Toerisme-online

Amt Barth

         

Gemeenten in Barth

  Bartelshagen II b. Barth * Barth * Divitz-Spoldershagen * Fuhlendorf * Karnin * Kenz-Küstrow * Löbnitz * Lüdershagen * Pruchten * Saal * Trinwillershagen 

 

Barth

Barth ist eine Stadt im mecklenburg-vorpommerschen Landkreis Vorpommern-Rügen und Verwaltungssitz des gleichnamigen Amtes. Sie ist unter anderem touristisch bedeutsam und bildet für ihre Umgebung ein Grundzentrum.

Barth liegt am südlichen Ufer des Barther Boddens, einem Teil der durch die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst von der Ostsee getrennten Boddenkette, und östlich des Flusses Barthe. Im Westen des Stadtgebietes befindet sich ein größeres Waldgebiet, das Barther Stadtholz. Höchste Erhebung ist im Osten der Glöwitzer Berg mit 34,2 m ü. NHN. Auf der Halbinsel zwischen Barther Strom und Barther Bodden existiert ein Kuhwiese benanntes Feuchtgebiet. Ein weiteres, teilweise unterhalb des Meeresspiegels liegendes Feuchtgebiet, befindet sich östlich der Stadt Barth. Hier gibt es auch einige kleinere Seen.... Wikipedia over Barth

 

 

Divitz-Spoldershagen

Divitz-Spoldershagen ist eine Gemeinde im Westen des Landkreises Vorpommern-Rügen und ist Teil des Amtes Barth.

Divitz-Spoldershagen liegt beidseits der Barthe, welche das Gemeindegebiet in Nord-Süd-Richtung durchfließt. Die Gemeinde befindet sich ca. 6 km südwestlich der Stadt Barth und grenzt im Norden an den „Gäthkenhäger Wald“. Im Süden bei Martenshagen befindet sich das kleine Waldgebiet „Martenshagener Holz“. Hier befinden sich auch die höchsten Erhebungen im Gemeindegebiet mit knapp über 20 m ü. NHN. Größere Seen gibt es im Gemeindegebiet keine.... Wikipedia over Divitz-Spoldershagen
 

 

Fuhlendorf

Fuhlendorf ist eine Gemeinde im Westen des Landkreises Vorpommern-Rügen. Sie liegt westlich von Stralsund. Bis zum 1. Januar 2005 war sie Teil des Amtes Barth-Land und ist seitdem Teil des Amtes Barth.

Die Gemeinde Fuhlendorf liegt fünf bis elf Kilometer westlich von Barth. Die Gemeinde liegt direkt am Koppelstrom und am Reedensee, einem abgetrennten Teilbereich des Bodstedter Boddens und an demselben.... Wikipedia over Fuhlendorf  

         

Boddener Vakantiepark

 

 

 

 

 

 

 

NOVASOL Vakantiehuizen in Duitsland

 

Karnin

Karnin ist eine Gemeinde westlich von Stralsund im Landkreis Vorpommern-Rügen. Bis zum 1. Januar 2005 war die Gemeinde Teil des Amtes Barth-Land und ist seitdem Teil des Amtes Barth.

Karnin liegt etwa 17 Kilometer westlich der Stadt Stralsund und ungefähr 25 Kilometer östlich von Ribnitz-Damgarten, südlich der Ostseebucht Grabow in einer flachen Umgebung ohne größere Erhebungen. Größere Teile des Gemeindegebiets sind bewaldet, vor allem im Osten mit dem Karniner Holz. Bei Karnin liegt ein kleinerer dreiteiliger See. Durch die Gemeinde führt die Bundesstraße 105. Die Bahnstrecke Stralsund–Rostock verläuft etwas südlich der Gemeinde und ist über den Bahnhof Velgast zu erreichen.... Wikipedia over Karnin

Uns interessiert es, wo Sie schlafen. Finden Sie Ihr Hotel mit Hotelsclick.com. 

Kenz-Küstrow

Kenz-Küstrow ist eine Gemeinde im Westen des Kreises Vorpommern-Rügen. Die Gemeinde liegt südöstlich von Barth.

Kenz-Küstrow liegt etwa vier Kilometer südlich von Barth. Der Nordosten der Gemeinde grenzt an den Grabow, eines Teils der Darß-Zingster Boddenkette. Die Boddenküste ist vor allem im Süden flach und sumpfig. Hier mündet der Zipker Bach in den Bodden, welcher auch die Südgrenze der Gemeinde bildet. Die Geländehöhen steigen dann in einen in Nord-Süd-Richtung verlaufenden Höhenzug bei Küstrow und Rubitz auf über dreißig Meter an. Im Norden reicht der Höhenzug fast bis zur Boddenküste. Südlich der Gemeinde verläuft die Bundesstraße 105 (Rostock-Stralsund). Durch den Ortsteil Kenz der Gemeinde verläuft die Darßbahn.... Wikipedia over Kenz-Küstrow

Special Villas 

Löbnitz

Löbnitz ist eine Gemeinde im Westen des Landkreises Vorpommern-Rügen. Sie liegt südlich von Barth und gehörte bis zum 1. Januar 2005 zum Amt Barth-Land, seitdem ist sie Teil des Amtes Barth.

Löbnitz liegt etwa acht Kilometer südlich von Barth. Durch die Gemeinde verläuft die B 105 (Rostock-Stralsund). Im Ort befindet sich die Kreuzung der B 105 mit der L 23 nach Barth und zur Halbinsel Darß nach Norden, sowie nach Bad Sülze im Süden. Durch die Gemeinde fließt der Fluss Barthe.... Wikipedia over Löbnitz
 

Last Minute Vakanties 

Lüdershagen

Lüdershagen ist eine Gemeinde im Westen des Kreises Vorpommern-Rügen. Die Gemeinde liegt südwestlich von Barth. Bis zum 1. Januar 2005 war die Gemeinde Teil des damaligen Amtes Barth-Land; seitdem gehört sie zum Amt Barth.

Lüdershagen liegt etwa 15 Kilometer östlich von Ribnitz-Damgarten und etwa 10 Kilometer südwestlich von Barth. Südlich der Gemeinde verläuft die Bundesstraße 105 (Rostock–Stralsund). Die Gemeinde liegt südlich des Waldgebietes „Gäthkenhäger Wald“.... Wikipedia over Lüdershagen

 

Pruchten

Pruchten ist eine Gemeinde im Westen des Kreises Vorpommern-Rügen. Sie liegt nördlich von Barth. Bis zum 1. Januar 2005 war die Gemeinde Teil des Amtes Barth-Land und ist seitdem Teil des Amtes Barth.

Der Ort Pruchten - bestehend aus den Ortsteilen Pruchten und Bresewitz - liegt etwa 2-4 Kilometer nördlich von Barth im nördlichsten Zipfel des Amtes Barth. Die Gemeinde liegt zwischen dem Barther Strom und dem Barther Bodden im Osten und dem Bodstedter Bodden im Westen am Übergang vom Festland zur Halbinsel Zingst. Ein Teil des Gemeindegebietes gehört zum Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft. Durch Pruchten und Bresewitz führt die Landstraße 21 von Barth nach Zingst. Im Nordteil überquert die Meiningenbrücke den Meiningenstrom zur Halbinsel Zingst. Bis zum Zweiten Weltkrieg führte durch den Ort auch die Darßbahn nach Zingst und Prerow. Diese wurde nach dem Zweiten Weltkrieg abgebaut. Die Gleise bis zum Ortsteil Bresewitz wurden in den 1960er Jahren wieder verlegt und bis 1990 als Verschiebebahnhof der Nationalen Volksarmee genutzt.... Wikipedia over Pruchten

 

Saal

Saal ist eine Gemeinde im Landkreis Vorpommern-Rügen in Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland). Sie wird vom Amt Barth mit Sitz in der gleichnamigen Stadt verwaltet.

Zwischen Ribnitz-Damgarten und Barth gelegen, mündet nahe Saal der Saaler Bach in den Saaler Bodden, der einen Teil der Darß-Zingster Boddenkette bildet.... Wikipedia over Saal

 

 

Trinwillershagen

Trinwillershagen ist eine Gemeinde im Westen des Landkreises Vorpommern-Rügen. Bis zum 1. Januar 2005 war die Gemeinde Teil des Amtes Ahrenshagen und ist seitdem Teil des Amtes Barth.

Die Gemeinde liegt in einer flachen Ebene westlich der Barthe von Stralsund und etwa zehn Kilometer östlich von Ribnitz-Damgarten. In den Fluss mündet der das Gemeindegebiet durchströmende Langenhanshäger Bach. Ein weiteres Fließgewässer ist der Saaler Bach. Größere Seen und Waldgebiete fehlen, nennenswert ist nur das Waldgebiet Forst Schuenhagen.... Wikipedia over Trinwillershagen