Toerisme-online

Amt Grevesmühlen-Land

         

Gemeenten Grevesmühlen-Land

  Bernstorf * Gägelow * Grevesmühlen * Plüschow * Roggenstorf * Rüting * Stepenitztal * Testorf-Steinfort * Upahl * Warnow

 

Bernstorf

Bernstorf ist eine Gemeinde im Landkreis Nordwestmecklenburg in Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland). Sie wird vom Amt Grevesmühlen-Land mit Sitz in der Stadt Grevesmühlen, die eine Verwaltungsgemeinschaft mit dem Amt bildet, verwaltet.

Die Gemeinde Bernstorf liegt sieben Kilometer südwestlich der Stadt Grevesmühlen und ist etwa 30 Kilometer von Wismar entfernt. Die Flüsse Stepenitz und Radegast umschließen das leicht hügelige Gemeindegebiet im Norden und Westen. Das Gemeindegebiet ist durch die Landwirtschaft geprägt. Zu Bernstorf gehören die Ortsteile Bernstorf-Ausbau, Jeese, Pieverstorf, Strohkirchen, Wilkenhagen und Wölschendorf.... Wikipedia over Bernstorf

 

 

Gägelow

Gägelow ist eine Gemeinde im Landkreis Nordwestmecklenburg in Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland). Die Gemeinde wird seit dem 1. April 2005 vom Amt Grevesmühlen-Land mit Sitz in der Stadt Grevesmühlen, die eine Verwaltungsgemeinschaft mit dem Amt bildet, verwaltet. Der Ort ist Teil der Metropolregion Hamburg.

Die Gemeinde Gägelow liegt in leicht hügeligem, zur Wismarer Bucht hin abfallendem Gelände unmittelbar an der westlichen Stadtgrenze der Hansestadt Wismar. Die Entfernung zu den Badestränden der Eggers Wiek beträgt nur wenige Kilometer. Zu Gägelow gehören die Ortsteile Gressow, Jamel, Neu Weitendorf, Proseken, Sternkrug, Stofferstorf, Voßkuhl, Weitendorf und Wolde.... Wikipedia over Gägelow

 

Grevesmühlen

Grevesmühlen (umgangssprachlich auch: Kreihnsdörp oder Grevsmöhlen) ist eine Stadt im Landkreis Nordwestmecklenburg im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Sie ist Sitz der Verwaltungsgemeinschaft, welche die Stadt Grevesmühlen mit dem Amt Grevesmühlen-Land bildet. Sie ist eines der 18 Mittelzentren des Landes. Etwa 15 Kilometer nördlich befindet sich die Ostsee.... Wikipedia over Grevesmühlen

 

NOVASOL Vakantiehuizen in Duitsland

 

 

Plüschow

Plüschow ist eine Gemeinde im Landkreis Nordwestmecklenburg in Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland). Die Gemeinde wird vom Amt Grevesmühlen-Land mit Sitz in der Stadt Grevesmühlen, die eine Verwaltungsgemeinschaft mit dem Amt bildet, verwaltet.

Die Gemeinde Plüschow liegt nur 9 km südöstlich von Grevesmühlen und ist etwa 17 km von Wismar entfernt. Die hügelige Umgebung wird von zahlreichen Gräben durchzogen, die – als Mühlenbach vereint – zur Stepenitz entwässern. Im Norden der Gemeinde schließt sich ein waldreiches Endmoränengebiet an, das bis auf 113 m ü. NN ansteigt. Hier, im Everstorfer Forst sowie südlich der Bundesstraße 105 befinden sich bedeutende Megalithgräber.... Wikipedia over Plüschow

Uns interessiert es, wo Sie schlafen. Finden Sie Ihr Hotel mit Hotelsclick.com. 

Roggenstorf

Roggenstorf ist eine Gemeinde im Nordwesten des Landkreises Nordwestmecklenburg in Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland). Die Gemeinde wird vom Amt Grevesmühlen-Land mit Sitz in der Stadt Grevesmühlen, die eine Verwaltungsgemeinschaft mit dem Amt bildet, verwaltet. In Roggenstorf und Umgebung spielt die Landwirtschaft eine große Rolle. Die Nähe zur Ostsee ist aber auch für Touristen interessant.

Die Gemeinde Roggenstorf zieht sich vom Klützer Winkel im Norden bis zum Tal der Stepenitz hin. Die Steilküste der Ostsee liegt etwa zehn Kilometer Luftlinie von Roggenstorf entfernt. Die nächstliegenden Städte sind Dassow, Klütz und Grevesmühlen. Zu Roggenstorf gehören die Ortsteile Alt-Greschendorf, Grevenstein, Rankendorf und Tramm.... Wikipedia over Roggenstorf

Special Villas 

Rüting

Rüting ist eine Gemeinde im Landkreis Nordwestmecklenburg in Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland). Die Gemeinde wird vom Amt Grevesmühlen-Land mit Sitz in der Stadt Grevesmühlen, die eine Verwaltungsgemeinschaft mit dem Amt bildet, verwaltet.

Die Gemeinde Rüting liegt im Tal des Flusses Stepenitz neun Kilometer südlich von Grevesmühlen und etwa 20 km nordwestlich von Schwerin. Zu Rüting gehören die Ortsteile Diedrichshagen, Schildberg und Vierhusen.... Wikipedia over Rüting

 

Stepenitztal

Stepenitztal ist der Name einer Gemeinde im Landkreis Nordwestmecklenburg in Mecklenburg-Vorpommern. Sie gehört dem Amt Grevesmühlen-Land an, das eine Verwaltungsgemeinschaft mit der Stadt Grevesmühlen bildet und dort auch seinen Verwaltungssitz hat. Die Gemeinde entstand aus dem Zusammenschluss der Gemeinden Börzow, Mallentin und Papenhusen am 25. Mai 2014. Namensgeber der Gemeinde ist der Fluss Stepenitz.

Das Amtsgebiet liegt unmittelbar östlich der Großstadt Lübeck und gehört zur Metropolregion Hamburg.... Wikipedia over Stepenitztal 

 

Testorf-Steinfort

Testorf-Steinfort ist eine Gemeinde im Landkreis Nordwestmecklenburg in Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland). Die Gemeinde wird vom Amt Grevesmühlen-Land mit Sitz in der Stadt Grevesmühlen, die eine Verwaltungsgemeinschaft mit dem Amt bildet, verwaltet. Die Gemeinde Testorf-Steinfort wurde am 1. Januar 1999 aus den vormals selbständigen Gemeinden Testorf und Testorf-Steinfort gebildet.

Testorf-Steinfort liegt etwa 10 km südöstlich von Grevesmühlen und ist ca. 20 km von Schwerin entfernt. Das Grundmoränengebiet am Fluss ist leicht hügelig und erreicht nahe dem Ortsteil Schönhof 77 m ü. NN. Neben Testorf-Steinfort gehören die Ortsteile Testorf, Fräulein-Steinfort, Harmshagen, Schönhof, Seefeld und Wüstenmark zur Gemeinde.... Wikipedia over Testorf-Steinfort 

 

Upahl

Upahl ist eine Gemeinde im Landkreis Nordwestmecklenburg im Land Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde wird vom Amt Grevesmühlen-Land mit Sitz in der Stadt Grevesmühlen, die eine Verwaltungsgemeinschaft mit dem Amt bildet, verwaltet.

Die Gemeinde Upahl liegt zwei Kilometer südlich von Grevesmühlen und ist etwa 25 Kilometer von Wismar entfernt. Das Gebiet am Fluss Stepenitz ist leicht hügelig, mit 50 m ü. NHN wird bei Groß Pravtshagen die größte Höhe erreicht. Zu Upahl gehören die Ortsteile Blieschendorf, Boienhagen, Groß Pravtshagen, Hanshagen, Kastahn und Sievershagen.... Wikipedia over Upahl 

 

Warnow

Warnow ist eine Gemeinde im Norden des Landkreises Nordwestmecklenburg in Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland). Sie wird vom Amt Grevesmühlen-Land mit Sitz in der Stadt Grevesmühlen, die eine Verwaltungsgemeinschaft mit dem Amt bildet, verwaltet.

Die Gemeinde Warnow reicht vom Santower See am nördlichen Stadtrand von Grevesmühlen über den östlichen Teil des Klützer Winkels bis auf wenige Kilometer an die Ostseeküste (Wohlenberger Wiek) heran. Die Hansestadt Wismar ist etwa 23 km von Warnow entfernt. Das Gebiet liegt im zukünftigen Landschaftsschutzgebiet Nordwestmecklenburgisches Hügelland, mit 51 m ü. NN wird bei Thorstorf die größte Höhe erreicht. Zu Warnow gehören heute auch die vormals selbständigen Dörfer Bössow, Gantenbeck, Großenhof und Thorstorf als Ortsteile.... Wikipedia over Warnow