Toerisme-online

Amt Goldberg-Mildenitz

         

Gemeenten Goldberg-Mildenitz

  Dobbertin * Goldberg * Mestlin * Neu Poserin * Techentin  

 

 

Dobbertin

Dobbertin ist eine Gemeinde im Landkreis Ludwigslust-Parchim in Mecklenburg-Vorpommern. Sie wird vom Amt Goldberg-Mildenitz mit Sitz in der Stadt Goldberg verwaltet. Am südlichen Dorfrand befindet sich der Dobbertiner See mit der Klosteranlage.

Die Gemeinde liegt 5,5 Kilometer nördlich von Goldberg und 20 Kilometer südöstlich von Sternberg am Westrand des Naturparkes Nossentiner/Schwinzer Heide. Im Gemeindegebiet liegt der Dobbertiner See und an dessen Rändern der Goldberger See im Süden und der Woseriner See im Norden. Weitere Gewässer der seenreichen Gegend sind unter anderem die Lüschow, der Spendiner See, der Borgsee, der Kleestensee und der Praassee. Größere Waldgebiete sind die Lüschower Tannen im Osten, die Spendiner Tannen und das große Waldgebiet Hohes Holz im Norden entlang des Mildenitzdurchbruchtales. Der zentrale Teil der Gemeinde wird durch Weiden und Feuchtwiesen, wie das Naturschutzgebiet Klädener Plage und Mildenitz-Durchbruchstal und die Dobbiner Plage, bestimmt. Größere Fließgewässer sind die Mildenitz und Jasenitz. Der höchste Punkt der Gemeinde liegt im Norden in der Nähe des Stefanberges mit 88 m ü. HN. Durch die Gemeinde verläuft am nordöstlichen Rand die Bundesstraße 192, die von Sternberg nach Goldberg führt. Über diese erreicht man den Anschluss Malchow der Bundesautobahn 19 in etwa 20 Kilometern. Ganz im Osten verläuft die stillgelegte Bahnstrecke Wismar–Karow.... Wikipedia over Dobbertin 

 

 

Goldberg

Goldberg ist eine Stadt im Landkreis Ludwigslust-Parchim in Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland). Sie ist Sitz des Amtes Goldberg-Mildenitz, dem mit Goldberg fünf Gemeinden angehören.

Die Stadt liegt an der Mildenitz am Rande der Sternberger Seenlandschaft. Die Stadt wird flankiert durch den Goldberger See im Osten, den Dobbertiner See im Nordwesten sowie den Großen Medower See im Süden. Goldberg ist dreiseitig vom Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide umgeben. Südlich der Stadt liegt die Nordsee-Ostsee-Wasserscheide. Die Nachbargemeinden (im Uhrzeigersinn) sind: Dobbertin, Neu Poserin, Gallin-Kuppentin, Passow, Werder und Techentin.... Wikipedia over Goldberg 

 

NOVASOL Vakantiehuizen in Duitsland

 

Mestlin

Mestlin ist eine Gemeinde im Landkreis Ludwigslust-Parchim in Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland). Sie wird vom Amt Goldberg-Mildenitz mit Sitz in der Stadt Goldberg verwaltet. Mestlin ist als Storchen- und ehemals sozialistisches Musterdorf bekannt.

Das Dorf Mestlin liegt etwas südlich der Mecklenburgischen Seenplatte am Schnittpunkt der Straßen Crivitz–Goldberg und Parchim–Sternberg 34 Kilometer östlich von Schwerin und 20 Kilometer nördlich von Parchim. Die nächste Kleinstadt ist das elf Kilometer östlich gelegene Goldberg.... Wikipedia over Mestlin 

Uns interessiert es, wo Sie schlafen. Finden Sie Ihr Hotel mit Hotelsclick.com. 

Neu Poserin

Neu Poserin ist eine Gemeinde im Landkreis Ludwigslust-Parchim in Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland). Sie wird vom Amt Goldberg-Mildenitz mit Sitz in der Stadt Goldberg verwaltet.

Die Gemeinde liegt etwa fünf Kilometer östlich von Goldberg, am Südrand des Naturparkes Nossentiner/Schwinzer Heide. Nördlich der Bundesstraße 192 ist das Gemeindegebiet wald- und seenreich. Größere Seen des Gebietes sind unter anderen der Damerower See und der Poseriner See. Im Westen grenzt die Gemeinde an den Goldberger See. Zwischen dem Damerower See und dem Goldberger See liegt das Naturschutz- und Feuchtgebiet Großer und Kleiner Serrahn entlang des Mildenitzkanales. Im Norden liegt noch der Langhagensee mit den Schutzgebieten Dünenkiefernwald und Langhagensee. Hier existieren bei Wooster Teerofen ein Campingplatz und eine stark verlandete ehemalige Badestelle. Östlich dieses Ortes liegt am Paschensee das Naturschutzgebiet Paschensee. Höchster Punkt im Gemeindegebiet ist eine Anhöhe südwestlich von Neu Poserin mit 93,5 m ü. NHN. Die Gemeinde erreicht man über die Bundesstraße 192 von Goldberg beziehungsweise über die Bundesautobahn 19 vom Anschluss Malchow (etwa 15 Kilometer). Durch das Gemeindegebiet führt auch die stillgelegte, aber touristisch als Draisinenstrecke genutzte Bahnstrecke Wismar–Karow.... Wikipedia over Neu Poserin 

Special Villas 

Techentin

Techentin ist eine Gemeinde im Landkreis Ludwigslust-Parchim in Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland). Sie wird vom Amt Goldberg-Mildenitz mit Sitz in der Stadt Goldberg verwaltet.

Die Gemeinde liegt etwa sechs Kilometer westlich von Goldberg und 20 Kilometer südlich von Sternberg. Das in Nord-Süd Richtung langstreckte Gemeindegebiet grenzt im Norden an den Dobbertiner See, welcher teilweise auf dem Gemeindegebiet liegt. Beim Ortsteil Langenhagen befinden sich die unter Naturschutz gestellten Langenhägener Seewiesen. Die Erhebungen im Gemeindegebiet überschreiten knapp die 90 m ü. NHN. Ortsteile der Gemeinde sind Augzin, Below, Hof Hagen, Langenhagen, Mühlenhof, Techentin und Zidderich.... Wikipedia over Techentin