Toerisme-online

Landkreis Cloppenburg

         

Plaatsen in Landkreis Cloppenburg

  

Barssel * Bösel * Cappeln * Cloppenburg * Emstek * Essen * Friesoythe * Garrel * Lastrup * Lindern * Löningen * Molbergen * Saterland 

Ferienhäuser Europa

Barßel

Barßel ist eine Einheitsgemeinde im Landkreis Cloppenburg im Nordwesten von Niedersachsen (Deutschland). Die Gemeinde liegt 45 Kilometer nördlich der Kreisstadt Cloppenburg in einem ehemaligen Sumpfgebiet im nördlichsten Zipfel des Landkreises Cloppenburg. Dort direkt angrenzend sind die Landkreise Ammerland und Leer (Ostfriesland). Sie ist 40 Kilometer von der Meeresbucht Dollart bei der Emsmündung entfernt. Dennoch hat sie nur eine Seehöhe von einem Meter und war daher früher oft durch Hochwasser gefährdet. Die größte Höhe von sieben Metern hat eine kleine Erhebung im Süden von Barßel. Den Ortskern von Barßel umfließen die Aue (nördlich), dort Barßeler Tief genannt, und die Soeste (südlich).... Wikipedia over Barßel

HOTEL-LANDGASTHOF HERZOG: De kamers van Hotel-Landgasthof Herzog doelen op rust en comfort, om gasten op deze manier zo snel mogelijk op hun gemak te laten voelen. De kamers zijn uitgerust met een flatscreen-televisie en gratis Wi-Fi. In de badkamer vind je een douche, toilet, föhn en een make-upspiegel. Verder heeft het hotel een eigen restaurant en een terras, waar je uitzicht hebt op de tuin en lekker in het zonnetje kan zitten. Het restaurant heeft een ruime serre, waardoor er veel licht binnenkomt en een heerlijke sfeer heeft. Het hotel biedt gratis parkeergelegenheid.... meer info bij HotelSpecials
 

Bösel

Bösel ist eine Einheitsgemeinde im Landkreis Cloppenburg in Niedersachsen (Deutschland).

Der nordöstliche Teil der Gemeinde Bösel liegt im Hochmoor des Vehnemoores. Der südwestliche Teil Bösels gehört zu den welligen Erhebungen der Friesoyther Geest (Ortsmitte Bösel: 16 m über NN, Osterloh: 26 m über NN) und den Garreler Talsandplatten. Die Grenze zwischen Geest und Moor entspricht etwa dem Lauf der Lahe.... Wikipedia over Bösel

 

je ideale vakantiehuis vind je bij HappyHome!

Cappeln (Oldenburg)

Cappeln (Oldenburg) ist eine Einheitsgemeinde im Landkreis Cloppenburg im sogenannten Oldenburger Münsterland in Niedersachsen.... Wikipedia over Cappeln (Oldenburg)

 

 

 

Cloppenburg

Cloppenburg (plattdeutsch Cloppenborg) ist die Kreisstadt und zugleich größte Stadt des nach ihr benannten Landkreises Cloppenburg in Niedersachsen. Sie ist außerdem eine selbständige Gemeinde.

Cloppenburg liegt im Oldenburger Münsterland zwischen Osnabrück und Oldenburg. Außerhalb des Stadtkerns gehören elf Ortschaften zum Stadtgebiet: Ambühren, Bethen, Emstekerfeld, Galgenmoor, Kellerhöhe, Staatsforsten, Stapelfeld, Sternbusch, Schmertheim und Vahren. Die Stadt Cloppenburg befindet sich in der naturräumlichen Haupteinheit „Cloppenburger Geest“ bzw. in der Untereinheit „Cloppenburger Lehm-Geest“. Diese ist auch das Haupteinzugsgebiet der Soeste bis Cloppenburg.... Wikipedia over Cloppenburg

Emstek

Emstek ist eine Gemeinde im Landkreis Cloppenburg in Niedersachsen.

Die Gemeinde liegt an der Soeste im Oldenburger Münsterland, sieben Kilometer östlich von Cloppenburg. Im Nordosten endet das Gemeindegebiet an der Lethe, die in diesem Teil das Naturschutzgebiet Ahlhorner Fischteiche durchfließt. Der nördlichste Teil der Gemeinde Emstek gehört zum Naturpark Wildeshauser Geest. Als topographische Besonderheit durchschneidet die Weser-Ems-Wasserscheide das Emsteker Gemeindegebiet von Südost nach Nordwest. Von der Visbeker Bauerschaft Halter herkommend, verläuft die Wasserscheide über die Emsteker Ortsteile Garthe und Halen, und weiter zwischen der Vehne und der Lethe in Richtung Nordsee.... Wikipedia over Emstek

Essen (Oldenburg)

Essen (Oldenburg) ist eine Gemeinde im Landkreis Cloppenburg in Niedersachsen. Sie besteht aus 18 Bauerschaften beziehungsweise Ortsteilen und der Ortschaft Essen als Zentrum. Die Gemeinde wird von der Hase durchflossen.

Essen gehört noch zur geographischen Landschaft Artland, grenzt nördlich aber auch schon an die Cloppenburger Geest an. Damit liegt die Gemeinde innerhalb der Norddeutschen Tiefebene am nördlichen Ausläufer der Schwemmlandebene des Artlands, „einer ausgedehnten Ebenheit, die von Talsandplatten und feuchten Niederungen nur schwach untergliedert wird“ und an der südlichen Spitze der Cloppenburger Geest einer „ackergeprägten, weitgehend offenen, wenig strukturierten Kulturlandschaft, die stark landwirtschaftlich genutzt wird und einen sehr geringen Waldanteil aufweist“. Die Gemeinde wird von den nördlichen Armen der Hase durchflossen, die in diesem Bereich ein Binnendelta bildet. Der das Gebiet der Gemeinde Essen durchfließende Hauptarm der Hase wird oberhalb der Einmündung der Lager Hase „Essener Kanal“, unterhalb von ihr „Große Hase“ genannt. Trotz des Namens „Lager Hase“ führt der so bezeichnete Fluss, der den Ortskern von Essen im Süden begrenzt, kein Wasser aus dem Raum Osnabrück mit sich. Vielmehr entwässert er die Mitte des Landkreises Vechta, insbesondere die Städte Vechta, Lohne und Dinklage. Die eigentliche Hase erreicht die Lager Hase zwei Kilometer westlich des Essener Ortskerns.... Wikipedia over Essen (Oldenburg)

Friesoythe

Friesoythe (Plattdeutsch: Aithe) ist eine Stadt und eine selbständige Gemeinde an der Soeste im Landkreis Cloppenburg in Niedersachsen und gehört zum Oldenburger Münsterland. Friesoythe ist das nördlichste Mittelzentrum und die flächengrößte Kommune im Oldenburger Münsterland. Die Stadt ist seit 2004 Mitglied des Ringes der Europäischen Schmiedestädte und hat sich daher den Beinamen Eisenstadt gegeben. In diversen Texten wird Friesoythe als „Hansestadt“ bezeichnet. Auf ihrer Homepage spricht die Verwaltung der Stadt von einer „Zeit, in der die Stadt sogar Privilegien der Hanse genossen haben soll“, lässt also die Frage, ob Friesoythe tatsächlich der Hanse angehört hat, offen.

Das Stadtgebiet liegt überwiegend in der östlichen Hunte-Leda-Moorniederung; zwei Stadtteile sind allerdings Teil des Hümmling... Wikipedia over Friesoythe

 

Garrel

Garrel ist eine Gemeinde im Landkreis Cloppenburg in Niedersachsen. Die Gemeinde Garrel liegt 28 Kilometer südlich der Stadt Oldenburg und 13 Kilometer nördlich der Stadt Cloppenburg. In unmittelbarer Nähe befindet sich die Thülsfelder Talsperre und der Naturpark Wildeshauser Geest. Das Gebiet der Gemeinde gehört zur Südoldenburger Marschlandschaft. Im südwestlichen Gemeindegebiet an Thülsfelder Talsperre findet man aber auch die typischen Geestformationen des Norddeutschen Tieflandes, bestehend aus Heideflächen, in Abwechslung mit Kiefern- und Fichtenwäldern.... Wikipedia over Garrel

LANDHOTEL WITTE-KONIG: Iedere kamer van Landhotel Witte-König is eenvoudig rustiek en comfortabel. Uitgerust met een eigen douche, föhn en een flatscreen-televisie voel je je zo thuis. Het ontbijtbuffet staat iedere ochtend voor je klaar. Je beschikt over gratis Wi-Fi in de gehele accommodatie. Het hotel leent zich uitstekend voor bruiloften en feesten en heeft dan ook een uitgebreide en bijzondere menukaart met wildvlees, uiteraard op Duitse wijze voor je bereid. Maar dat is niet alles: je kan hier ook tegen betaling gebruikmaken van de bowlingbaan en vlakbij is er een golfbaan. Wil je liever even relaxen? Neem dan je rust op het terras of in de lobby.... meer info bij HotelSpecials 
 

HOTEL ZUR POST: In juli 2015 is Hotel zur Post Garrel gemoderniseerd waardoor het hotel een fijne sfeer uitademt. Zo beschikt het hotel over 35 modern ingerichte hotelkamers die standaard zijn voorzien van een minibar en televisie. Ook is er een badkamer met een douche, toilet en een föhn. Begin je dag in Garrel met een smaakvol ontbijt in de ontbijtruimte van het hotel. Voor een lichte lunch of een heerlijk diner kunt je terecht in het stijlvolle restaurant van Hotel zur Post. Hier worden verschillende regionale en mediterrane gerechten geserveerd.... meer info bij HotelSpecials  

Special Villas

Lastrup

Lastrup ist eine Gemeinde im Landkreis Cloppenburg in Niedersachsen.

Die Gemeinde Lastrup liegt in der Region Oldenburger Münsterland im Landkreis Cloppenburg inmitten einer Einsenkung des Landrückens zwischen Südradde und Löninger Mühlenbach. Durch die alte Landstraße, dann „Staatschaussee Bremen – Wildeshausen – Cloppenburg – Löningen“, dann „Vlämische Heerstraße“ genannt, die heutige Bundesstraße B 213, war Lastrup seit jeher gut mit der Umgebung verbunden.... Wikipedia over Lastrup

 

NOVASOL Vakantiehuizen in Duitsland

Lindern (Oldenburg)

Lindern (Oldenburg) ist eine Gemeinde im Landkreis Cloppenburg in Niedersachsen. Lindern hatte 2013 4.652 Einwohner und erstreckt sich auf einer Fläche von 65,81 Quadratkilometer. Lindern ist eine Gemeinde im Südwesten des Landkreises Cloppenburg im Oldenburger Münsterland. Sie liegt an der Grenze zum Emsland. Zudem gehört Lindern zum Erholungsgebiet Hasetal.... Wikipedia over Lindern (Oldenburg) 


Löningen

Der staatlich anerkannte Erholungsort Löningen ist eine Stadt im Oldenburger Münsterland, gelegen im Dreieck zwischen Oldenburg, Osnabrück und der Grenze zu den Niederlanden, genauer im südwestlichen Landkreis Cloppenburg, ungefähr 5 Kilometer von der Grenze zum Landkreis Emsland entfernt.

Löningen liegt im niedersächsischen Landkreis Cloppenburg zwischen Oldenburg und Osnabrück am Rande des Oldenburger Münsterlandes, eingebettet in das Urstromtal der Hase, zwischen dem Lastruper Geestrücken im Norden und dem Hahnenmoor im Süden. Die Laufstrecke der Hase zwischen der Einmündung der Lager Hase und dem Löninger Mühlenbach ist z.B. zwischen 1900 und den 1960er Jahren von 16 Kilometer auf elf Kilometer verkürzt worden, wodurch die Hase deutlich schneller als 1900 fließt und sich immer tiefer in ihr Bett eingräbt. Infolge der Flussbegradigung gibt es im Bereich der Stadt Löningen viele vom Fluss abgetrennte Altarme, z.B. das Haseknie südlich des Stadtkerns. Der Abschnitt der Hase zwischen Löningen und Haselünne ist nicht so stark begradigt worden wie der oberhalb von Löningen. In altsächsischer Zeit war Löningen an der Hansestraße, der so genannten Vlämischen Heerstraße (der heutigen Bundesstraße 213) gelegen, dem Mittelpunkt des Hasegaus.... Wikipedia over Löningen 

 

Molbergen

Molbergen ist eine Gemeinde im Landkreis Cloppenburg in Niedersachsen. Zur Gemeinde gehören die Ortsteile Dwergte, Ermke, Grönheim, Peheim, Resthausen und Stalförden.

Die Gemeinde ist ländlich geprägt, allerdings nimmt der Anteil der Einwohner, die in geschlossenen Siedlungen – vielfach in neuen Baugebieten – im Hauptort Molbergen leben, zu. Dementsprechend ist die Einwohnerzahl in den letzten Jahren auch stetig gestiegen. Das wirtschaftliche Standbein der Gemeinde bilden daher zunehmend kleine und mittelständische Unternehmen, die vielfach Produkte der traditionell dominierenden Landwirtschaft verarbeiten.... Wikipedia over Molbergen 
 

LANDAL DWERGTER SAND: Dit bungalowpark in Molbergen is er om ontdekt te worden door de wandelaar, fietser, golfer en natuurliefhebber. Het park heeft een overdekt zwembad en een 100 m² groot luchtkussen. Uw bungalow, die is van alle gemakken voorzien. En dat allemaal op nog geen uur rijden van de Nederlandse grens. Dus of u nu de natuur aanbidt, rust zoekt of actief bezig wilt zijn, Landal Dwergter Sand vormt de perfecte locatie. Wat gaat u doen?... meer info bij Landal en bij BungalowSpecials

 

Saterland

Das Saterland (saterfriesisch: Seelterlound) ist eine Gemeinde im Landkreis Cloppenburg, Niedersachsen. Hier lebt die kleinste anerkannte Sprachminderheit Deutschlands, die Saterfriesen.

Geografische Lage Das Saterland liegt im Nordwesten des Oldenburger Münsterlandes, im Dreieck Leer, Cloppenburg, Oldenburg. Im Süden wird das Saterland vom Küstenkanal begrenzt, im Norden und Nordwesten schließt es an die historische Landschaft Ostfriesland an. Im Wesentlichen begrenzt im Norden die von Ost nach West fließende Leda das Saterland zu Ostfriesland. Im Westen wird das Saterland abgegrenzt von der zur Gemeinde Ostrhauderfehn gehörigen Ortschaft Idafehn. Diese Fehn-Dörfer liegen in dem Gebiet, das früher das schwer passierbare Moor um das Saterland darstellte. Im Osten wird das Saterland durch den Elisabethfehnkanal abgeschlossen, der über die gesamte Länge des Saterlandes eine geographische Grenze bildet. Die bis zum Bürgerentscheid von 1949 (1951) zum Saterland gehörige frühere Fehn-Gemeinde Elisabethfehn am Elisabethfehnkanal gehört nun zur Gemeinde Barßel.... Wikipedia over Saterland