Toerisme-online

Landkreis Gotha

         

Plaatsen in Landkreis Gotha

Der Landkreis Gotha ist mit seinen rund 137.000 Einwohnern Thüringens bevölkerungsreichster Landkreis. Er erstreckt sich vom 916,5 Meter hohen Großen Inselsberg im Westen bis zum Verkehrsknotenpunkt Neudietendorf im Osten, vom Obstanbaugebiet "Fahner Höhe" im Norden bis zum bekanntesten Wanderweg des Thüringer Waldes, dem "Rennsteig" im Süden, auf einer Fläche von 936 Quadratkilometern.

Seit der Wende hat sich der Landkreis zu einer der wirtschaftlich stärksten Regionen des Freistaats entwickelt: Das hier erarbeitete Bruttoinlandsprodukt liegt an der Spitze aller Landkreise und ist einer starken heimischen Industrie, einem leistungsfähigen Mittelstand sowie guten touristischen Angeboten zu verdanken. Dieser Umstand führt auch dazu, dass der Landkreis Gotha im Vergleich der Flächenkreise eine relativ hohe Beschäftigungsrate aufweist.

Zum Landkreis Gotha zählen fünf kreisangehörige Städte und 43 weitere Gemeinden, die zum Teil in vier Verwaltungsgemeinschaften gegliedert sind. Kreisstadt ist die ehemalige Residenzstadt Gotha, die auf eine über 1225-jährige Geschichte mit wechselhaften Ereignissen zurückblicken kann. Das Schloss Friedenstein ist ein weithin sichtbares Wahrzeichen und gleichzeitig Wappenbestandteil des Landkreises. Es erinnert an die lange herzogliche Tradition und verkörpert gleichzeitig die Verbundenheit der Region, die bereits seit Jahrhunderten als geschlossenes Territorium die starke Thüringer Mitte zwischen Eisenach und Erfurt bildet.... naar website Landkreis Gotha 

 Aspach * Ballstädt * Bienstädt * Brüheim * Bufleben * Crawinkel * Dachwig * Döllstädt * Drei Gleichen * Ebenheim * Emleben * Emsetal * Eschenbergen * Friedrichroda * Friedrichswerth * Friemar * Fröttstädt * Georgenthal * Gierstädt * Goldbach * Gotha * Gräfenhain * Großfahner * Günthersleben-Wechmar * Haina * Herrenhof  * Hochheim * Hohenkirchen * Hörselgau * Laucha * Leinatal * Luisenthal * Mechterstädt * Metebach * Molschleben * Nesse-Apfelstädt * Nottleben * Ohrdruf * Petriroda * Pferdingsleben * Remstädt * Schwabhausen * Sonneborn * Tabarz/Thür. Wald * Tambach-Dietharz * Teutleben * Tonna * Tröchtelborn * Trügleben * Tüttleben * Waltershausen * Wangenheim * Warza * Weingarten * Westhausen * Wölfis * Zimmernsupra  

 

Last Minute Vakanties 

Apfelstädtaue

In der Verwaltungsgemeinschaft Apfelstädtaue aus dem thüringischen Landkreis Gotha haben sich fünf Gemeinden zur Erledigung ihrer Verwaltungsgeschäfte zusammengeschlossen. Sitz der Verwaltungsgemeinschaft ist die größte der fünf Mitgliedsgemeinden, Georgenthal. Das Verwaltungsgebiet im Auengebiet des Flusses "Apfelstädt" erstreckt sich vom Gothaer Land bis zum Rennsteig.... Wikipedia over Apfelstädtaue

 

Ballstädt

Ballstädt ist eine etwa 700 Einwohner umfassende Dorfgemeinde im Landkreis Gotha in Thüringen (Gothaer Land). Sie gehört zur Verwaltungsgemeinschaft Mittleres Nessetal. Ballstädt liegt im Thüringer Becken, an den westlichen Ausläufern der Fahner Höhen, etwa in der Mitte zwischen Gotha, Erfurt und Bad Langensalza. Die Nachbarorte sind Hausen und Pfullendorf im Süden, Westhausen im Südwesten, Eschenbergen im Südosten, Aschara im Nordwesten und Burgtonna im Norden. Östlich der Ortslage erstrecken sich Wiesen und Felder bis zum Ballstädter Holz. Die Ballenstädter Flur ist Teil der Wasserscheide von Elbe und Weser. In der sumpfigen Niederung am Südrand des Ortes entspringt die Tonna (früher Ballstedter Wasser), an der westlichen Flurgrenze liegt die Quelle des Seltengrabens, der unweit der Kirche und der Obermühle in die Tonna einmündet.... Wikipedia over Ballstädt

 

Bienstädt

Bienstädt ist eine Gemeinde im thüringischen Landkreis Gotha und Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Nesseaue. Bienstädt liegt etwa 13 Kilometer (Luftlinie) nordwestlich der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt am Südostrand der Fahner Höhe. Höchste Erhebung ist ein Grenzpunkt auf dem Kamm der Fahner Höhe (405,3 m ü. NN), gefolgt vom Bienstädter Berg (385,2 m ü. NN) mit der dort befindlichen Bienstädter Warte. Geologisch zählt das Gebiet zur Erfurt-Formation des Keuper. Durch die Bienstädter Flur verläuft die Wasserscheide von Weser und Elbe. Am Südostrand der Ortslage befindet sich das Quellgebiet des Weißbach, dieser mündet am nördlichen Stadtrand von Erfurt in die Gera. Der westliche Teil der Flur gehört zum Einzugsgebiet der Nesse und somit zum Stromgebiet der Weser. Die einst zahlreichen natürlichen Oberflächengewässer wurden als Folge der Melioration in Gräben umgeleitet. In einer Bodensenke in den Feldern östlich der Ortslage befindet sich der 1,6 ha große, abflusslose Haibacher See.... Wikipedia over Bienstädt

Brüheim

Brüheim ist eine Gemeinde im nördlichen Landkreis Gotha (Thüringen) und Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Mittleres Nessetal. Sie liegt im Thüringer Kernland, etwa 12 km nordwestlich der Kreisstadt Gotha. Der landwirtschaftlich geprägte Ortsteil Brüheim liegt im Thüringer Becken nordwestlich von Gotha. Der Nationalpark Hainich befindet sich nordwestlich der Gemarkung von Brüheim. Die Bundesstraßen 84 und 247 sind über die Landesstraße 1030 verkehrsmäßig gut erreichbar. Durch die Gemarkung fließt die Nesse.... Wikipedia over Brüheim

 

Bufleben

Bufleben ist eine Gemeinde im thüringischen Landkreis Gotha. Sie gehört zur Verwaltungsgemeinschaft Mittleres Nessetal und besteht aus den Ortsteilen Bufleben, Hausen und Pfullendorf. Bufleben liegt 6 Kilometer nordöstlich von Gotha im Nessetal....Wikipedia over Bufleben

 

 

Crawinkel

Crawinkel ist eine Gemeinde im thüringischen Landkreis Gotha. Erfüllende Gemeinde Crawinkels ist die Stadt Ohrdruf. Crawinkel befindet sich am Nordrand des Thüringer Waldes. Die Kreisstadt Gotha liegt etwa 20 Kilometer, die Landeshauptstadt Erfurt etwa 30 Kilometer nördlich. Das Wintersportzentrum Oberhof liegt ca. 10 km entfernt.... Wikipedia over Crawinkel

 

Dachwig

Dachwig ist eine Gemeinde im thüringischen Landkreis Gotha und Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Fahner Höhe. Die Gemeinde liegt im Thüringer Becken etwa 6 km nördlich der Fahner Höhe im Dreieck der Städte Bad Langensalza, Gotha und Erfurt. Der höchste Punkt des Gemeindegebietes liegt mit 234 m im Oberfeld, in 162 m Höhe, dem tiefsten Punkt, verlässt der Jordan das Gemeindegebiet im Osten.... Wikipedia over Dachwig


Döllstädt

Döllstädt ist eine Gemeinde im thüringischen Landkreis Gotha. Sie gehört der Verwaltungsgemeinschaft Fahner Höhe an. Döllstädt liegt am flachen Südhang des Vargulaer Hügels und etwa 3 km nordwestlich der Fahner Höhe. Nachbarorte sind Großfahner im Süden, der OT Gräfentonna von Tonna im Westen, die Spargel- und Erdbeerstadt Herbsleben im Norden und Dachwig im Osten. Der höchste Punkt des Gemeindegebietes ist der "Vargulaer Hügel" mit 252 m, der tiefste Punkt mit 182 m an der Gemeindegrenze zu Dachwig, wo der Kornbach das Gemeindegebiet verlässt.... Wikipedia over Döllstädt

 

Drei Gleichen

Drei Gleichen ist eine kreisangehörige Gemeinde im thüringischen Landkreis Gotha. Sie liegt zwischen den Städten Erfurt, Gotha und Arnstadt und ist nach dem Burgenensemble der Drei Gleichen benannt.... Wikipedia over Drei Gleichen

 

 

Emleben

Emleben ist eine Gemeinde in der Verwaltungsgemeinschaft Apfelstädtaue im thüringischen Landkreis Gotha. Der Ort liegt 2,3 km südlich von Uelleben, 2,5 km westlich von Schwabhausen und 3,6 km nördlich von Petriroda. Über die Bundesstraße 247, die durch das nahe Schwabhausen führt, ist die Bundesautobahn 4, AS Gotha/Schwabhausen, in wenigen Minuten zu erreichen. Emleben verfügt über einen Bahnhof an der Ohratalbahn, deren Personenverkehr allerdings am 11. Dezember 2011 eingestellt wurde....Wikipedia over Emleben

 

Emsetal

 

VAKANTIEHUIS HELGA: Aan de voet van de 916 meter hoge Inselsberg bevindt zich dit gezellige, vierpersoonsvakantiehuis dat je alleen bewoont. Het leuke huis (85m) met twee slaapkamers bevindt zich centraal in het Thüringer Woud en vormt daarmee een ideale uitvalsbasis voor het maken van lange wandeltochten over de beroemde Rennsteig en aangrenzende wandelroutes. Daarnaast zijn de culturele centra Weimar, Jena en Eisenach alle binnen een half uurtje per auto bereikbaar. Kortom een heerlijk centrale ligging voor de liefhebber van zowel natuur als cultuur.

VAKANTIEHUIS AM SANDBERG: Het Emsetal ligt aan de voet van de Inselsberg en is slechts enkele kilometers van de Rennsteig verwijderd. In een van de mooiste middelgebergtelandschappen vol afwisselende indrukken, ver verwijderd van de toeristenstromen ligt de kleine gemeente Fischbach met zijn 500 inwoners te midden van het Thüringer woud. Het vakantiehuis, dat u alleen betrekt, bevindt zich aan de rand van de gemeente direct aan de voet van de Sandberg. Het vakantiehuisje is uitgerust met een grote woonkamer met keuken en eettafel, een badkamer en twee slaapkamers onder het schuin dak. Voor het vakantiehuis is er een parking. In de tuin vindt u een terras met tuinmeubels en een barbecue. Er is voor de kinderen ook een boomhut met glijbaan en schommel. In het nabijgelegen Fischbach zijn er twee eethuisjes waar u kunt genieten van de typische Thüringer keuken.

 

Eschenbergen

Eschenbergen ist eine Gemeinde im thüringischen Landkreis Gotha. Sie gehört der Verwaltungsgemeinschaft Nesseaue an. Eschenbergen liegt direkt am Südhang der Fahner Höhe, etwa 9 km nordöstlich der Kreisstadt Gotha, in einem flachen Tal zwischen dem 413 m ü. NN hohen Abtsberg der Fahner Höhen und der 300,6 m ü. NN hohen Eschenberger Höhe im Süden. Die Gemarkung umfasst 12,66 km², wovon etwa 4 km² Waldflächen sind. Der höchste Punkt des Gemeindegebietes ist der Abtsberg, der tiefste Punkt liegt mit 275 m ü. NN beim Übergang der Nesse in Ballstädter Gebiet. Die Ortsmitte (Straßenbrücke der Molschleber Straße über den Wingferborn-Bach) weist eine Höhe von 300 m ü. NN auf. Der Ort und sein Gemeindegebiet wird von Bächen durchflossen, die die Fahner Höhen nach Süden entwässern: Wingferborn, Goldklingengraben, Wolfsgraben, Molschtal. Der Eschenberger Bach im Süden der Gemeinde liegt jedoch auf dem Gebiet von Molschleben. Alle Bäche münden in die Nesse.... Wikipedia over Eschenbergen 

Fahner Höhe

In der Verwaltungsgemeinschaft Fahner Höhe im thüringischen Landkreis Gotha haben sich die Gemeinden Dachwig, Döllstädt, Gierstädt, Großfahner und Tonna zusammengeschlossen. Sitz der Verwaltungsgemeinschaft ist Tonna. Der Name bezieht sich auf die Fahner Höhe....Wikipedia over Fahner Höhe

 

 

Daily Dream Deal 

Friedrichroda

Friedrichroda ist eine Kleinstadt im Landkreis Gotha. Die Stadt ist einer von fünf staatlich anerkannten Luftkurorten in Thüringen. Im heutigen Gebiet der Stadt Friedrichroda (zusammen mit den am 1. Dezember 2007 eingemeindeten Orten Ernstroda und Finsterbergen) wohnten am 31. Dezember 2012 7392 Einwohner. Zu Friedrichroda gehören neben der Stadt selbst die Orte Cumbach, Ernstroda und Finsterbergen sowie das Schloss Reinhardsbrunn mit seinen Nebengebäuden. Friedrichroda befindet sich in einem kleinen Seitental im nordwestlichen Thüringer Wald, welches vom Schilfwasser ausgebildet wurde. Im Süden erheben sich der Körnberg, der Gottlob, der Burgberg; an sie schließen sich westlich der Wolfsstieg, die Gänsekuppe und der Abtsberg an. Nördlich der Stadt befinden sich der Klosterberg, der Reinhardsberg und der Kiefernkopf. Der Dachsberg, Querberg und Ringberg umschließen den Ort im Osten. Zur Gemarkung gehören auch die markanten, am Rennsteig gelegenen Erhebungen – Heuberg, Spießberg und Regenberg. Zwischen den Bergen trifft man auf die Kerbtäler Ungeheurer Grund, Kesselgraben und Kühles Tal. Seit dem Mittelalter bestehen die Cumbacher Teiche, die von der Fischereigenossenschaft Reinhardsbrunn bewirtschafteten Fischteiche besitzen eine Gesamtfläche von etwa 26 Hektar. Neben ihrer wirtschaftlichen Bedeutung (Karpfenaufzucht) bilden sie heute ein wichtiges Feuchtbiotop und Durchzugsquartier für Zugvögel.... Wikipedia over Friedrichroda

Der staatliche anerkannte Luftkurort Friedrichroda liegt klimatisch günstig am Nordostrand des Thüringer Waldes in direkter Nähe zum Rennsteig, Deutschlands längstem Höhenwanderweg. Der Ort hat bedeutend mehr als Gesunde Luft zu bieten. Wir verfügen über ein modernes Parkbad und Therapiezentrum, umfangreiche Kneipp Anlagen, ein natürliches Heilwasser für Trinkkuren und mehrere physiotherapeutische Praxen. Zwei Badeärzte stehen Ihnen für ambulante Badekuren zur Verfügung.  Natürlich ist das Wandern rund um Friedrichroda ein Erlebnis - über 100 km markierte Wanderwege auf 9 Routen. Der Hausberg unserer Ferienregion - der Inselsberg - mit seiner wünderschönen Rundumsicht ist natürlich ein Muß für jeden Wanderer.  Aktiv betätigen könne Sie sich unter anderem auf unserem TRIMM-DICH-Pfad am Reinhardsberg, sowie im Sportbad mit 50 m Bahnen, 10m Sprungturm und Beachvolleyballanlage.  Egal ob Wellness und Beauty oder Entspannung und Regeneration Friedrichroda bietet für jeden das Richtige. Friedrichroda bietet von Wanderungen über Sport bis hin zu kulturellen Aktivitäten eine große Auswahl. Darüber hinaus können Sie in der gesamten Inselsbergregion natürlich noch viel mehr erleben.... naar website 

HOTEL RENNSTEIGBLICK: Tannhäuser Hotel Rennsteigblick heeft een landelijke ligging én moderne faciliteiten. Je slaapkamer is uitgerust met een telefoon, flatscreen televisie, bureau en gratis Wi-Fi. Op de badkamer heb je beschikking over een douche, toilet en een föhn. Zelfs de dagelijkse krant ontbreekt op de hotelkamer niet. Is het tijd voor een maaltijd? In het hotel-restaurant kun je terecht voor een uitgebreid ontbijtbuffet, een lunch en een diner. Geniet van de regionale specialiteiten die het restaurant te bieden heeft. Trek in een lichtere hap? In de hotel-bistro worden kleine snacks, koffie en gebak geserveerd. Kom je ook eens ontspannen in de gezellige cocktailbar of in de sauna van het hotel? Voor gebruik van de sauna wordt een vergoeding gevraagd. In dit hotel van keten Benessere Hotels ontspan je volledig.... meer info bij HotelSpecials
 

APPARTEMENT FINSTERBERGEN: Op een gezonde hoogte van 450 tot 700 meter boven zeeniveau ligt het kuuroord Finsterbergen temidden van de beroemde Thüringer bossen. Het dorp is gevrijwaard van doorgaand verkeer en industrie en is een eldorado voor de wandelaar en natuurliefhebber. Beroemde wandelroutes als de Rennsteig lopen in de directe omgeving, maar ook minder bekende routes zijn zeker de moeite waard en in overvloed aanwezig. Als dagtrip kunnen met name de cultureel en historisch interessante steden Erfurt, Eisenach en Weimar worden aanbevolen, maar ook Jena en Gotha zijn een bezoekje waard. Het geschakelde Ferienhaus Kliem ligt op een rustige locatie aan de bosrand en kijkt uit op de rotsformatie Hainfels. Voor de mooie dagen beschikt het 2-pers. huis over zowel een balkon als terras met tuinmeubelen en barbecue.

RAMADA HOTEL: Ramada Hotel Friedrichroda is een heerlijk viersterrenhotel voor rust- en natuurzoekende vakantiegangers. Het hotel ligt midden in het mooie bosrijke landschap van het Thüringer Woud, omgeven door valleien, bergen en weiden. Friedrichroda is een bekende vakantie- en ontspanningsplaats met een bijzonder aangenaam klimaat.
 

 

 

BERGHOTEL FRIEDRICHRODA: Het Berghotel Friedrichroda ligt nabij een mooi bos in het Thüringer Wald, hier kunt u genieten van de mooie omgeving. Het hotel ligt op een berg en u heeft vanaf hier een prachtig uitzicht over de omgeving. De steden Weimar en Erfurt zijn zeker de moeite van een bezoek waard.... meer info bij HotelSpecials

 

 

 

Friedrichswerth

Friedrichswerth (bis 1685 „Erffa“) ist eine Gemeinde im thüringischen Landkreis Gotha. Sie gehört zur Verwaltungsgemeinschaft Mittleres Nessetal. Friedrichswerth befindet sich am rechten Ufer der Nesse in einer fruchtbaren Talniederung, die nach Süden und Westen von kleinen Anhöhen umgeben ist und sich nach Nordwesten allmählich erweitert. Den größten Teil des Jahres weht der so genannte „Nessetalwind“, der, dem Laufe der Nesse folgend, von Ost nach West und umgekehrt seine Richtung einschlägt. Im Westen sind der sagenumwobene Große Hörselberg und im Süden der Inselsberg, Thüringens vierthöchster Berg, zu sehen.... Wikipedia over Friedrichswerth

 

Friemar

Friemar ist eine Gemeinde im thüringischen Landkreis Gotha. Sie gehört zur Verwaltungsgemeinschaft Nesseaue. Friemar liegt in einer flachen Senke zwischen dem mit Windkraftanlagen bestückten, 312 m ü. NN hohen Lindwurmsberg im Süden (zu Tüttleben gehörend) und den sanft ansteigenden Hügeln in Richtung der Fahner Höhen im Norden. Durch das Gemeindegebiet fließt die Nesse, aus Pferdingsleben im Südosten kommend und nach Nordwesten in Richtung Molschleben die Gemarkung verlassend. Im Norden der Ortslage durchschneidet der Aalbach das Gelände von West nach Ost, der in der Nähe der Einmündung der Buflebener Landstraße (K 4) in die Landesstraße L 1027 (Gotha-Kindleben – Molschleben) entspringt. In Friemar kreuzt sich die Kreisstraße K 4 aus Gotha-Kindleben, die weiter nach Pferdingsleben führt, mit der Landesstraße L 1043, die im Ort beginnt, am nördlichen Ortsrand die L 2145 nach Molschleben trifft und danach in Richtung Nordosten nach Tröchtelborn führt.... Wikipedia over Friemar

Georgenthal

Georgenthal ist eine Gemeinde im Süden des thüringischen Landkreises Gotha und Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Apfelstädtaue. Die Gemeinde liegt im Tal der Apfelstädt im Thüringer Wald, unweit des Rennsteigs.... Wikipedia over Georgenthal

 

 

Gierstädt

Gierstädt ist eine Gemeinde im Landkreis Gotha in Thüringen. Sie gehört zur Verwaltungsgemeinschaft Fahner Höhe.... Wikipedia over Gierstädt

 

 

Goldbach

Goldbach ist eine Gemeinde im thüringischen Landkreis Gotha. Sie gehört zur Verwaltungsgemeinschaft Mittleres Nessetal. Goldbach liegt nordwestlich von Gotha in Richtung Bad Langensalza an der Landesstraße 1030 unweit der Bundesstraßen 7 und 247 im Ackerbaugebiet um Gotha.... Wikipedia over Goldbach

 

 

 

Gotha

Gotha ist die fünftgrößte Stadt des Freistaats Thüringen und Kreisstadt des Landkreises Gotha. Gotha war von 1640 bis 1825 Residenzstadt des Herzogtums Sachsen-Gotha-Altenburg und ab 1826 Haupt- und Residenzstadt des Herzogtums Sachsen-Coburg und Gotha. Im Jahre 1820 wurde in der Stadt mit der Gothaer Versicherung das deutsche Versicherungswesen begründet. Im Gothaer Tivoli gründete sich 1875 die Sozialistische Arbeiterpartei Deutschlands (SAP), die sich später in SPD umbenannte. Die Stadt war ein Zentrum des deutschen Verlagswesens, so wurden im Verlag Justus Perthes, gegründet 1785, vor allem kartographische Publikationen (Landkarten, Atlanten, Wandkarten u. a.) erstellt. In der Vergangenheit befand sich Gotha in der Rivalität zu Weimar, dem anderen Zentrum der ernestinischen Dynastie. Während Weimar das künstlerische Zentrum wurde, wurde Gotha sein naturwissenschaftliches Pendant, wovon heute unter anderem das Naturkundemuseum und die Sternwarte Gotha zeugen. Das barocke Schloss Friedenstein dominiert das Stadtbild. Es war bis 1825 Residenz der Herzöge von Sachsen-Gotha-Altenburg, sowie von da an bis 1918 derer von Sachsen-Coburg und Gotha. Die Stadt liegt am Übergang des Südrandes des Thüringer Beckens zu einer Vorlandregion des Thüringer Waldes, welche als Westthüringer Berg- und Hügelland bezeichnet wird. Das Stadtgebiet erstreckt sich zwischen der Trügleber Höhe, dem Boxberg und dem Kleinen Seeberg, auf einer Fläche von über 6900 ha. Der Krahnberg im Nordwesten bildet mit 431,3 m über NN den höchsten Punkt im Stadtgebiet. Der tiefste Punkt befindet sich mit 269,4 m über NN im Heutal.... Wikipedia over Gotha 

CORAL BEACH HOTEL & RESORT: Het hotel aan het Schlosspark, in de oude stad Gotha, het groene hart van Thüringen, verwent met 4 sterren Superieur Comfort alle zintuigen. Een pracht van bomen, grasvelden en struiken leidt direct vanuit het hotel naar het oudste barokken paleis in Duitsland, slot Friedenstein.... meer info bij SpaDreams 

 

 

LANDHAUS HOTEL ROMANTIK: De 14 landelijk ingerichte hotelkamers van Landhaus Hotel Romantik zijn standaard voorzien van een televisie, telefoon, radio, bureau en een badkamer met een bad en/of douche, föhn en toilet. Begin uw dag in het natuurrijke Gotha goed met een stevig ontbijt in de ontbijtruimte. In het hotel-restaurant dineert u in een romantische ambiance. Laat u verrassen door de culinaire specialiteiten van de chef en drink een bijpassend glaasje wijn. Aan de bar of voor de open haard in de lounge geniet u aan het eind van de dag van een verfrissende versnapering.... meer info bij HotelSpecials  

 

 

Gräfenhain

Gräfenhain ist eine Gemeinde im thüringischen Landkreis Gotha. Erfüllende Gemeinde ist Ohrdruf. Gräfenhain liegt als Waldhufendorf in 450 bis 500 Meter Höhe am Fuße des Thüringer Waldes. Die umliegenden Höhenzüge haben teilweise Höhen von über 700 Metern.... Wikipedia over Gräfenhain

 

 

Großfahner

Großfahner ist eine Gemeinde im thüringischen Landkreis Gotha. Sie gehört zur Verwaltungsgemeinschaft Fahner Höhe. Großfahner liegt an der Straße von Döllstädt (wo sich der nächste Bahnhof befindet) nach Molschleben und Gotha am östlichen Abhang der Fahner Höhe, die im Abtsberg am Ortsrand von Großfahner eine Höhe von 412 Metern erreicht. Es bestehen Busverbindungen nach Dachwig, Gotha und Erfurt. Durch den Ort fließt der Jordan, ein Bach, der in der Fahner Höhe entspringt und einen Kilometer nordöstlich in den Speicher Dachwig mündet, einen knapp einen Quadratkilometer großen Stausee.... Wikipedia over Großfahner

 

Günthersleben-Wechmar

Günthersleben-Wechmar ist eine Gemeinde im thüringischen Landkreis Gotha. Mitten im alten Gothaer Land, im Städte-Dreieck zwischen Erfurt, Gotha und Arnstadt gelegen, erstreckt sich in einer fruchtbaren Talmulde entlang der Apfelstädt die Gemeinde Günthersleben-Wechmar in einer Höhe von 278 bis 369 m ü. NN. Sie stellt den westlichen Eingang ins Thüringer Burgenland „Drei Gleichen“ dar. Die durch den Fluss getrennten Teile der Gemeinde sind durch eine Brücke miteinander verbunden. Günthersleben-Wechmar ist über die Autobahnabfahrt Gotha der Autobahn A 4 verkehrstechnisch gut angebunden. Günthersleben-Wechmar grenzt an die Gemeinden Gotha, Drei Gleichen, Ohrdruf, Hohenkirchen und Schwabhausen.... Wikipedia over Günthersleben-Wechmar

Haina

Haina ist eine Gemeinde im thüringischen Landkreis Gotha. Haina ist Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Mittleres Nessetal. Die Landschaft um Haina wird im Westen vom Durchbruchstal der Nesse geprägt, hier erscheint das Hintere Hainaer Holz wie ein Berg aus der Umgebung hervorzusteigen, die höchste Erhebung befindet sich am Rand des Flugplatzgeländes Kindel (325 m ü. NN).... Wikipedia over Haina

 

Herrenhof

Herrenhof ist eine Gemeinde im thüringischen Landkreis Gotha. Sie ist Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Apfelstädtaue mit Sitz in Georgenthal.  Herrenhof ist eine Gemeinde mit einer Flächenausdehnung von ca. 440 ha. Der Ort hat ca. 800 Einwohner. Der Ort liegt am Nordhang des Thüringer Waldes an der Verbindungsstraße von Georgenthal nach Hohenkirchen. Im Südosten des Ortes liegt das Gewerbegebiet Ohrdruf-Hohenkirchen-Herrenhof.... Wikipedia over Herrenhof

 

Hochheim

Die thüringische Gemeinde Hochheim liegt im Landkreis Gotha. Sie gehört zur Verwaltungsgemeinschaft Mittleres Nessetal. Im nördlichen Teil des Gothaer Landes, im Städte-Dreieck zwischen Gotha, Bad Langensalza und Erfurt, befindet sich im fruchtbaren Nessetal die Gemeinde Hochheim. Der Ort liegt nahe der Bundesstraße 247 an den südlichen Ausläufern des Hainichs in etwa 269 bis 290 m Höhe ü. NN. Die Nachbarorte sind im Süden Goldbach, Westhausen im Osten, Wangenheim im Westen und Wiegleben im Norden. Nördlich der Ortslage erstrecken sich Wiesen und Felder bis zum Wiegleber Holz sowie einem der größten Windparks in Thüringen. Die nördliche Hochheimer Flur ist auch Teil der Wasserscheide von Elbe und Weser. In den feuchten Niederungen am Südrand des Ortes fließt in westlicher Richtung die Nesse (der größte Nebenfluss der Hörsel). Hier errichteten Mönche im 15. Jahrhundert den künstlich geschaffenen Mühlgraben mit der dazugehörigen Rittermühle. An der westlichen Flurgrenze zu Wangenheim liegen der Tiefenbornsteich (Lage) und ein größeres Sumpfgebiet, die geschichtlich durchaus eine größere Bedeutung hatten.... Wikipedia over Hochheim

 

 

Hohenkirchen

Hohenkirchen ist eine Gemeinde in der Verwaltungsgemeinschaft Apfelstädtaue im thüringischen Landkreis Gotha. Hohenkirchen liegt am Nordrand des Thüringer Waldes in Nachbarschaft zu Herrenhof und Georgenthal (1,5 bzw. 4 km Entfernung), Ohrdruf (3,6 km) und Petriroda (2,3 km). Durch die nahegelegene Bundesstraße 247 ist der Ort verkehrstechnisch sowohl mit Gotha und der Bundesautobahn 4 wie auch mit den größeren Wirtschaftsregionen im nahen Thüringer Wald verbunden.... Wikipedia over Hohenkirchen

 

Hörsel

Die Gemeinde Hörsel ist eine Landgemeinde im Landkreis Gotha in Thüringen. Sitz der Gemeindeverwaltung ist Hörselgau. Die Landgemeinde Hörsel liegt im Westen des Landkreises Gotha, etwa zehn Kilometer westlich von Gotha und etwa 15 Kilometer östlich von Eisenach. Durch den Süden des Gemeindegebiets fließt die namensgebende Hörsel.... Wikipedia over Hörsel

 

Leinatal

Leinatal ist eine Gemeinde im thüringischen Landkreis Gotha, gelegen am Nordrand des Thüringer Waldes. Sie hat 3886 Einwohner (Stand 2006) auf einer Fläche von 35,95 km². Die Gemeinde Leinatal erstreckt sich zwischen dem Thüringer Wald im Südwesten und der Stadt Gotha im Nordosten entlang der Leina, wie die Hörsel im Oberlauf genannt wird.... Wikipedia over Leinatal


  

Luisenthal

Luisenthal ist eine Gemeinde im thüringischen Landkreis Gotha. Erfüllende Gemeinde Luisenthals ist die Stadt Ohrdruf. Luisenthal liegt als Straßendorf auf einer Höhe von etwa 420 bis 465 Metern langgezogen im Talgrund der Ohra im Thüringer Wald, oberhalb des Ortsteils Schwarzwald befindet sich die Ohra-Talsperre. Nach Süden reicht die Gemarkung Schwarzwald bis dicht an den Rennsteig.... Wikipedia over Luisenthal

 

WALDHOTEL BERGHOF: Dit mooie hotel ligt in een rustige omgeving. Voor de deur beginnen veel gemarkeerde wandelroutes. Het hotel zelf ligt hoger waardoor het niet geschikt is voor mensen die slecht ter been zijn. De wellness faciliteiten van het hotel zijn goed en zorgen voor een ontspannen afsluiting van een actieve dag. Houdt u van een actieve vakantie? Dan is dit hotel zeker een aanrader.... meer info bij HotelSpecials

 

 

 

NOVASOL Vakantiehuizen in Duitsland

 

 

Mittleres Nessetal

In der Verwaltungsgemeinschaft Mittleres Nessetal aus dem thüringischen Landkreis Gotha haben sich zwölf Gemeinden zur Erledigung ihrer Verwaltungsgeschäfte zusammengeschlossen. Der Name der Verwaltungsgemeinschaft bezieht sich auf den Fluss Nesse. Sitz der Verwaltungsgemeinschaft ist Goldbach.... Wikipedia over Mittleres Nessetal

 

Molschleben

Molschleben ist eine Gemeinde in der Verwaltungsgemeinschaft Nesseaue im thüringischen Landkreis Gotha. Molschleben liegt am Südwesthang der Fahner Höhe. Die nächstliegenden Dörfer und Gemeinden sind Eschenbergen (N), Bienstädt (NO), Tröchtelborn (SO), Friemar (S) und Bufleben (W). Das umgebende Land ist ausschließlich landwirtschaftlich genutzt. Am südwestlichen Ortsrand entlang fließt die Nesse. Im Norden findet sich der von der Fahner Höhe herab kommende Attichbach, der sich über den Kelchbrunnsgraben beim Sportplatz in die Nesse ergießt. Der höchste Punkt der Gemeinde liegt in der Fahner Höhe beim „Breiten Holz“ und misst etwa 402 m ü. NN. Der tiefste Punkt der Gemarkung ist dort, wo die Nesse das Gemeindegebiet verlässt, in einer Höhe von 274 m ü. NN. Am östlichen Ortsrand des Dorfes entspringt der Österbrunnen, der sein Wasser nach wenigen Metern in einen von der Fahner Höhe kommenden Bach leitet.... Wikipedia over Molschleben 

Nesse-Apfelstädt

Die Gemeinde Nesse-Apfelstädt ist eine Landgemeinde im Landkreis Gotha in Thüringen. Verwaltungssitz ist in Neudietendorf.... Wikipedia over Nesse-Apfelstädt

 

HOTEL ERFURT: De comfortabele kamers van het BEST WESTERN Hotel Erfurt-Apfelstädt zijn voorzien van een televisie met pay-tv, minibar, telefoon, koffie- en theefaciliteiten en een badkamer met een bad en/of douche, toilet en een föhn. Begin de dag met een ontbijtbuffet in de ontbijtruimte van het hotel. ’s Middags en ’s avonds kun je terecht voor een smakelijke lunch of uitgebreid diner in het hotel-restaurant. Neem met mooi weer plaats op het terras. Sluit jouw dag af met een drankje in de gezellige hotelbar. Wil je even tot rust komen? Ontspan in de sauna van het hotel of werk aan je kleurtje onder de zonnebank. Het is ook mogelijk om tegen betaling een beautybehandeling in het hotel te boeken.... meer info bij HotelSpecials   

 

 

 

Nesseaue

Die Verwaltungsgemeinschaft Nesseaue liegt in Thüringen im Landkreis Gotha, nordöstlich der Kreisstadt Gotha. Sie umfasst neun Gemeinden. Der Verwaltungssitz ist Friemar. Der Name der Verwaltungsgemeinschaft bezieht sich auf den Fluss Nesse.... Wikipedia over Nesseaue

 

 

Nottleben

Nottleben ist eine Gemeinde im thüringischen Landkreis Gotha. Sie gehört zur Verwaltungsgemeinschaft Nesseaue. Nottleben liegt an der Nesse, nordöstlich der Stadt Gotha und nördlich der Bundesstraße 7 bei Gamstädt. Das Dorf befindet sich in einem Ackerbaugebiet des Thüringer Beckens. Im Nordwesten des Ortes der mündet der Mollbach in die Nesse.... Wikipedia over Nottleben

 

Ohrdruf

Ohrdruf ist eine Kleinstadt im thüringischen Landkreis Gotha. Sie liegt auf 375 m ü. NHN unweit nördlich des Thüringer Waldes am Übergang des Westthüringer Berg- und Hügellandes zur sich östlich anschließenden Ohrdrufer Platte. Die Stadt ist vor allem als Wohnort Johann Sebastian Bachs bekannt. Außerdem liegt bei ihr der größte Truppenübungsplatz Thüringens. Sehenswert sind einige historische Gebäude der Altstadt oder das Schloss Ehrenstein am Rande der Altstadt. Ohrdruf liegt im äußersten Südosten des Westthüringer Berg- und Hügellandes; unmittelbar im Osten des Ortes steigt die Landschaft zur sogenannten Ohrdrufer Platte sanft an, einer Muschelkalkformation, die sich nördlich an den Thüringer Wald anschließt. Die nördliche und westliche Umgebung Ohrdrufs ist nahezu völlig flach, während die Berge des Thüringer Waldes etwa zwei Kilometer südlich der Stadt sehr „plötzlich“ beginnen. Die sonst vorhandene Übergangszone aus Hügeln zwischen Flachland und Thüringer Wald fehlt hier. Ohrdruf liegt an der Ohra, einem Nebenfluss der Apfelstädt, von dem sich auch der Name ableitet. „Ohr“ kommt von Ohra, „-druf“ entstand durch Akzentverschiebung von -dorf.... Wikipedia over Ohrdruf

 

Petriroda

Petriroda ist eine Gemeinde in der Verwaltungsgemeinschaft Apfelstädtaue im thüringischen Landkreis Gotha. Der Ort liegt am nördlichen Fuß des Thüringer Waldes. Die nächstliegenden Orte sind Emleben im Norden (3,6 Straßenkilometer), Schwabhausen im Nordosten (3,5 km Luftlinie), Hohenkirchen im Süden (2,2 Straßenkilometer) und Wipperoda im Westen (3 km Luftlinie). Petriroda liegt mit einem Haltepunkt an der Nebenbahnstrecke Ohratalbahn von Gotha nach Gräfenroda, auf der jedoch vorerst der Personenverkehr eingestellt ist.... Wikipedia over Petriroda

 

Pferdingsleben

Pferdingsleben ist eine Gemeinde in der Verwaltungsgemeinschaft Nesseaue im thüringischen Landkreis Gotha. Der Ort liegt im flachen Tal der Nesse zwischen Friemar im Westen und Nottleben im Osten. Die Kreisstraße K 4 verbindet die Gemeinde mit der etwa 2 km südlich verlaufenden B 7 (Erfurt - Gotha). Der tiefste Punkt der Gemarkung liegt mit 281 m Höhe u. NN in unmittelbarer Nähe von Friemar bei der Riethquelle, die nach wenigen Metern ihr Wasser in die Nesse leitet. Der höchste Punkt liegt mit 325 m Höhe ü. NN im Osten von Tröchtelborn. Die Ortsmitte bei der Kirche hat eine Höhe von 290 m ü. NN. Außer der Nesse verfügt die Ortslage nur noch über ein Rinnsal als fließendes Gewässer, das aus dem Gehrenfeld kommt, einer Flur im Nordosten der Gemeinde.... Wikipedia over Pferdingsleben

Remstädt

Remstädt ist eine Gemeinde in der Verwaltungsgemeinschaft Mittleres Nessetal im thüringischen Landkreis Gotha. Remstädt liegt am nördlichen Stadtrand von Gotha am rechten Ufer des Flutgrabens, der von Gotha kommt und nordwestlich von Goldbach in die Nesse mündet. Südwestlich des Dorfes liegt der 431 m hohe Krahnberg, im Norden der 316 m hohe Grenzberg, über den die Gemarkungsgrenze zu Warza verläuft. Die nahegelegene B 247 von Gotha nach Bad Langensalza trennt den Ort von den jenseits der Straße liegenden Kiesgruben, deren nördlicher Teil auf Remstädter Gebiet liegt. Die Dorfmitte (Hauptstraße) liegt in 270 m ü. NN.... Wikipedia over Remstädt

Schwabhausen

Schwabhausen ist eine Gemeinde im thüringischen Landkreis Gotha. Erfüllende Gemeinde Schwabhausens ist Günthersleben-Wechmar. Schwabhausen liegt südlich der Stadt Gotha und der Bundesautobahn 4, die hier die Anschlussstelle Gotha besitzt. Durch das Dorf führt die Bundesstraße 247 in Richtung Suhl. In etwa 2 Kilometer Entfernung befindet sich der Bahnhof Emleben an der Ohratalbahn (Gotha – Gräfenroda), auf der aber zurzeit der Personenverkehr eingestellt ist. Die Gemarkung liegt am Südrand des Thüringer Beckens mit Übergang zu den Vorgebirgslagen des Thüringer Waldes bei Ohrdruf.... Wikipedia over Schwabhausen

 

Sonneborn

Sonneborn ist eine Gemeinde im thüringischen Landkreis Gotha, sie gehört zur Verwaltungsgemeinschaft Mittleres Nessetal und befindet sich nordwestlich der Kreisstadt Gotha. Der Ort feierte 2010 seine 1225-Jahr-Feier. Sonneborn liegt am Beginn des unteren Nesselaufs. Auf der anderen, nördlichen Flussseite liegt Brüheim. Weitere naheliegende Orte sind Metebach im Süden, Eberstädt im Osten und Friedrichswerth im Westen. Am Ostrand der Ortslage strebt der Arzbach der Nesse zu, im Westen tut dies der Gliemenbach, der gegenüber der Riedmühle in die Nesse mündet.... Wikipedia over Sonneborn

 

Tabarz/Thüringer Wald

Bad Tabarz (bis 9. März 2017 Tabarz/Thür. Wald) ist eine Gemeinde und ein Luftkurort im Landkreis Gotha in Thüringen. Seit dem Jahre 2001 ist Tabarz staatlich anerkannter Kneippkurort, seit 2016 Kneipp-Heilbad. Bad Tabarz liegt im nordwestlichen Thüringer Wald in etwa 4200 m Entfernung zum Großen Inselsberg (916,5 m ü. NN). Aus mehreren Quellen im Waldgebiet zwischen den Forstorten Kleiner Inselsberg und Tanzbuche bildet sich das Flüsschen Laucha. Der Lauchagrund mit seinen Wäldern, Höhlen und steil aufragenden Felspartien ist ein beliebtes Wandergebiet am Südrand der Gemeinde. Die Laucha fließt in der Ortslage Bad Tabarz in einem auf weite Strecken durch Mauern gesicherten Bachbett nach Norden zu, der Hörsel entgegen und nimmt den aus dem Cabarzer Mühlengrund kommenden Mühlbach in Ortsmitte Bad Tabarz als linken Zufluss auf. Im Süden der Ortslage erheben sich der Datenberg (641,3 m ü. NN) und der Zimmerberg (629,7 m ü. NN), zwischen denen die Laucha fließt, im Osten die Finstere Tanne (519,9 m ü. NN) und im Norden der Töpfersberg (415 m ü. NN).... Wikipedia over Tabarz/Thüringer Wald 

HOTEL ZUR POST: De kamers van AKZENT Hotel Zur Post zijn voorzien van een flatscreen televisie, telefoon, radio, minibar, magnetron en gratis Wi-Fi. In de badkamer heb je bovendien beschikking tot een toilet, douche en föhn. Ontbijt met broodjes, sapjes en fruit van het buffet en schuif ’s avonds aan voor Thüringse, vlees- of visgerechten. Verblijf je een dagje in het hotel, laat je dan masseren of ontspan in de sauna van het wellness center. Sluit je avond af met een drankje in de kelderbar van het hotel. Op zaterdagen is er live muziek of een disco... meer info bij HotelSpecials 

 

HOTEL FRAUENBERGER: Alle kamers van Hotel Frauenberger zijn in landhuisstijl ingericht en voorzien van een televisie, radio, telefoon, minibar en een badkamer met een bad en/of douche en toilet. In het restaurant kunt u genieten van heerlijke gerechten die in de open keuken bereid worden. Uiteraard worden deze maaltijden vergezeld door een uitgebreide wijnkaart. Bent u toe aan ontspanning? Hotel Frauenberger beschikt over een wellness center met een zwembad, sauna en stoombad. In het Beauty center kunt u terecht voor massages en behandelingen tegen betaling.... meer info bij HotelSpecials 

 

APPARTEMENT TABARZ: Geniet van de mooiste dagen van het jaar in deze modern ingerichte vakantiewoning in het groene hart van Duitsland - hier in het Kneippkuuroord Tabarz in het prachtige Thüringer Woud. De plaats ligt aan de voet van de Grote Inselberg tussen Eisenach en Erfurt. De vakantiewoning is rustig en centraal gelegen met uitzicht op de natuur. Winkels in de onmiddellijke omgeving. Van hieruit kun je de omgeving ook te voet of met de fiets verkennen. Een bijzondere highlight is het eigen grote dakterras met uitzicht op het omliggende Thüringer Woud.

HAUS AM INGELSBERG: Huis am Inselsberg ligt in het Kneippkuuroord Tabarz, aan de voet van de 916 m. hoge Inselsberg. Tabarz ligt 26 km. ten zuiden van Eisenach en is een waar wandelparadijs midden in het Thüringse Woud. Het beschikt over een heerlijke omgeving, met goed onderhouden wandelpaden, mountainbiketrajecten en een prachtig uitzicht vanaf de 916 meter hoge grossen Inselsberg. Het huis, dat u allen bewoont, ligt aan de dorpsrand, in de nabijheid van het bos en het uitzicht is prachtig. Het 56m grote huis bestaat uit de begane grond en de 1ste etage en beschikt over een gezellige en verzorgde inrichting. U beschikt over een grote tuin (750 m) met speel- en ligweide, terras, tuinmeubelen, ligstoelen en een barbecue. Kinderen kunnen heerlijk spelen in de tuin. 

 

 

Tambach-Dietharz

Tambach-Dietharz ist eine Landstadt im Landkreis Gotha in Thüringen (Deutschland). Tambach-Dietharz liegt an der Nordabdachung des Thüringer Waldes westlich von Ohrdruf. Die Stadt liegt auf einer höheren Rodungsinsel an der Landesstrasse 1628, die hinab in das nördliche Vorland des Thüringer Waldes führt.... Wikipedia over Tambach-Dietharz

 

Tonna

Tonna ist eine Gemeinde im thüringischen Landkreis Gotha. Sie gehört seit 1995 gemeinsam mit vier anderen Gemeinden zur Verwaltungsgemeinschaft Fahner Höhe. Im zur Gemeinde gehörenden Gräfentonna befindet sich der Sitz dieser Thüringer Verwaltungsgemeinschaft. Die Gemeinde liegt im äußersten Norden des Landkreises, etwa 20 km nördlich der Kreisstadt Gotha, 7 km östlich von Bad Langensalza. Die beiden Ortsteile werden von der Tonna durchflossen, einem Bach, der am südlichen Ortsrand von Ballstädt bei der Fahner Höhe in 337 m Höhe ü. NN entspringt. Zwischen den beiden Ortsteilen fließt ihr der Seegraben zu, der das Seefeld zwischen Tonna und Döllstädt entwässert. In Gräfentonna münden in der Nähe der Justizvollzugsanstalt der aus Aschara (Weißer Bach) und Eckardtsleben (Schwarzer Bach) nun genannte Reifenheimer Graben und der aus den östlichen Feldern kommende Brombach in die Tonna. Sie verlässt die Gemeinde in nördlicher Richtung und mündet etwa 10 km nach ihrer Quelle bei der Lohmühle in der Nähe von Nägelstedt, einem Ortsteil von Bad Langensalza, in die Unstrut in 167,1 m ü. NN. Sie gehört somit zum Flusssystem Unstrut, das sein Wasser über die Saale und die Elbe zur Nordsee führt. Die Tonna entwässert ein Gebiet von 65,4 km².... Wikipedia over Tonna

Tröchtelborn

Tröchtelborn ist eine Gemeinde in der Verwaltungsgemeinschaft Nesseaue im thüringischen Landkreis Gotha. Tröchtelborn liegt in der Senke zwischen den Fahnerschen Höhen im Norden und den Seebergen im Südwesten, an einer historischen Verbindungsstraße von Erfurt nach Gotha. Die Nachbarorte sind (im Uhrzeigersinn ab Bienstädt im Nordosten) Bienstädt, Zimmernsupra, Nottleben, Pferdingsleben, Friemar und Molschleben.... Wikipedia over Tröchtelborn

 

Tüttleben

Tüttleben ist eine Gemeinde im thüringischen Landkreis Gotha und Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Nesseaue. Der Ort liegt etwa 8 km östlich der Kreisstadt Gotha und etwa 15 km westlich von Erfurt direkt an der Bundesstraße 7.... Wikipedia over Tüttleben

 

 

Waltershausen

Waltershausen ist die zweitgrößte Stadt im Landkreis Gotha im Freistaat Thüringen (Deutschland). Sie liegt zwischen dem Thüringer Becken im Nordosten und dem Thüringer Wald im Südwesten. Waltershausen liegt am Übergang vom Thüringer Becken zum Thüringer Wald, deshalb wird Waltershausen gelegentlich als „Tor zum Thüringer Wald“ bezeichnet. Der Große Inselsberg liegt nur wenige Kilometer entfernt.... Wikipedia over Waltershausen

 

APPARTEMENT WINTERSTEIN: Het Thüringer Woud heet u van harte welkom. Breng uw vakantie door in deze aantrekkelijke en afwisselende omgeving, aan de voet van de beroemde Inselsberg. Hier bevindt zich op een rustige plek deze kleine en gezellige vakantiewoning. De vakantiewoning beschikt over twee verdiepingen en bevindt zich in een apart bijgebouw. Buiten is er een terras en een goed onderhouden tuin. De woning vormt een ideale uitvalsbasis voor fiets- en wandeltochten op de beroemde Rennsteig en in de omgeving. Vlak ernaast bevindt zich een restaurant met Thüringer gerechten. 

je ideale vakantiehuis vind je bij HappyHome!

 

 

Wangenheim

Wangenheim ist eine Gemeinde im thüringischen Landkreis Gotha und Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Mittleres Nessetal. Die Gemeinde liegt im nordwestlichen Teil des Landkreises Gotha im Tal der Nesse am Südrand des Höhenzugs Große Harth, einem südöstlichen Ausläufer des Hainich. Die die Gemeinde umgebenden Hügel erreichen Höhen von bis zu 360 m ü. NN. Sie ist jeweils etwa 15 Kilometer von Gotha und Bad Langensalza entfernt. Durch die Ortsmitte verläuft der Krautmaßengraben, ein kleiner Bach, der die Äcker nördlich des Dorfes entwässert. Westlich des Ortes befindet sich die 1977/78 zu Bewässerungszwecken errichtete Talsperre Tüngeda/Wangenheim, die heute mit einem nordöstlich angrenzenden Campingplatz vorrangig der Erholung dient. Die nächstliegenden Orte sind Eberstädt an der Nesse im Süden, Brüheim im Südwesten, Tüngeda im Nordwesten, Wiegleben im Norden, Hochheim im Osten und Goldbach im Südosten. Durch den Ort führt die Landesstraße L 1030 von Gotha nach Reichenbach, wo sie auf die B 84 trifft. Nördlich des Ortes befindet sich auf dem 358 m hohen Teufelsberg eine große Windkraftanlage.... Wikipedia over Wangenheim

Warza

Warza ist eine Gemeinde im thüringischen Landkreis Gotha und Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Mittleres Nessetal. Der Ort liegt etwa 6 km nördlich von Gotha, etwa 14 km südlich von Bad Langensalza und etwa 30 km westlich von Erfurt. Die nächstliegenden Ortschaften sind Westhausen im Norden, Pfullendorf und Bufleben im Osten, Remstädt im Süden und Goldbach im Westen. Im Südosten etwas außerhalb der Ortslage entspringt der Warzabach, der sich durch den Ort schlängelt und schon nach 2640 m Länge (ab Quelle) bei Goldbach in den Flutgraben der Leina mündet. Das Dorf liegt in flachem Gelände, das leicht auf 1660 m um 9 m nach Norden abfällt, wo in etwa 284 m ü. NN die Nesse dahinfließt. Die einzig nennenswerte Erhebung ist der Grenzberg 840 m südlich der Ortslage, über den die Grenze der Gemeinden Warza und Remstädt verläuft.... Wikipedia over Warza

 

Westhausen

Westhausen ist eine Gemeinde im thüringischen Landkreis Gotha. Sie gehört zur Verwaltungsgemeinschaft Mittleres Nessetal. Westhausen liegt an der Bundesstraße 247 zwischen Gotha und Bad Langensalza im Tal der Nesse. Nördlich von Westhausen liegt die Ballstädter Höhe (309 Meter Meereshöhe).... Wikipedia over Westhausen

 

Wölfis

Wölfis ist eine Gemeinde im thüringischen Landkreis Gotha, erfüllende Gemeinde ist Ohrdruf. Der Ort liegt im Tal des Oberschillbaches (früher Schilfbach), der sich am nordwestlichen Dorfrand mit einem weiteren Bach zum Hopbach (früher Rotenbach) vereint und etwa 1000 m weit die Grenze zum Truppenübungsplatz Ohrdruf im Norden bildet. Er mündet nach dem Durchfluss des Militärgeländes nördlich von Ohrdruf in die Ohra. Im Süden des Dorfes liegt der Nordhang des Thüringer Waldes. Der größte Teil des Gemeindegebietes wird vom Truppenübungsplatz eingenommen. Durch den Ort führt die L 2148, die von Ohrdruf (4 km nordwestlich) nach Crawinkel (4 km südlich) führt. Der nördliche Ortsrand grenzt unmittelbar an das Sperrgebiet des Militärgeländes.... Wikipedia over Wölfis

 

Zimmernsupra

Zimmernsupra (früher offiziell Zimmern supra geschrieben) ist eine Gemeinde im thüringischen Landkreis Gotha und Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Nesseaue. Zimmernsupra liegt ca. 12 km nordöstlich der Kreisstadt Gotha und ca. 12 km westlich von Erfurt. Einziges Fließgewässer des Ortes ist das am nordwestlichen Dorfrand entspringende Rinnsal des Flachsröstengrabens, der sich durch die Ortslage schlängelt und sich wenige hundert Meter südlich in den von Osten kommenden Mollbach ergießt. Dieser wiederum mündet nördlich des Nachbardorfes Nottleben in die Nesse. Der höchste Punkt der Gemarkung Zimmernsupra ist die im Nordwesten liegende Bienstädter Höhe (344,8 m ü. NN), der tiefste Punkt liegt im Südsüdwesten, wo der Mollbach das Gemeindegebiet bei 291 m ü. NN nach Nottleben verlässt. Der in der Nähe des westlichen Dorfrandes liegende Hopfenberg (314,1 m ü. NN) lässt vermuten, dass Zimmernsupra einst über eine Braugerechtigkeit verfügte.... Wikipedia over Zimmernsupra