt als Geburtsort des Luftfahrtpioniers Otto Lilienthal.

Die Stadt liegt am Fluss Peene, etwa sieben Kilometer vor dessen Mündung in den zur Ostsee fließenden Peenestrom, einen der drei Oderhaff-Ausflüsse. Östlich von Anklam, nahe dem Ortsteil Zecherin der Stadt Usedom, befindet sich mit der Zecheriner Brücke eine von zwei Straßenbrücken über den Peenestrom auf die Insel Usedom (die westliche Verbindung ist die Peenebrücke Wolgast). Anklam ist in den deutsch-polnischen Verflechtungsraum der Metropole Stettin eingebunden.... Wikipedia over Anklam

 

Bargischow

Bargischow ist eine Gemeinde, bei Anklam südlich der Peene gelegen. Sie wird seit dem 1. Januar 2005 vom Amt Anklam-Land mit Sitz in der Gemeinde Spantekow verwaltet. Bis zum 31. Dezember 2004 gehörte die Gemeinde zum Amt Ducherow.

Die Gemeinde Bargischow liegt etwa fünf Kilometer östlich der Hansestadt Anklam. Die Bahnstrecke Berlin–Stralsund durchquert das Gemeindegebiet zwischen Bargischow und Woserow, während die Bundesstraße 109 es westlich von Woserow durchquert. Im Westen grenzt die Gemeinde direkt an die Hansestadt Anklam. Nördlich stellt die Peene, welche in den Peenestrom mündet, die Grenze dar. Im Osten grenzt die Gemeinde mit der Halbinsel Anklamer Fähre an das Stettiner Haff, das sich im Nordosten mit dem Peenestrom vereint. Südöstlich befindet sich das Anklamer Torfmoor. Die Gemeinde Bugewitz grenzt im Südosten und die Gemeinde Neu Kosenow grenzt im Süden an Bargischow.... Wikipedia over Bargischow

  

Blesewitz

Blesewitz ist eine Gemeinde in der Nähe der Stadt Anklam. Sie wird vom Amt Anklam-Land mit Sitz in der Gemeinde Spantekow verwaltet.

Blesewitz liegt nördlich der Bundesstraße 197 und südlich der Bundesstraße 199. Anklam liegt etwa sieben Kilometer nordöstlich der Gemeinde. Die Bundesautobahn 20 ist über den Anschluss Anklam (etwa 20 km) zu erreichen.... Wikipedia over Blesewitz

 

 

NOVASOL Vakantiehuizen in Duitsland

Boldekow

Boldekow ist eine Gemeinde im Landkreis Vorpommern-Greifswald. Die Gemeinde wird seit dem 1. Januar 2005 vom Amt Anklam-Land mit Sitz in der Gemeinde Spantekow verwaltet. Bis zum 31. Dezember 2004 gehörte die Gemeinde zum Amt Spantekow.

Boldekow befindet sich an der Bundesstraße 197. Anklam liegt etwa 17 Kilometer nördlich und Neubrandenburg 31 Kilometer südwestlich der Gemeinde. Die Bundesautobahn 20 ist über den Anschluss Neubrandenburg-Nord (ca. 19 km) zu erreichen. Den Süden der Gemeinde durchquert der Große Landgraben. Der Nordteil des Gemeindegebietes liegt auf einem Endmoränenzug.... Wikipedia over Boldekow

 

 

Bugewitz

Bugewitz ist eine Gemeinde südwestlich des Stettiner Haffs, in der Nähe der Stadt Anklam gelegen. Die Gemeinde wird seit dem 1. Januar 2005 vom Amt Anklam-Land mit Sitz in der Gemeinde Spantekow verwaltet. Bis zum 31. Dezember 2004 gehörte die Gemeinde zum Amt Ducherow. Die Gemeinde ist flächenmäßig die größte Gemeinde im Amt und auch die mit der geringsten Bevölkerungsdichte.

Bugewitz liegt östlich der B 109. Anklam liegt ca. 15 km nordwestlich und Ueckermünde ca. 18 km östlich der Gemeinde. Im Nordosten grenzt die Gemeinde mit dem Ortsteil Kamp an das Stettiner Haff. Große Flächen des Gemeindegebietes sind bewaldet.... Wikipedia over Bugewitz

Special Villas 

Butzow

Butzow ist eine Gemeinde südlich von Anklam. Die Gemeinde wird seit dem 1. Januar 2005 vom Amt Anklam-Land mit Sitz in der Gemeinde Spantekow verwaltet. Bis zum 31. Dezember 2004 gehörte die Gemeinde zum Amt Spantekow.

Butzow liegt südlich der Bundesstraße 199 und westlich der Bundesstraße 197. Die Stadt Anklam befindet sich etwa fünf Kilometer nordöstlich. Die Bundesautobahn 20 ist über den Anschluss Anklam (ca. 25 km) zu erreichen.... Wikipedia over Butzow 

Uns interessiert es, wo Sie schlafen. Finden Sie Ihr Hotel mit Hotelsclick.com. 

Ducherow

Ducherow ist eine Gemeinde im Landkreis Vorpommern-Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland. Sie wird seit dem 1. Januar 2005 vom Amt Anklam-Land mit Sitz in der Gemeinde Spantekow verwaltet. Sie ist die bevölkerungsreichste Gemeinde im Amt und war bis zum 31. Dezember 2004 Sitz des Amtes Ducherow. Ducherow bildet für seine Umgebung ein Grundzentrum.

Die Gemeinde befindet sich am Westrand der Ueckermünder Heide. Anklam liegt rund 13 Kilometer nordwestlich und Ueckermünde etwa 20 Kilometer östlich der Gemeinde. Ducherow liegt an der Bundesstraße 109. Die Bahnstrecke Angermünde–Stralsund führt durch das Gemeindegebiet. Früher zweigte am Bahnhof Ducherow die auf die Insel Usedom führende Bahnstrecke Ducherow–Heringsdorf–Wolgaster Fähre ab, die heute nur auf ihrem auf der Insel liegenden Teil zwischen Swinemünde und Wolgast befahrbar ist. Die gewünschte Wiederinbetriebnahme ab Ducherow setzt den Wiederaufbau der die Hubbrücke Karnin enthaltenden oder den Neubau einer Eisenbahnbrücke zwischen dem pommerschen Festland und Usedom voraus. Durch diese Verbindung würde sich die Fahrzeit zwischen Berlin und Usedom auf etwa zwei Stunden reduzieren, das heißt etwa halbieren lassen... Wikipedia over Ducherow

 

Iven

Iven ist eine Gemeinde westlich von Anklam. Sie wird seit dem 1. Januar 2005 vom Amt Anklam-Land mit Sitz in der Gemeinde Spantekow verwaltet. Bis zum 31. Dezember 2004 gehörte die Gemeinde zum Amt Krien.

Iven liegt an der Bundesstraße 199. Die Stadt Anklam liegt ca. 15 km östlich. Die Bundesautobahn 20 ist über die Anschluss Anklam (ca. 20 km) zu erreichen... Wikipedia over Iven

 

Krien

Krien ist eine Gemeinde in der Nähe von Anklam südlich der Peene. Sie wird seit dem 1. Januar 2005 vom Amt Anklam-Land mit Sitz in Spantekow verwaltet. Bis zum 31. Dezember 2004 war die Gemeinde Amtssitz des Amtes Krien.

Krien liegt an der Bundesstraße 199. Die Bundesautobahn 20 ist über den Anschluss Jarmen (etwa elf Kilometer) bzw. den Anschluss Anklam (rund 16 km) erreichbar. Die Stadt Anklam liegt etwa 20 km östlich und Jarmen etwa zwölf Kilometer nordwestlich der Gemeinde.... Wikipedia over Krien

 

Krusenfelde

Krusenfelde ist eine Gemeinde in der Nähe Anklam südlich der Peene. Sie wird seit dem 1. Januar 2005 vom Amt Anklam-Land mit Sitz in der Gemeinde Spantekow verwaltet. Bis zum 31. Dezember 2004 gehörte die Gemeinde zum Amt Krien.

Krusenfelde liegt südlich der Bundesstraße 110. Die Bundesautobahn 20 ist über den Anschluss Jarmen (etwa acht Kilometer) erreichbar. Die Stadt Anklam liegt etwa 20 Kilometer östlich und Jarmen rund acht Kilometer nordwestlich der Gemeinde.... Wikipedia over Krusenfelde

 

Medow

Medow ist eine Gemeinde westlich von Anklam. Die Gemeinde wird vom Amt Anklam-Land mit Sitz in der Gemeinde Spantekow verwaltet. Seit dem 13. Juni 2004 gehört der Ort Nerdin zur Gemeinde.

Medow liegt an der Bundesstraße 199 und nördlich der Gemeinde verläuft die Bundesstraße 110. Die Stadt Anklam liegt etwa zehn Kilometer östlich. Die Bundesautobahn 20 ist über den Anschluss Anklam (ca. 18 km) zu erreichen. Den Ostteil der Gemeinde durchfließt der Peene-Südkanal.... Wikipedia over Medow

 

Neetzow-Liepen

Neetzow-Liepen ist eine Gemeinde im Landkreis Vorpommern-Greifswald, die am 1. Januar 2014 aus dem Zusammenschluss der Gemeinden Neetzow und Liepen entstanden ist. Sie wird vom Amt Anklam-Land verwaltet.

Mit der Wahl des Bürgermeisters und des Gemeinderats am 19. Januar 2014 konnten die Bürger der neuen Gemeinde auch über den künftigen Gemeindenamen abstimmen. Der Name wurde aus der Kombination beider alter Gemeindenamen gebildet.... Wikipedia over Neetzow-Liepen

 

Neu Kosenow

Neu Kosenow ist eine Gemeinde in der Nähe von Anklam. Die Gemeinde wird seit dem 1. Januar 2005 vom Amt Anklam-Land mit Sitz in der Gemeinde Spantekow verwaltet. Bis zum 31. Dezember 2004 gehörte die Gemeinde zum Amt Ducherow.

Neu Kosenow liegt an der B 109. Anklam liegt circa acht Kilometer nordwestlich und Ueckermünde circa 18 Kilometer östlich der Gemeinde. Die Bahnlinie Berlin-Stralsund durchquert das Gemeindegebiet.... Wikipedia over Neu Kosenow

 

Neuenkirchen (bei Anklam)

Neuenkirchen ist eine Gemeinde südwestlich von Anklam. Sie wird seit dem 1. Januar 2005 vom Amt Anklam-Land mit Sitz in der Gemeinde Spantekow verwaltet. Bis zum 31. Dezember 2004 gehörte die Gemeinde zum Amt Spantekow.

Neuenkirchen liegt zwei Kilometer südlich der Bundesstraße 199. Die Stadt Anklam liegt etwa zehn Kilometer nordöstlich. Die Bundesautobahn 20 ist über den Anschluss Jarmen (ca. 27 km) zu erreichen. Die Gemeinde Neuenkirchen liegt am Peene-Südkanal.... Wikipedia over Neuenkirchen (bei Anklam)

 

Postlow

Postlow ist eine Gemeinde im Landkreis Vorpommern-Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern.

Der Ort liegt nahe Anklam südlich der Peene an den Bundesstraßen 199 und 110. Die Bundesautobahn 20 ist über den Anschluss Jarmen, etwa 20 Kilometer entfernt, erreichbar. Anklam liegt rund fünf Kilometer östlich der Gemeinde.... Wikipedia over Postlow

 

Rossin

Rossin ist eine Gemeinde südlich von Anklam. Sie wird vom Amt Anklam-Land mit Sitz in der Gemeinde Spantekow verwaltet. Bis zum 1. Januar 2005 gehörte die Gemeinde zum Amt Ducherow.

Rossin liegt westlich der Bundesstraße 109 und östlich der Bundesstraße 197. Die Stadt Anklam liegt etwa 18 Kilometer nördlich. Von 1897 bis 1945 verlief hier auch die Mecklenburg-Pommersche Schmalspurbahn (MPSB) mit dem Streckenzweig der Kleinbahn Anklam-Gellendin-Uhlenhorst und hatte bei Charlottenhof einen Haltepunkt.... Wikipedia over Rossin

 

Sarnow

Sarnow ist eine Gemeinde südlich von Anklam. Die Gemeinde wird vom Amt Anklam-Land mit Sitz in der Gemeinde Spantekow verwaltet. Bis zum 1. Januar 2005 gehörte die Gemeinde zum Amt Spantekow.

Sarnow liegt an der Bundesstraße 197. Die Stadt Anklam liegt etwa 13 km nördlich der Gemeinde. Die Bundesautobahn 20 ist über die Anschlüsse Neubrandenburg-Nord (ca. 24 km) und Friedland/Golm zu erreichen. Die Gemeinde liegt am Peene-Südkanal.... Wikipedia over Sarnow

 

Spantekow

Spantekow ist eine Gemeinde im Landkreis Vorpommern-Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland. Sie liegt an der Grenze zwischen Vorpommern und Mecklenburg. Die Gemeinde wird vom Amt Anklam-Land mit Sitz in der Gemeinde verwaltet.

Spantekow liegt auf der Geestplatte zwischen unterer Peene und Landgraben wenige Kilometer nördlich des Landgrabens. Das Gemeindegebiet reicht bis in das vom Landgraben durchzogene Urstromtal. Die Bundesstraße 199 läuft fünf Kilometer nördlich vorbei, die Bundesstraße 197 etwa sieben Kilometer östlich. Die Stadt Anklam liegt etwa 15 Kilometer nordöstlich, die Anschlussstelle Anklam der Bundesautobahn 20 dagegen 15 Kilometer westlich.... Wikipedia over Spantekow

 

Stolpe an der Peene

Stolpe an der Peene (bis zum 1. Dezember 2014 Stolpe) ist eine Gemeinde im Landkreis Vorpommern-Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern. Sie wird vom Amt Anklam-Land mit Sitz in der Gemeinde Spantekow verwaltet.

Stolpe an der Peene liegt nahe Anklam am Südufer der Peene an der Bundesstraße 110. Hier befindet sich eine saisonal betriebene Personen- und Radfahrerfähre nach Stolpmühl und Quilow. Am Fluss befindet sich ein neuer Anlegekai für Fahrgastschiffe. 100 Meter flussaufwärts existiert eine neue, modern ausgeführte Marina mit Bootsverleih.... Wikipedia over Stolpe an der Peene