Toerisme-online

Kreis Gifhorn

         

Plaatsen in Kreis Gifhorn

  Adenbüttel * Barwedel * Bergfeld * Bokensdorf * Brome * Calberlah * Dedelstorf * Didderse * Ehra-Lessien * Gifhorn * Gross Oesingen * Hankensbüttel * Hillerse * Isenbüttel * Jembke * Leiferde * Meine * Meinersen * Müden (Aller) * Obernholz * Osloss * Parsau * Ribbesbüttel * Rötgesbüttel * Rühen * Sassenburg * Schöneworde * Schwülper * Sprakensehl * Steinhorst * Tappenbeck * Tiddische * Tülau * Ummern * Vordorf * Wagenhoff * Wahrenholz * Wasbüttel * Wesendorf * Weyhausen * Wittingen 

Adenbüttel

Adenbüttel ist eine Gemeinde im Landkreis Gifhorn in Niedersachsen und umfasst die Ortsteile Adenbüttel und Rolfsbüttel.

Die Gemeinde Adenbüttel liegt auf dem nordöstlichen bis zentralen Teil der Papenteicher Hochfläch und gehört der Samtgemeinde Papenteich an, die ihren Verwaltungssitz in Meine hat. Östlich des Ortes Adenbüttel entsteht die Vollbütteler Riede.... Wikipedia over Adenbüttel

HotelSpecials.nl ...en we gaan er weer even tussenuit!

Barwedel

Barwedel ist eine Gemeinde im Landkreis Gifhorn in Niedersachsen. Sie gehört zur Samtgemeinde Boldecker Land.... Wikipedia over Barwedel

 

 

 

Bergfeld

Bergfeld ist eine Gemeinde im Landkreis Gifhorn in Niedersachsen.

Bergfeld liegt zwischen den Naturparks Südheide und Drömling an der Kleinen Aller in der geschichtlichen Landschaft des Vorsfelder Werders. Die Gemeinde gehört der Samtgemeinde Brome an, die ihren Verwaltungssitz in dem Flecken Brome hat. Die Wasserscheide zwischen Elbe und Weser verläuft durch die Gemarkung. Umliegende Ortschaften sind Parsau, das drei Kilometer östlich liegt, Tiddische vier Kilometer südwestlich, Tülau vier Kilometer nördlich und Ehra-Lessien fünf Kilometer nordöstlich.... Wikipedia over Bergfeld

 

je ideale vakantiehuis vind je bij HappyHome!

Bokensdorf

Bokensdorf ist eine Gemeinde im Landkreis Gifhorn in Niedersachsen. Sie gehört der Samtgemeinde Boldecker Land an, die ihren Verwaltungssitz in Weyhausen hat.

Bokensdorf liegt zwischen den Naturparks Südheide und Drömling. Westlich des Ortes befindet sich das Naturschutzgebiet Deerenmoor.... Wikipedia over Bokensdorf

Brome

Brome ist ein Flecken im Landkreis Gifhorn in Niedersachsen. Zu ihm gehören die Ortsteile Zicherie, Altendorf, Benitz und Wiswedel.

Der Flecken Brome liegt unmittelbar an der Landesgrenze zu Sachsen-Anhalt und ragt in dessen Gebiet wie ein Rammsporn hinein. Brome gehört gemeinsam mit den Gemeinden Bergfeld, Ehra-Lessien, Parsau, Rühen, Tiddische und Tülau zur Samtgemeinde Brome. Durch den Ort fließt die Ohre. Unmittelbar nordwestlich liegt Altendorf, zwei Kilometer nördlich Wendischbrome, das zur sachsen-anhaltischen Gemeinde Jübar gehört. Nach Steimke, das Ortsteil der Stadt Klötze ist, sind es zwei Kilometer Richtung Südosten, nach Zicherie im Süden rund drei Kilometer. Voitze liegt etwa vier Kilometer westlich. Das Land ist außer im Ohretal leicht gewellt und durch Ackerflächen, Grünflächen und Wälder geprägt. Die Umgebung von Brome wird als „Bromer Land“ bezeichnet.... Wikipedia over Brome

HOTEL HUBERTUS: Hotel Hubertus ligt in wildpark Rotwild, in de groene omgeving van Brome. Het heeft klassiek ingerichte kamers en biedt een dagelijks ontbijtbuffet en gratis WiFi. Vanaf het hotel is het 20 km naar Wolfsburg. Alle kamers van Hotel Hubertus zijn eenvoudig ingericht met een bureau en een flatscreen-tv met satellietzenders. Ook hebben ze allemaal een eigen badkamer en sommige hebben een balkon. In het restaurant van Hotel Hubertus kunt u genieten van wildspecialiteiten en streekgerechten. Er kan ook rekening worden gehouden met speciale dieetwensen.... meer info bij Booking.com 

 

Calberlah

Calberlah ist eine Gemeinde im Landkreis Gifhorn in Niedersachsen.

Calberlah liegt auf der Hochfläche des Papenteich zwischen der Hehlenriede und der Mühlenriede. Die Gemeinde gehört der Samtgemeinde Isenbüttel an, die ihren Verwaltungssitz im gleichnamigen Ort Isenbüttel hat.... Wikipedia over Calberlah

 

 

Dedelstorf

Dedelstorf ist eine Gemeinde im Landkreis Gifhorn in Niedersachsen. Sie gehört der Samtgemeinde Hankensbüttel an, die ihren Verwaltungssitz in der Gemeinde Hankensbüttel hat. Dedelstorf liegt westlich von Hankensbüttel in der Nähe des Naturparks Südheide.... Wikipedia over Dedelstorf

FERIENHAUS SUDHEIDE: In het 30 km. ten noorden van Gifhorn gelegen Lingwedel ligt aan een rustige landweg dit ruime vrijstaande huis dat u geheel alleen bewoont. Voor de liefhebber van natuur, wandelen en fietsen is dit een ideale bestemming, maar ook voor diegene die graag een verblijf met vele faciliteiten heeft kan een bezoekje aan dit vrijstaande huis de moeite waard zijn. Zo vindt men in het souterrain een welnessruimte met sauna, gezichtsbruiner, fitnessapparaten en stoombad, beschikt men over maar liefst drie terrassen met tuinmeubelen en staan u kosteloos zes fietsen ter beschikking. Uitstapjes zijn, dankzij de goede infrastructuur in de omgeving, snel gemaakt waardoor u relatief gemakkelijk ook de wat verder gelegen plaatsen (zoals bijvoorbeeld Celle en Luneburg) aan kunt doen.... meer info bij Chalet.nu 

Didderse

Didderse ist eine Gemeinde im Landkreis Gifhorn in Niedersachsen. Sie gehört der Samtgemeinde Papenteich an, die ihren Verwaltungssitz in der Gemeinde Meine hat.

Didderse liegt zwischen den Naturparks Elm-Lappwald und Südheide an der Oker....
Wikipedia over Didderse

Last Minute Vakanties

Ehra-Lessien

Ehra-Lessien ist eine Gemeinde im Landkreis Gifhorn in Niedersachsen.

Ehra-Lessien ist Mitgliedsgemeinde der Samtgemeinde Brome. Die Samtgemeinde Brome befindet sich am östlichen Rand Niedersachsens und grenzt an Sachsen-Anhalt. Die Gemeinde Ehra-Lessien besteht aus den Ortsteilen Ehra (1240 Einwohner) und dem zwei Kilometer westlich liegenden Lessien (382 Einwohner). Im Gemeindegebiet befinden sich mit der Bickelsteiner Heide und Malloh große Waldgebiete, die rund 38 km² des 56 km² großen Gemeindegebiets einnehmen. Ehra-Lessien liegt jeweils rund 20 Kilometer von Wolfsburg und Gifhorn entfernt. Nachbargemeinden sind (von Norden im Uhrzeigersinn gezählt) Wittingen, Brome, Tülau, Barwedel, Sassenburg und Wahrenholz.... Wikipedia over Ehra-Lessien

HOTEL RISTORANTE GRANDE SICILIA: Hotel Ristorante Grande Sicilia in Lessien beschikt over een tuin, een bar en een à-la-carterestaurant. De kamers zijn klassiek ingericht met houten vloeren en moderne houten meubels. Ze beschikken allemaal over een bureau, een minibar en een moderne badkamer met een haardroger. Er wordt elke ochtend een uitgebreid ontbijtbuffet verzorgd, en het restaurant serveert in de avonduren klassieke Duitse en Italiaanse specialiteiten. Het omliggende platteland is ideaal voor wandelen en fietsen, en dichtbij Hotel Ristorante Grande Sicilia treft u hiervoor routes aan. De golfclub Wolfsburg/Boldecker Land ligt op 10 minuten met de auto.... meer info bij Booking.com 

Ferienhäuser Europa

Gifhorn

Gifhorn ist die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises im Osten des Landes Niedersachsen und eine selbständige Gemeinde. Mit etwa 41.000 Einwohnern bildet Gifhorn eines der Mittelzentren des Landes, geprägt durch die geringe Entfernung zu den Industrie- und Handelszentren Braunschweig und Wolfsburg. Außerdem ist Gifhorn Teil der Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg.

Die Stadt liegt zwischen Hannover, Braunschweig und Wolfsburg, rund 20 Kilometer nördlich von Braunschweig und dem Autobahnkreuz Braunschweig-Nord (A 2/A 391) und etwa 15 Kilometer westlich von Wolfsburg. Die Stadt befindet sich am Kreuzungspunkt der Bundesstraßen 4 (Nord-Süd-Richtung, auch Salzstraße) und 188 (Ost-West-Richtung, auch Kornstraße) sowie der Bahnlinien Braunschweig-Uelzen und Hannover-Wolfsburg am Rande der Lüneburger Heide. Im Stadtgebiet mündet die Ise in die Aller.... Wikipedia over Gifhorn

Special Villas

Groß Oesingen

Groß Oesingen ist eine Gemeinde in der Samtgemeinde Wesendorf im Landkreis Gifhorn in Niedersachsen.

Die Gemeinde Groß Oesingen liegt an der B 4. Durch den Ort Groß Oesingen fließt die Wiehe.... Wikipedia over Groß Oesingen

 

Hankensbüttel

Hankensbüttel ist ein Ort und eine Gemeinde im Landkreis Gifhorn in Niedersachsen. Die Gemeinde Hankensbüttel ist Mitgliedsgemeinde der Samtgemeinde Hankensbüttel, deren Verwaltungssitz sie ist.

Hankensbüttel liegt in Niedersachsen im Landkreis Gifhorn. Nähere bekannte Städte sind Uelzen, Celle, Gifhorn und Wolfsburg.... Wikipedia over Hankensbüttel

 

NOVASOL Vakantiehuizen in Duitsland

Hillerse

Hillerse ist eine Gemeinde im Landkreis Gifhorn in Niedersachsen.

Hillerse liegt am Rande der Südheide an der Oker. Die Gemeinde Hillerse ist Mitgliedsgemeinde der Samtgemeinde Meinersen.... Wikipedia over Hillerse


Isenbüttel

Isenbüttel ist eine Gemeinde im niedersächsischen Landkreis Gifhorn und Verwaltungssitz der Samtgemeinde Isenbüttel.

Die Gemeinde Isenbüttel liegt im Städtedreieck zwischen Wolfsburg (ca. 18 km), Gifhorn (ca. 6 km) und Braunschweig (ca. 20 km) auf der Hochfläche des Papenteich an der Hehlenriede. Die Gemeinde gehört der Samtgemeinde Isenbüttel an, die ihren Verwaltungssitz in Isenbüttel hat... Wikipedia over Isenbüttel


Jembke

Jembke ist eine Gemeinde im Landkreis Gifhorn in Niedersachsen (Deutschland).

Jembke liegt zwischen den Naturparks Südheide und Drömling an der Kleinen Aller. Die Gemeinde gehört der Samtgemeinde Boldecker Land an, die ihren Verwaltungssitz in Weyhausen hat.... Wikipedia over Jembke


Leiferde

Leiferde ist eine Gemeinde im Landkreis Gifhorn, Niedersachsen.

Der Ort liegt in einem Dreieck zwischen Hannover, Braunschweig und Wolfsburg. Bis zur Kreisstadt Gifhorn sind es etwa 10 Kilometer. Auf dem Gemeindegebiet, östlich der Ortschaft Leiferde, ist das Landschaftsschutzgebiet Viehmoor.... Wikipedia over Leiferde


Meine

Meine ist eine Gemeinde im Landkreis Gifhorn in Niedersachsen. Das Dorf Meine, das Hauptort dieser Gemeinde ist, wurde erstmals 1007 urkundlich erwähnt, ist aber wahrscheinlich erheblich älter. Meine ist die größte Gemeinde und Verwaltungssitz der Samtgemeinde Papenteich.

Meine liegt im östlichen Niedersachsen auf dem Weg von Braunschweig zur Lüneburger Heide. Quer durch das Gemeindegebiet verläuft der Mittellandkanal. Das Gelände weist kaum Hügel auf, doch bei klarem Wetter kann man Elm und Harz sehen. Außerhalb der Orte liegen Felder, Laubwälder und bei Abbesbüttel ein Kies- und Sandabbaugebiet.... Wikipedia over Meine


Meinersen

Meinersen ist eine Gemeinde im Westen des Landkreises Gifhorn in Niedersachsen. Die Gemeinde Meinersen ist Mitgliedsgemeinde und Sitz der Samtgemeinde Meinersen. Die etwas abgelegene aber trotzdem zentrale Lage zwischen den Städten Peine, Gifhorn, Celle und Burgdorf begünstigte hier die Entstehung eines Ortes, der alle notwendigen Gewerbe bietet und zugleich ein ruhiges Landleben ermöglicht.... Wikipedia over Meinersen



Müden

Het plaatsje Mueden is een van de meest romantische dorpjes van de Lueneburger Heide. Er staan onder oeroude bomen verscholen boerderijtjes met waterputten en bemoste schuren. Op een heuveltje werd in de dertiende eeuw een kerk gebouwd. Ze heeft een houten klokketoren. Ongeveer 2 km ten zuidwesten van Mueden ligt temidden van een prachtig heidelandschap de Wietzer Berg (102 m) met een gedenksteen voor de schrijver Loens. Er zijn wandelpaden waarlangs tochten door het natuurgebied kunnen worden gemaakt.

WIKIPEDIA: Müden (Aller) ist eine an der Aller gelegene Gemeinde im Westen des Landkreises Gifhorn an der Grenze zum Landkreis Celle. Müden liegt am Südrand der Lüneburger Heide, etwa 20 km von Gifhorn, 50 km von Hannover, 30 km von Celle, 35 km von Braunschweig und 40 km von Wolfsburg entfernt an der Aller. In Müden (Aller) mündet die aus dem Harz kommende Oker in die Aller. Beide Flüsse sind je nach Jahreszeit teilweise sehr wasserreich.... Wikipedia over Müden (Aller)


Obernholz

Obernholz ist eine Gemeinde im Landkreis Gifhorn in Niedersachsen.

Obernholz liegt zwischen den Naturparks Drömling und Südheide. Die Gemeinde gehört der Samtgemeinde Hankensbüttel an, die ihren Verwaltungssitz in der Gemeinde Hankensbüttel hat.... Wikipedia over Obernholz


Osloß

Osloß ist eine Gemeinde im Landkreis Gifhorn in Niedersachsen. Die Gemeinde Osloß ist Mitgliedsgemeinde der Samtgemeinde Boldecker Land.

Osloß liegt zwischen den Naturparks Südheide und Drömling an der Aller. Südlich von Osloß befindet sich der Barnbruch, ein international anerkanntes Naturschutzgebiet.... Wikipedia over Osloß


Parsau

Parsau ist eine Gemeinde im Landkreis Gifhorn in Niedersachsen.

Parsau liegt zwischen den Naturparks Südheide und Drömling in der geschichtlichen Landschaft des Vorsfelder Werders, einem eiszeitlichen Geestrücken. Die Gemeinde gehört der Samtgemeinde Brome an.... Wikipedia over Parsau


Ribbesbüttel

Ribbesbüttel ist eine Gemeinde im Landkreis Gifhorn in Niedersachsen.

Ribbesbüttel liegt am Südrand der Lüneburger Heide auf der Papenteicher Hochfläche, etwa 20 km nördlich von Braunschweig und etwa 5 km südlich von Gifhorn. Die Gemeinde gehört der Samtgemeinde Isenbüttel an, die ihren Verwaltungssitz in der Gemeinde Isenbüttel hat. Auf dem Gemeindegebiet, zwischen den Ortschaften Druffelbeck, Warmbüttel und östlich von Vollbüttel fließt der Bach Vollbütteler Riede, westlich von Vollbüttel der Viehmoorgraben.... Wikipedia over Ribbesbüttel


Rötgesbüttel

Rötgesbüttel ist eine Gemeinde im Landkreis Gifhorn in Niedersachsen (Deutschland). Sie gehört der Samtgemeinde Papenteich an.

Die Gemeinde Rötgesbüttel liegt rund 15 km nördlich von Braunschweig, 10 km südlich von Gifhorn und 20 km westlich von Wolfsburg direkt an der Bundesstraße 4, der Hauptverbindung zwischen Braunschweig und Lüneburg. Die Bundesstraße 4 ist Teil der Harz-und-Heide-Verbindung und der Deutschen Spargelstraße. Rötgesbüttel liegt an dem Bach Rötgesbütteler Riede.... Wikipedia over Rötgesbüttel


Rühen

Rühen ist eine Gemeinde im Landkreis Gifhorn im Osten des Landes Niedersachsen. Die Gemeinde Rühen ist Mitgliedsgemeinde der Samtgemeinde Brome und liegt an der B 244 in unmittelbarer Nachbarschaft zur Stadt Wolfsburg.

Rühen liegt in der geschichtlichen Landschaft des Vorsfelder Werders, einem eiszeitlichen Geestrücken. Das Gemeindegebiet befindet sich am Westrand des Niedermoorgebiets Drömling. Der Ort Rühen ist von drei Seiten von Niederungsgebieten umgeben. Nordöstlich liegt das Naturschutzgebiet Giebelmoor mit dem gemeindefreien Gebiet Giebel. Der Mittellandkanal führt durch den Osten des Gemeindegebiets. Ein Teil der Gemeindegrenze bildet zugleich die Grenze zwischen Niedersachsen und Sachsen-Anhalt. Brechtorf liegt einen Kilometer südlich des Ortes Rühen, Eischott von dort aus zwei Kilometer Richtung Westen. Parsau liegt fünf Kilometer nördlich, Kaiserwinkel sieben Kilometer nordöstlich und Grafhorst sechs Kilometer südöstlich.... Wikipedia over Rühen

HOTEL RÜHEN: Hotel Rühen beschikt over lichte kamers met gratis WiFi en biedt gratis parkeergelegenheid en een dagelijks ontbijtbuffet. Het ligt in het kleine stadje Rühen, op 10 minuten rijden van Wolfsburg. De kamers van Hotel Rühen zijn voorzien van een satelliet-tv, een bureau en een ruime badkamer met een douche. In de moderne bar van het Hotel Rühen worden drankjes geserveerd.U kunt wandelen en fietsen in het nabijgelegen natuurpark Drömling.... meer info bij Booking.com  

BORDINGHAUS-WOLFSBURG: Bordinghaus-Wolfsburg biedt appartementen met eigen kookgelegenheid en ligt op slechts 7 minuten rijden van Rühen, in de regio Eischott. De accommodatie beschikt over een fietsenverhuurservice, een tuin, een terras en gratis WiFi. De ruime appartementen van Bordinghaus-Wolfsburg hebben een huiselijk interieur. Elk appartement is voorzien van een zithoek met een satelliet-tv, een eethoek en een eigen badkamer. Alle appartementen hebben een keuken met een verscheidenheid aan moderne apparatuur. Levensmiddelenwinkels, restaurants en cafés bevinden zich op minder dan 10 minuten rijden van Bordinghaus-Wolfsburg.... meer info bij Booking.com  


Sassenburg

Sassenburg ist eine Gemeinde im niedersächsischen Landkreis Gifhorn.

Im Übergangsbereich zwischen Harz und Heide erstreckt sich östlich von Gifhorn und nordwestlich von Wolfsburg das Gebiet der Gemeinde Sassenburg. Sie wird in ihrem südlichen Bereich in ost-westlicher Richtung von der Aller durchflossen. In Nord-Süd-Richtung durchschneidet der Elbe-Seitenkanal das Gemeindegebiet. Die heutige Gemeinde erstreckt sich über eine Fläche von 8.840 ha, wovon 17 % Siedlungs- und Verkehrsfläche sind.... Wikipedia over Sassenburg


Schönewörde

Schönewörde ist eine Gemeinde im Landkreis Gifhorn in Niedersachsen.

Schönewörde liegt zwischen den Naturparks Südheide und Elm-Lappwald an der Ise. Die Gemeinde gehört der Samtgemeinde Wesendorf an, die ihren Verwaltungssitz in der Gemeinde Wesendorf hat... Wikipedia over Schönewörde


Schwülper

Schwülper ist eine Gemeinde in der Samtgemeinde Papenteich im Landkreis Gifhorn in Niedersachsen. Die Gemeinde grenzt nordwestlich direkt an Braunschweig.

Durch die Gemeinde verläuft die A 2, zu der die Gemeinde einen Anschluss hat, und die Bundesstraße 214, die hier den Titel „Deutsche Fachwerkstraße“ führt. Durch die Gemeinde fließen die Oker, die Schunter und der Bickgraben. Die letzteren beiden münden hier in die Oker... Wikipedia over Schwülper


Sprakensehl

Sprakensehl ist eine Gemeinde im Landkreis Gifhorn in Niedersachsen. Die Gemeinde setzt sich aus den Dörfern Behren, Bokel, Blickwedel, Hagen, Masel und Sprakensehl selbst zusammen und gehört der Samtgemeinde Hankensbüttel an, die ihren Verwaltungssitz in der Gemeinde Hankensbüttel hat. Sprakensehl liegt direkt an der Bundesstraße 4, umgeben von waldigen Gebieten im Randbereich eines der größten zusammenhängenden Waldgebiete Deutschlands, mit Verbindung zum Lüßwald. Die nächstgrößeren Ortschaften sind Uelzen, nördlich an der B 4 und Gifhorn, südlich an der B 4. In der Sprakensehler Gemarkung entspringt das Schmalwasser.... Wikipedia over Sprakensehl

FERIENWOHNUNG BOKEL: Zon 40 km. ten noorden van Gifhorn ligt het tot Sprakensehl behorende dorpje Bokel. Aan een landweg zonder doorgaand verkeer liggen de goed verzorgde en ruime vakantiewoningen van de familie Bartels achter een karakteristieke gevel van Fachwerk met baksteen. Op de begane grond vindt men een 80m2 grote 4-sterren woning (DE-1333) met twee slaapkamers en directe toegang tot het terras met tuinmeubelen en barbecue. Deze woning deelt de kinderspeelplaats met schommel, zandbak en klimrek met de twee bovengelegen, 55m2 grote, 2-4 pers. woningen waarvan er één onder contract staat. De verhuurder is er veel aan gelegen om uw vakantie tot een succes te maken en stelt onder andere kosteloos fietsen ter beschikking (waarmee u de eindeloze fietsroutes dwars over de Luneburger Heide kunt ontdekken) .... meer info bij Chalet.nu


Steinhorst

Steinhorst ist eine Gemeinde im Landkreis Gifhorn in Niedersachsen.

Steinhorst liegt an der Lachte zwischen den Naturparks Südheide und Drömling. Die Gemeinde gehört der Samtgemeinde Hankensbüttel an, die ihren Verwaltungssitz in der Gemeinde Hankensbüttel hat. Teilweise auf dem Gebiet der Gemeinde Steinhorst liegt das 1090 Hektar große Naturschutzgebiet Obere Lachte, Kainbach, Jafelbach.... Wikipedia over Steinhorst


Tappenbeck

Tappenbeck ist eine Gemeinde im Landkreis Gifhorn in Niedersachsen. Die Gemeinde Tappenbeck ist Mitgliedsgemeinde der Samtgemeinde Boldecker Land.

Tappenbeck liegt zwischen den Naturparks Südheide und Drömling. Östlich des Ortes beginnt am Tal der Kleinen Aller der Vorsfelder Werder.... Wikipedia over Tappenbeck


Tiddische

Tiddische ist eine Gemeinde im Landkreis Gifhorn in Niedersachsen. Zu ihr gehören die Ortsteile Tiddische und Hoitlingen.

Tiddische liegt zwischen den Naturparks Südheide und Drömling an der Kleinen Aller in der geschichtlichen Landschaft des Vorsfelder Werders, einem eiszeitlichen Geestrücken. Die Gemeinde gehört der Samtgemeinde Brome an. Das Gebiet besteht aus Forsten auf der Geest im Osten, Ackerland sowie Grünland im Tal der Kleinen Aller. Der Ortsteil Hoitlingen liegt zwei Kilometer südlich von Tiddische. Einen Kilometer westlich von Tiddische liegt Barwedel, das zur Samtgemeinde Boldecker Land gehört, vier Kilometer nördlich die Gemeinde Bergfeld.... Wikipedia over Tiddische


Tülau

Tülau ist eine Gemeinde im Landkreis Gifhorn in Niedersachsen. Die Gemeinde Tülau ist Mitgliedsgemeinde der Samtgemeinde Brome und besteht aus den Ortsteilen Tülau-Fahrenhorst und Voitze.

Die Gemeinde Tülau liegt zwischen den Naturparks Südheide und Drömling an der Kleinen Aller. Der Ort Tülau-Fahrenhorst besteht aus Tülau und dem später entstandenen Ort Fahrenhorst, die seither zu dem Dorf Tülau-Fahrenhorst zusammenwuchsen. Der Ort wird gelegentlich Tülau genannt, etwa auf einigen Straßenwegweisern. Im Westen liegt mit dem Kiebitzmoor ein Niederungsgebiet, im Osten Geest. Rund 1,5 Kilometer nördlich liegt der Ortsteil Voitze. Im Juni 2013 hatte Tülau-Fahrenhorst 1033 Einwohner, während Voitze 460 Einwohner aufwies.... Wikipedia over Tülau


Ummern

Ummern ist eine Gemeinde in der Lüneburger Heide innerhalb der Samtgemeinde Wesendorf im Landkreis Gifhorn. Sie gehört zum Bundesland Niedersachsen und hat eine Fläche von 40,32 km².

Ummern ist ein typisches Beispiel einer ehemaligen Heidelandschaft. Im Süden existieren weitgehend naturnahe Moore und Wiesen. Rund um das Dorf herrschen lichte Eichenhaine und Äcker vor. Die beherrschende Baumart ist die Kiefer, die in großen Monokulturen und zum Teil auch Reihenpflanzungen existieren. Die Heide ist größtenteils verschwunden, es gibt nur noch einzelne Büsche und wenige kleine Flächen (bis zu 1 ha), die von Bäumen und Gras allmählich verschlungen werden. Außerhalb der Moore ist der Boden ein klassischer Podsol-Boden, auf dem Landwirtschaft nur mit starkem Einsatz von Düngung möglich ist. Selbst so gedeiht hier wenig mehr als Kartoffeln und Futtermais. Trotz der stark landwirtschaftlichen Prägung ist Ummern aber noch ein Beispiel einer intakten Umwelt. Die noch spärliche Besiedlung und die zunehmende Brachlegung größerer Flächen bieten bedrohten Tieren, wie Rebhuhn, Rothirsch, Feldhase, Brachvögeln, Hirschkäfern etc., Refugien...  Wikipedia over Ummern


Vordorf

Vordorf ist eine Gemeinde im Landkreis Gifhorn (Niedersachsen). Sie ist Mitgliedsgemeinde der Samtgemeinde Papenteich.... Wikipedia over Vordorf

 


Wagenhoff

Wagenhoff ist eine Gemeinde im Landkreis Gifhorn in Niedersachsen. Die Gemeinde Wagenhoff ist Mitgliedsgemeinde der Samtgemeinde Wesendorf.

Wagenhoff liegt zwischen den Naturparks Südheide und Elm-Lappwald. Zu Wagenhoff gehört noch ein nordwestlich der Ortschaft gelegener Wohnplatz, dort befand sich das Gasthaus "Zur Krümme".... Wikipedia over Wagenhoff


Wahrenholz

Wahrenholz ist eine Gemeinde im Landkreis Gifhorn in Niedersachsen.

Wahrenholz liegt zwischen den Naturparks Südheide und Elm-Lappwald an der Ise. Die Gemeinde gehört der Samtgemeinde Wesendorf an, die ihren Verwaltungssitz in der Gemeinde Wesendorf hat.... Wikipedia over Wahrenholz


Wasbüttel

Wasbüttel ist eine Gemeinde im Landkreis Gifhorn in Niedersachsen.

Wasbüttel liegt zwischen den Naturparks Südheide und Elm-Lappwald im Dreieck der Städte Wolfsburg, Braunschweig und der Kreisstadt Gifhorn. Die Gemeinde gehört der Samtgemeinde Isenbüttel an, die ihren Verwaltungssitz in der Gemeinde Isenbüttel hat.... Wikipedia over Wasbüttel


Wesendorf

Vom Mittelpunkt der Samtgemeinde Wesendorf in der Südheide ist es nur ein Schritt. Das Naturschutzgebiet "Heiliger-Hain" ist eines der stattlichsten kleineren Heidegebiete Niedersachsens. Daneben bietet die Landschaft mit ihren großen Waldbeständen, Moorgebieten, Flüssen und Seen einen besonderen Reiz. Urlauber erwartet eine unberührte Natur, in der selten gewordene Tiere und Pflanzen anzutreffen sind. Birkhuhn und Storch sind hier noch beheimatet und können beobachtet werden. Wer sich nicht nur erholen, sondern auch die Samtgemeinde und ihre Sehenswürdigkeiten auf eigene Faust entdecken möchte, für den liegen bei der Samtgemeindeverwaltung Broschüren bereit, z.B. ein kombinierter Rad-, Wander- und Ortsplan sowie Vorschläge für Rad- und Wandertouren. Fremdenverkehrliche Attraktionen, wie z. B. das Naturschutzgebiet "Heiliger-Hain" mit dem alten Schafstall, dem alten Gutshof (1752 erbaut) mit Backhaus (1662 erbaut) und Treppenspeicher in Groß Oesingen, die Backsteinkirche (1822 erbaut), die 575jährige Wassermühle und der ca. 900jährigen Eiche in Wahrenholz, Minifeuerwehrmuseum in Wesendorf, können dabei Ziele solcher Touren sein. Aber auch im Bereich Sport und Freizeit hat die Samtgemeinde einiges zu bieten. Sportplätze, Turn- und Sporthallen, eine Tennishalle, Tennisplätze, Schießsportanlagen, Reithallen, ein Trimmpfad, ein Segelflugplatz, Fischteiche, Badesee, Angelmöglichkeiten sowie Kutschfahrten in die nähere Umgebung runden die Vielfalt der Betätigungsalternativen ab. Gute Hotels, Gasthöfe, Pensionen und Ferienwohnungen sowie Reiterhöfe (siehe Hotel- und Gaststättenverzeichnis) warten auf Ihren Besuch. Neben der bekannt schmackhaften Hausmannskost werden Spezialitäten dieser Region, wie Wild- und Heidschnuckenbraten sowie Spargelgerichte, für sie bereitgehalten. Fischfreunde genießen Delikatessen aus eigener Teichwirtschaft. Für den Urlaub auf dem Bauernhof oder für die Ferien Ihrer Kinder auf einem Reiterhof stehen Ihnen ausreichend Unterkünfte zur Verfügung. Kinder sind hier gern gesehene Gäste. Auf Grund der zentralen Lage der Samtgemeinde Wesendorf sind die Ausflugsziele der näheren Umgebung, die Kreisstadt Gifhorn mit Welfenschloss und Museum, See und dem überregional bekannten Internationalen Mühlenmuseum, das Otterzentrum in Hankensbüttel, das Jagdmuseum in Oerrel und die Stadt Celle mit ihrer historischen Altstadt, schnell erreicht.... meer info op website Gemeente Wesendorf  

WIKIPEDIA: Wesendorf ist eine Gemeinde im Landkreis Gifhorn in Niedersachsen. Am Westrand der Kreiseinbuchtung erstreckt sich die große Gemarkung von der mit Sanden überzogenen Grundmoränenhochfläche der Ringelahs Heide und Brutlohs Heide im West nach Ost in die Niederungszone des Großen Moores und hier speziell des kleineren Hestenmoores, die sich in der Schmelzwasserabflussrinne des Isetales bildeten. Der größere West-Teil der Gemarkung besitzt ein schwaches Kleinrelief, insgesamt nach Osten abfallend von 67 auf 58 Meter NN, der kleinere Ost-Teil im Hestenmoor eine Ebenheit von 56 bis 57 Meter NN. Der Ort liegt am Ost-Rand der Brutlohs Heide mit seinem Kern in einer ganz flachen süd-exponierten Hanglage von 63 bis 65 Meter NN. Die neuen Teile ziehen sich in kaum merkbarer Neigung nach Osten bis 62 Meter, nach Süden bis 60 Meter NN herab. Die Ortschaft mit seinen Gemarkungsgrenzen liegt am südöstlichen Rand des Naturpark Südheide und hat keine auffällige Topografie.... Wikipedia over Wesendorf
 

LAVITAL SPORTS & WELLNESS HOTEL: Te midden van het mooie landschap van de zuidelijke Lüneburger heide wacht in het persoonlijk geleide , familie-vriendelijke laVital Hotel een breed spectrum aan sportieve activiteiten met eerste klas trainingsmogelijkheden als ook een omvangrijk gezondheids- en ontspanningsaanbod. De onaangeroerde natuur, de moderne inrichting , de natuurlijke lichte ambiente en de gemeende hartelijkheid geven u de noodzakelijke ruimte uzelf te ontdekken- of dit nu tijden sport is of tijdens het relaxen... meer info bij SpaDreams

 

 

Weyhausen

Weyhausen ist eine Gemeinde im Landkreis Gifhorn in Niedersachsen. Sie gehört der Samtgemeinde Boldecker Land an, deren Verwaltungssitz sie ist.

Weyhausen liegt in der Ebene des Aller-Urstromtals, wobei die Aller durch die Gemeinde fließt. Unmittelbar südlich des Ortes beginnt das Feuchtgebiet des Barnbruchs. Dort zweigt auch der 18 km lange Allerkanal von der Aller ab und leitet das Wasser schneller ab, als es der Fluss in seinem stark mäandrierten Verlauf in diesem Streckenabschnitt abführt. Die engräumigen Flussschleifen verleihen der Landschaft einen reizvollen Aspekt.... Wikipedia over Weyhausen


Wittingen

Wittingen ist eine Stadt im Landkreis Gifhorn in Niedersachsen.

Wittingen liegt im Nordosten des Landkreises Gifhorn an der Landesgrenze zu Sachsen-Anhalt. Die Stadt liegt zwischen der Lüneburger Heide und der Altmark. Das heutige Gebiet der Stadt Wittingen und der dazugehörigen Dörfer erstreckt sich über eine Fläche von 225,09 Quadratkilometern, wovon 7,8 % Siedlungs- und Verkehrsfläche sind. Nächstgelegene Städte sind Gifhorn (25 km entfernt), Wolfsburg (30 km), Uelzen (30 km), Celle (50 km) und Salzwedel (35 km) (alle Angaben sind gerundet und Luftlinien). Durch das Stadtgebiet fließt die Ohre; der Ortsteil Ohrdorf wurde nach ihr benannt.... Wikipedia over Wittingen