Toerisme-online

Landkreis Hersfeld-Rotenburg

         

Plaatsen in Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Die Region rund um die Städte Bad Hersfeld und Rotenburg a. d. Fulda bietet eine Vielzahl touristischer Highlights. - Vor allem in den Bereichen Radwandern, Wandern und Wellness sind in den letzten Jahren attraktive Angebote entstanden, so dass Ihnen die Urlaubsregion Hersfeld-Rotenburg abwechslungsreiche Aufenthalte in naturnaher Umgebung mit einer hervorragenden Erreichbarkeit bietet. 

Alheim * Bad Hersfeld * Bebra * Breitenbach a. Herzberg * Cornberg * Friedewald * Hauneck * Haunetal * Heringen (Werra) * Hohenroda * Kirchheim * Ludwigsau * Nentershausen * Neuenstein * Niederaula * Philippsthal (Werra) * Ronshausen * Rotenburg an der Fulda * Schenklengsfeld * Wildeck  

ReisChecker.nl 

Alheim

Alheim ist eine Gemeinde im Nordosten von Hessen. Die Gemeinde liegt im Landkreis Hersfeld-Rotenburg etwa 35 km südöstlich von Kassel und nur wenige Kilometer nordwestlich von Rotenburg an der Fulda. Sie erstreckt sich beiderseits der Fulda in das Knüllgebirge und das Stölzinger Gebirge hinein. Der in diesem Gebirge gelegene 549 m hohe Berg Alheimer gab der Gemeinde ihren Namen.... Wikipedia over Alheim
 

Die Gemeinde Alheim liegt beidseitig des Fuldatales, wobei sich ihr Gebiet weit über die Seitentäler der Fulda in nördlicher und südlicher Richtung erstreckt. Die reizvolle und vielgestaltige Mittelgebirgslandschaft, mit Höhenlagen von 170 bis fast 500 Metern, wird vom Knüllgebirge und dem Stölzinger Gebirge bestimmt. Dabei sind die Berge nicht zu hoch, so dass man gemütlich auf gepflegten Wegen wandern kann, andererseits aber hoch genug, um den Winter mit Schnee zu erleben. Der Name der Gemeinde Alheim leitet sich von der in unmittelbarer Nähe gelegenen Höhe "Alheimer", dem Wahrzeichen des ehemals selbständigen Kreises Rotenburg a. d. Fulda (jetzt Kreis Hersfeld-Rotenburg) ab. Diese Erhebung - mit Aussichtsturm - des Stölzinger Gebirges ist 549 m ü. NN hoch und bietet einen phantastischen Ausblick auf die umliegende Region.... naar website 

Obergude: Obergude is een klein dorpje niet ver van het 750 jaar oude vakwerkstadje Rotenburg aan de Fulda (ca. 8 km), bij de B83. Melsungen ligt op ca. 22 km en Kassel op ca. 45 km. Obergude maakt deel uit van een groepje dorpjes dat onder Alheim valt. Een heuvelachtig en bebost landschap met wandel- fietsroutes. Het slot Spangenberg ligt vlakbij.

Special Villas 

Bad Hersfeld

Die Festspiel- und Kurstadt Bad Hersfeld ist die Kreisstadt des Landkreises Hersfeld-Rotenburg im Nordosten von Hessen, Deutschland. Überregional ist Bad Hersfeld vor allem durch die seit 1951 alljährlich stattfindenden Bad Hersfelder Festspiele bekannt, die in der Stiftsruine abgehalten werden. Die Stiftsruine gilt als die größte romanische Kirchenruine Europas. Die Geschichte der Stadt Bad Hersfeld ist in einem gesonderten Artikel dargestellt.

Die Stadt liegt in der Hersfelder Senke, die hier durch den Zusammenfluss der Fulda und der Haune gebildet wird. Die Innenstadt liegt am linken Ufer der Fulda. Weiterhin mündet im Stadtgebiet der Geisbach und, unmittelbar unterhalb der Stadt und am rechten Ufer, die Solz in die Fulda. Im Südwesten liegt das Vogelsberggebiet, im Nordwesten das Knüllgebirge und im Nordosten der Seulingswald (auf dem Foto im Hintergrund zu sehen). Der tiefste Punkt liegt mit 195 m ü. NN im Mündungsbereich der Solz in die Fulda. Der höchste Punkt in der Stadtgemarkung ist der 408 m ü. NN hohe Laxberg (Knüllgebirge).... Wikipedia over Bad Hersfeld

Bad Hersfeld ist geschichtsbewußt und stolz auf seine Geschichte. Die gut erhaltenen Stadtmauern, die gotische Kirche, die mittelalterlichen Fachwerkhäuser und das historische Rathaus mit den Renaissancegiebeln sind Zeugen einer großen Vergangenheit und prägen zusammen mit den Bauten des neuen modernen Bad Hersfeld ein Stadtbild von seltener Harmonie. Eine gastfreundliche Stadt, ohne aufdringlich zu sein. Bad Hersfeld ist einfach unvergleichlich. Eine Stadt, in der man angenehm leben, arbeiten und sich erholen kann. Die Tourist Information bietet einen Plan für den historischen Stadtrundgang an. Überzeugen Sie sich!

Festspielzeit: In der größten romanischen Kirchenruine Europas finden seit 1951 jedes Jahr die berühmten Bad Hersfelder Festspiele statt. Theater- und Musikliebhaber sind immer wieder begeistert von dem hohen Niveau der Aufführungen. Im Juni, Juli und August wird die Stadt geprägt durch Schauspiel, Musical, Oper und Konzerte. Große Schauspieler, Sänger und Orchester zeigen auf der riesigen Bretterbühne ihr Können. Die Ruine spielt mit. - Ihre gewaltigen romanischen Bögen, die imponierenden Mauern schaffen eine unvergleichliche Atmosphäre. In der europäischen Kulturszene gehört Bad Hersfeld zu den herausragenden Spielstätten. Bei Regen werden die Zuschauer durch einen 1600 qm großen „Regenschirm” geschützt.

Stiftsruine: Das Kloster wurde im Jahre 831-850 durch Abt Bun erbaut. Kaiser und Könige gingen in diesem bedeutenden Kloster ein und aus. Benediktiner berieten die Herrscher und bestimmten auf diesem Weg die Politik. Luther machte 1521 in Hersfeld Station und predigte am 1. Mai in der Stiftskirche. Schon zwei Jahre später wurde die Stadt endgültig protestantisch. 1761 vernichtete die zurückweichende Franzosenarmee ihre in der Stiftskirche gestapelten Vorräte. Eine der größten sakralen Hallenbauten Deutschlands wurde ein Raub der Flammen. Seit 1951 ist die Ruine Aufführungsstätte der Bad Hersfelder Festspiele mit Schauspiel/Oper und Konzerten.... naar website   

         

Romantik-Hotel Zum Stern

 

 

 

 

 

 

Bebra

Bebra ist eine Kleinstadt im Nordosten Hessens (Deutschland). Bebra liegt im Landkreis Hersfeld-Rotenburg etwa 45 km südlich von Kassel an der Fulda. Die Stadt ist dank der markanten Lage am Fuldaknie auf den meisten Landkarten leicht zu finden. Sie ist umgeben vom Stölzinger Gebirge im Norden, dem Richelsdorfer Gebirge im Osten, dem Seulingswald im Südosten und dem Knüll im Südwesten. Die größten Nachbarorte sind Rotenburg und Bad Hersfeld. Innerhalb des Bebraer Stadtgebiets münden die Fließgewässer Bebra, Solz, Lüder und Ulfe in die Fulda; in die Ulfe mündet die Iba.... Wikipedia over Bebra

Früher hauptsächlich als Bahnknotenpunkt bekannt, hat sich Bebra mittlerweile einen Ruf als Urlaubsort erworben. Ob für Urlaub, Wochenende oder nur kurz zum Reinschauen. In Bebra setzten wir auf Ferien ohne Stress, denn schließlich sollen es ja Ihre schönsten Tage werden. Die Lage Bebras – ringsum sanfte Landschaft, viel Natur- und reichlich Wasser, hervorragende Freizeit- und Unterhaltungsmöglichkeiten, gepflegte, preiswerte Gastronomie – all dies lädt zu einem Besuch ein.
Und bei uns können Sie (fast) alles: Faul im Gras liegen. Allein durch die Wälder und Wiesen streifen. Kultur schnuppern. Mit neuen und alten Freunden Feste feiern. Waldhessens Küche und Keller genießen. Bebra hat für alle Platz. Für Segler und Surfer, für Wasserratten und Land-Urlauber, für große und kleine Gäste. Was immer Sie suchen, Sie können es finden. Unbeschwerte Urlaubstage auf dem Land und am See.... naar website

Hotel Röse: Alle Zimmer mit WC, Bad / Dusche, Telefon, Minibar, TV, Fön, DV / Fax Anschluss. 45 Zimmer, davon 15 Nichtraucher. Parkplatz, Garage / Parkhaus, Hotelbar, Hunde erlaubt, Sauna, Solarium, Fitnessraum, Bundeskegelbahn, Bowlingbahn, Fahrradverleih, Eigenes Kino Center mit den aktuellsten Filmen direkt im Haus.... naar website 
 

         

Hotel Sonnenblick

 

 

 

 

 

 

Breitenbach am Herzberg

Breitenbach am Herzberg (amtlich Breitenbach a. Herzberg) ist eine Gemeinde in Osthessen im äußersten Südwesten des Landkreises Hersfeld-Rotenburg in Deutschland. Die Gemeinde liegt am Fuß des Hirschberges (er wird oft auch Herzberg genannt) und des Rimbergs im südlichen Knüllgebirge. Die Ortsteile verteilen sich auf das untere Jossatal und dessen Nebentäler.

Die Gemeindegemarkung hat ihren tiefsten Punkt an der Jossa im Ortsteil Oberjossa mit 234 m ü. NN. Die höchste Stelle liegt mit 529 m ü. NN an den Hängen des Rimberges. Die Gemeinde liegt zwischen Alsfeld (etwa 18 km westlich gelegen) und Bad Hersfeld (etwa 20 km nordöstlich gelegen)... Wikipedia over Breitenbach a. Herzberg

 

 

Cornberg

Die Gemeinde Cornberg am Oberlauf der Sontra liegt im Nordosten von Hessen im Landkreis Hersfeld-Rotenburg. Cornberg ist die nach Einwohnerzahl kleinste Gemeinde des Landkreises.

Die Gemeinde liegt zwischen den jeweils 27 km entfernten Städten Bad Hersfeld im Süden und Eschwege im Norden. Das Gemeindegebiet liegt zwischen dem Stölzinger Gebirge und dem Richelsdorfer Gebirge. Die Sontra fließt durch die Ortsteile Rockensüß und Königswald. Durch Cornberg selber fließt der Bach Cornberger Wasser, der bei Berneburg (Ortsteil von Sontra) in den Fluss Sontra fließt. Der tiefste Punkt der Gemeinde liegt mit 254 m ü. NN etwas unterhalb der Untermühle an der Sontra, zwischen Rockensüß und Berneburg. Der höchste Punkt in der Gemeindegemarkung ist der 485,8 m ü. NN hohe Mosenberg. Über diesen Berg, etwa zwei Kilometer nordöstlich von Königswald, verläuft die Gemarkungsgrenze zur Nachbarstadt Rotenburg an der Fulda (Stadtteil Dankerode).


Wikipedia over Cornberg

 

Friedewald

Friedewald ist eine Gemeinde im Landkreis Hersfeld-Rotenburg in Osthessen, Deutschland, direkt östlich von Bad Hersfeld. Die Gemeinde liegt im Grenzbereich zwischen der Kuppenrhön und dem Seulingswald. Friedewald liegt an der Wasserscheide von Fulda und Werra. Der Ort Friedewald liegt nördlich vom Dreienberges, der zu den nördlichsten Ausläufern der Rhön gehört und südlich vom Toten Mann, der höchsten Erhebung des Seulingswaldes.


Wikipedia over Friedewald

De leukste vakantiehuizen 

Hauneck

Hauneck ist eine Gemeinde im Landkreis Hersfeld-Rotenburg in Osthessen. Die Stadt Bad Hersfeld liegt nördlich, in unmittelbarer Nähe. In etwa 35 km Entfernung liegt im Süden Fulda und im Westen Alsfeld.

Die Gemeinde erstreckt sich an der Haune entlang. Wenige Kilometer nördlich fließt die Haune in die Fulda


Wikipedia over Hauneck

 

Haunetal

Haunetal ist eine Gemeinde im Landkreis Hersfeld-Rotenburg in Osthessen, Deutschland. Haunetal ist die südlichste Gemeinde des Landkreises. Haunetal liegt in der Vorderrhön, zwischen Bad Hersfeld, etwa 13 km, und Hünfeld, etwa 14 km entfernt. Die Gemeinde erstreckt sich auf beiden Seiten des Unterlaufes der Haune. Sie wird vom 524 m hohen Stoppelsberg überragt. Es liegt zwischen den Ausläufern des Knüllgebirges, der Rhön und des Vogelsberges... Wikipedia over Haunetal

VAKANTIEPARK WEHRDA: Vakantiepark Wehrda is een rustig park met enkele bungalows en een campinggedeelte van ca. 3 hectare. Omdat het park direct aan een bosrand is gelegen, kunt u genieten van verschillende wandel- of fietstochten door de prachtige natuur. Vakantiepark Wehrda biedt u diverse recreatiefaciliteiten, zoals een overdekt zwembad, sauna en minigolf. Op en rondom het park is veel te beleven voor jong en oud... meer info bij Vacanceselect

 

 

je ideale vakantiehuis vind je bij HappyHome!

Heringen (Werra)

Heringen (Werra) ist eine Kleinstadt im Landkreis Hersfeld-Rotenburg in Osthessen, Deutschland, direkt an der Landesgrenze zu Thüringen gelegen. Die nächstgrößeren Städte sind im Westen Bad Hersfeld (28 km), im Nordosten Eisenach (30 km) und im Norden Kassel (80 km).

Die Stadt liegt an dem Fluss Werra, umgeben von den Ausläufern des Thüringer Waldes, des Seulingswaldes und der Vorderrhön. Der tiefste Punkt liegt mit 210 m ü. NN in der Werraaue. Der höchste Punkt in der Stadtgemarkung ist der Lehnberg 471 m ü. NN.


Wikipedia over Heringen (Werra)

 

 

Hohenroda

Hohenroda ist eine Gemeinde im Landkreis Hersfeld-Rotenburg in Osthessen (Deutschland) an der Landesgrenze zu Thüringen.

Die Gemeinde liegt in der sogenannten Kuppenrhön. Die höchste Erhebung des Hessischen Kegelspiels, der Soisberg liegt an der westlichen Gemeindegrenze. Die nächstgrößeren Städte sind Bad Hersfeld (etwa 20 km nordwestlich) und Fulda (etwa 32 km südwestlich).


Wikipedia over Hohenroda

Kirchheim

Kirchheim mit der A 7 und der Wälsebachtalbrücke im HintergrundKirchheim ist eine Gemeinde im Landkreis Hersfeld-Rotenburg im Nordosten von Hessen (Deutschland). Kirchheim liegt in den Südausläufern des Knüllgebirges im Tal der Aula, die bei Niederaula in die Fulda fließt; in der Ortschaft münden in die Aula im Norden das Gossmannsröder Wasser und der Wälsebach und im Süden die Ibra. Der höchste Berg des Gemeindegebiets ist der 6,6 km nordwestlich an der Gemeindegrenze zu Neuenstein gelegene Eisenberg (635,5 m ü. NN). Die nächstgrößeren Städte sind Bad Hersfeld (ca. 10 km ostnordöstlich), Fulda (ca. 33 km südsüdöstlich) und Alsfeld (ca. 24 km südwestlich).... Wikipedia over Kirchheim

SEEPARK: Dit comfortabel ingerichte 6-pers. vakantiehuis is gelegen op een vakantiepark aan een groot recreatiemeer en wordt omgeven door het rollende heuvellandschap van het zogenaamde 'Rotkäppchenland'. Zowel vanaf de ligweide als vanaf het balkon heeft u uitzicht op het zwemmeer en op loopafstand van het huis is een kinderspeelplaats met schommel, glijbaan en zandbak gelegen. Tegen betaling kunt u gebruik maken van de sauna, de kegelbaan en de fitnessruimte (bij de receptie te regelen). Ideaal voor de kinderen of de minder mooie dagen van het jaar.... meer info bij Chalet.nu

 

Knullgebirge

Het Knullgebirge strekt zich uit tussen de dalen van de Fulda en de Schwalm. Het is een bergachtig gebied met uitgestrekte loofbossen en weidevelden. De hoogste toppen, de Eisenberg (636 m) en het Knullkopfchen (634 m), maken deel uit van een grotendeels met gras begroeid plateau, dat naar het zuiden steil afloopt. In het Knullwald is een groot wildpark. U kunt in het gebied ritten per paard en wagen maken, maar het is ook een fantastisch wandelgebied. In het gebied Schwalmen Knull draagt men een oude klederdracht. 

 

NOVASOL Vakantiehuizen in Duitsland

 

 

Ludwigsau

Ludwigsau ist eine Großgemeinde im Nordosten Hessens im Landkreis Hersfeld-Rotenburg. Sie ist mit 112 km² eine der größten Flächengemeinden Hessens. Die Gemeinde liegt an der Fulda im Städtedreieck Bad Hersfeld, Bebra und Rotenburg an der Fulda. Die Gemeindegemarkung liegt am Rande des Seulingswaldes und erstreckt sich entlang des Rohrbaches und seines linken Zuflusses Endersbach in das östliche Knüllgebirge hinein. Der Rohrbach fließt bei Reilos in die Fulda. Das Rohrbachtal wird teilweise Besengrund genannt, was sich auf die Korbmacher und Besenbinder bezieht. Diese Berufe kamen hier in den vergangenen Jahrhunderten oft vor.


Wikipedia over Ludwigsau

 

Nentershausen

Nentershausen ist eine Gemeinde im Nordosten von Hessen, Deutschland. Die Gemeinde liegt im Landkreis Hersfeld-Rotenburg im osthessischen Bergland. Dort befindet sie sich im Zentrum des Richelsdorfer Gebirges, zwischen der Fulda im Westen und der Werra im Osten. Das Gemeindegebiet liegt im Einzugsbereich der Hasel, die bei Sontra in den Fluss Sontra mündet. Die nächstgrößeren Städte sind Bad Hersfeld (etwa 25 km südwestlich), Eisenach (etwa 30 km östlich) und Eschwege (etwa 25 km nördlich).... Wikipedia over Nentershausen
 

Holiday Home Moeller: Het idyllische huis op het platteland ligt in de vallei tussen Rotenburg an der Fulda en de middeleeuwse stad Melsungen op een terrein van 1600m2.Het appartement biedt ruimte voor vier personen. Vanaf het overdekte balkon heeft u een mooi uitzicht over de velden en weiden van Waldhessen. Het dromerig landschap is omgeven door vriendelijke bergen met bos en frisse lucht. De wandel- en fietsroutes door de bossen laten u genieten van de ongerepte natuur. Hier geniet u intens van een mooie omgeving voor lange wandelingen, fietstochten, trekkingtochten of vistochten op onze meren en rivieren. In de tuin is een ruim gazon en een barbecuegebied in de vorm van een ster met comfortabele zithoek. Hier kunt u genieten van de zonsondergang en een maan bij een goed glas wijn of bier... naar website 

Vakantiewoningen Europa 

Neuenstein

Neuenstein ist eine Gemeinde im Nordosten von Hessen, im Landkreis Hersfeld-Rotenburg. Neuenstein liegt im Knüllgebirge im Einzugsgebiet des Geisbaches, der hier entspringt und in Bad Hersfeld, das nur etwa 10 km südöstlich liegt, in die Fulda mündet.... Wikipedia over Neuenstein
 

Ca. 10 km ten westen van Bad Hersfeld (bekend van de Bad Hersfelder Festspiele) ligt Neuenstein, genoemd naar de gelijknamige burcht en gelegen aan de voet van de hoogste berg in Waldhessen (de Eisenberg 636 m). Heerlijk wandelgebied met mooie vergezichten. Het Salzberger vrijetijdsen avonturenpark is een bezoek waard. Wintersportmogelijkheden op de Eisenberg. Wildpark Knüll is 15 km. Klik hier voor een overzicht van de accommodaties in de regio  

 

Niederaula

Niederaula ist ein Markt im Landkreis Hersfeld-Rotenburg im Nordosten von Hessen in Deutschland. Die Marktgemeinde liegt an der Fulda, zwischen den Ausläufern der Rhön und des Knüllgebirges. Innerhalb der Gemeindegemarkung fließen die Flüsse Aula, Jossa und Hattenbach in die Fulda. Die nächstgrößeren Städte sind Bad Hersfeld 10 km nordöstlich, Alsfeld 24 km westlich und Fulda 29 km südlich gelegen.


Wikipedia over Niederaula

Philippsthal (Werra)

Die Marktgemeinde Philippsthal (Werra) liegt im Landkreis Hersfeld-Rotenburg in Osthessen, Deutschland, direkt an der Landesgrenze zu Thüringen.

Philippsthal liegt an der Werra. Die Ulster mündet zwischen dem Ort und dem Ortsteil Röhrigshof in die Werra. Der tiefste Punkt liegt mit 212 m ü. NN in der Werraaue bei Harnrode. Der höchste Punkt liegt im Nordosten der Gemeindegemarkung auf etwa 445 m ü. NN Höhe, wo die Gemarkungsgrenzen von Philippsthal, Heringen und Vacha aufeinandertreffen. Die nächstgrößeren Städte sind Bad Hersfeld (etwa 25 km im Westen) und Eisenach (etwa 29 km im Nordosten).... Wikipedia over Philippsthal (Werra) 

Ronshausen

Het luchtkuuroord Ronshausen met haar ca. 2500 inwoners behoort tot de vakantieregio Waldhessen en het middelste Fuldatal. In het centrum vindt u een van de 100 mooiste dorpskerken van Duitsland, de Wehrkirche. Actief bezig zijn kunt u o.a. in het BadePark Ronshausen met haar 52-meter glijbaan en op het trimpad. Tennissen, vissen, minigolfen, mountainbiken, wandelen behoren tot de mogelijkheden. Ca. 6 km van Ronshausen ligt op de zuidelijke helling van het Richelsdorfer heuvellandschap het tot Ronshausen behorende plaatsje Machtlos waar ook Ferienpark Ronshausen bij ligt.  

Ronshausen ist eine Gemeinde im Nordosten von Hessen, im Landkreis Hersfeld-Rotenburg. Die Kerngemeinde liegt im Tal der Ulfe, die in Bebra in die Fulda einmündet. Westlich von Ronshausen steigt das Gelände zum Seulingswald hin an. Der Ortsteil Machtlos liegt etwa 5,5 Kilometer nordöstlich im Tal des Schleifgrabens, im Richelsdorfer Gebirge. Die nächsten größeren Städte sind Bad Hersfeld (etwa 15 km südwestlich), Bebra (etwa 6 km westlich), Rotenburg (etwa 12 km nordwestlich) und Eisenach (etwa 35 km östlich).... Wikipedia over Ronshausen 

VAKANTIEPARK RONSHAUSEN: Op de grens van de streken Thüringer Wald en Hessen, aan de rand van het recreatieoord Machtlos, ligt het vakantiepark Ronshausen. Machtlos ligt in de gemeente Ronshausen, ca 30 km ten westen van Eisenach. Het park ligt op een heuvel, dicht bij het Richelsdorfer Gebirge en het Seulingerwald, waar u prachtige wandelingen kunt maken. Het Thüringer Wald wordt gekenmerkt door een idyllisch heuvellandschap met smalle dalen, veel ouderwetse dorpjes en industriestadjes, mooie bossen, weilanden en boomgaarden. De stad Eisenach, waar u het geboortehuis van de beroemde componist Bach, het schitterende 11e eeuwse slot Wartburg met Luthers werkkamer, diverse musea en enkele prachtige grote pleinen kunt bezichtigen, is een bezoek meer dan waard. Wat verder gelegen, maar ook de moeite waard zijn Bad Wildungen, een kuuroord met geneeskrachtige bronnen, en Waldeck met haar burcht en het mooie stuwmeer.... meer info bij BungalowSpecials, bij Soleara en bij Basic-Travel 

VAKANTIEHUIS RONSHAUSEN: De gelijkvloerse, vrijstaande bungalows zijn alle comfortabel ingericht. De huizen zijn gesitueerd tegen de helling van de Steinkopf. Hiervandaan heeft u een prachtig uitzicht over de natuurrijke omgeving. U heeft de beschikking over een eigen terras met tuinmeubilair.... meer info bij Chalet.nu 

 

 

Rotenburg an der Fulda

Rotenburg an der Fulda (amtlich Rotenburg a. d. Fulda) ist eine Stadt im Nordosten von Hessen und liegt am Fluss Fulda im Landkreis Hersfeld-Rotenburg. Die Stadt liegt südlich des Stölzinger Gebirges im engsten Bereich des Fuldatales. Der tiefste Punkt liegt mit 180 m ü. NN im Bereich der zwei Fuldabrücken („Alte Fuldabrücke“ und „Brücke der Städtepartnerschaften“). Der höchste Punkt ist der 548,7 m ü. NN hohe Alheimer, der auf der Gemarkungsgrenze zwischen der Stadt und der Gemeinde Alheim liegt. Die nächstgrößeren Städte sind das etwa 6 km südöstlich gelegene Bebra und das etwa 16 km südlich gelegene Bad Hersfeld. Die nächsten größeren Städte sind das etwa 50 km nördlich gelegene Kassel und das etwa 60 km südlich gelegene Fulda... Wikipedia over Rotenburg a. d. Fulda 

VAKANTIEHUIS WILDBAHN: Zo'n 10 km. buiten buiten Rothenburg a.d. Fulda ligt het Landhaus Wildbahn op een groot, rustig gelegen, grondstuk in het dorpje Seifertshausen. De rechterzijvleugel van het landhuis wordt als vakantieadres verhuurd en biedt onderdak aan een verzorgd ingericht vakantiewoning van 90m. Dit huis is, door de twee badkamers en extra zitgelegenheid in één van de slaapkamers, behalve voor een gezin met kinderen ook geschikt voor twee samenreizende stellen. In de tuin treft u naast een ruim terras met tuinmeubelen en barbecue ook diverse kinderspeeltoestellen als zandbak, tafeltennistafel en trampoline.... meer info bij Chalet.nu  


Schenklengsfeld

Schenklengsfeld ist eine Gemeinde im Landkreis Hersfeld-Rotenburg in Osthessen, Deutschland. Die Gemeinde Schenklengsfeld liegt in den Ausläufern der Kuppenrhön zwischen dem Seulingswald im Norden und dem Hessischen Kegelspiel im Süden. Etwa 8 km westnordwestlich liegt Bad Hersfeld und circa 17 km südsüdwestlich Hünfeld (je Luftlinie). Sie befindet sich auf einer fruchtbaren Hochebene. Im Westen fällt das Gelände zur Fulda hin ab und im Osten zum Werratal. Bei Schenklengsfeld verläuft ein Teil der Wasserscheide zwischen diesen beiden Flüssen. In der Nachbargemeinde Eiterfeld entspringt der kleine Fluss Solz, der in Bad Hersfeld in die Fulda mündet. Weiterhin liegt die Quelle des Ransbachs hier, der bei Philippsthal in die Werra fließt. Der tiefste Punkt liegt mit 225 m ü. NN in der Solzaue. Der höchste Punkt in der Gemeindegemarkung ist der 511 m ü. NN hohe Landecker Berg.... Wikipedia over Schenklengsfeld

Wildeck

Wildeck ist eine Gemeinde im Nordosten von Hessen, direkt an der Landesgrenze zu Thüringen. Die Gemeinde liegt teilweise im Tal der mittleren Werra, im Berka-Gerstunger-Becken, mit seinen kleinen Nebensenken, dem Obersuhler Becken und der Kleinenseer Bucht. Diese Senke ist von Höhenzügen umgeben. Im Südwesten liegt der Seulingswald, im Süden die Ausläufer der Vorderrhön, im Osten die Ausläufer des Thüringer Waldes und im Norden das Richelsdorfer Gebirge, welches zum südlichen Fulda-Werra-Bergland gehört. Teils liegt die Gemeinde im zuletzt genannten Gebirge. Die nächsten größeren Städte sind Bad Hersfeld (etwa 25 km südwestlich) und Eisenach (etwa 25 km östlich). Der tiefste Punkt des Gemeindegebiets ist mit 208 m In der Aue bei Obersuhl, der höchste Punkt ist der Rotestock bei Hönebach auf 456 m ü. NN.... Wikipedia over Wildeck