Toerisme-online

Mayen-Koblenz

         

Plaatsen in Mayen-Koblenz

  Andernach * Bad Tönnisstein * Bendorf * Pellenz * Rhens * Vallendar *  Weissenthurm

 

Andernach

Andernach is een van de oudste stadjes aan de Rijn. Het ontstond uit een Romeinse legerplaats. Na de zesde eeuw hielden de Frankische koningen er hof. Van de oude vestingwerken is tamelijk veel bewaard gebleven. Het gedeelte de Limes stamt nog uit de romeinse tijd. Verder zijn er twee poorten, de Rheintor en de Burgtor. Het bekendste monument van Andernach is de 55 m hoge Runder Turm. In de enkele meters dikke muur van de toren zit een groot gat, dat in 1689 ontstond toen de Fransen bij hun terugtocht de toren probeerden op te blazen. Aan de markt staat het gotische raadhuis uit de zestiende eeuw. Op de binnenplaats vinden we onderin een ronde toren een 13 m diepe schacht. Langs een wenteltrap komen we bij de waterspiegel, die op en neer gaat met het peil van de Rijn. Het bad werd door de joden gebruikt voor godsdienstige rituelen. De Marienkirche (uit het begin van de dertiende eeuw) is een van de mooiste kerken van het Rijnland.

Bakkersknechten kunnen in Andernach geen kwaad doen. Lang geleden was er namelijk een vete tussen Andernach en het stroomafwaarts gelegen Linz. Op een nevelige ochtend stond een bende gewapende Linzers op het punt om door de Rheintor Andernach binnen te vallen. Twee bakkersjongens die brood aan het bezorgen waren, hoorden onraad. Ze klommen op de weergang van de poort, zagen wat er aan de hand was en gooiden razendsnel de bijenkorven van de nog slapende poortwachter naar beneden. Een zwerm woedende bijen stortte zich op de Linzers die niet wisten hoe snel ze thuis moesten komen. 

WIKIPEDIA: Andernach (mundartlich: Annenach) ist eine Große kreisangehörige Stadt im Landkreis Mayen-Koblenz im nördlichen Rheinland-Pfalz und liegt am Rhein. Andernach gehört zu den ältesten Städten Deutschlands, im Jahr 1988 feierte die Stadt ihr 2000-jähriges Bestehen. Sie hat knapp 30.000 Einwohner und ist industriell geprägt (Weißblech, Pharmazie, Chemie). Stadtteile sind Eich, Kell mit Bad Tönisstein, Miesenheim und Namedy. Die Stadt liegt am linken Ufer des Rheins im Neuwieder Becken zwischen Brohl-Lützing im Nordwesten und der Mündung der Nette im Südosten. Unmittelbar im Anschluss an die Stadt steigen im Nordwesten die Hänge der Berge steil an. An dieser Stelle verjüngt sich das Rheintal von Andernach wieder und bildet den nördlichen Teil des romantischen Mittelrheins. Der schmale Durchlass zwischen dem Andernacher Geiersberg, der seit der Zeit um 1650 nach dem damals 100 Jahre alten Krahnen an seinem Fuße bis heute Krahnenberg heißt, und dem gegenüberliegenden Engwetter vor Leutesdorf trägt schon seit der Römerzeit den Namen Andernacher Pforte (lat. Porta Antunnacensis). Im Nordwesten beginnt die Vor-Eifel, im Südwesten die Pellenz. Andernach liegt damit am östlichen Rand der Vulkaneifel, die sich vom Rhein bis zur Wittlicher Senke erstreckt und sich naturräumlich in die Teilregionen Vulkanische Osteifel, Vulkanische Hocheifel und Vulkanische Westeifel gliedert. Andernach wurde auf einer schon in der Antike großteils versandeten Bucht, in die der Felsterbach mündete, und einer darin liegenden ehemaligen Rheininsel errichtet, was im Profil der Stadt erkennbar ist und worauf die Flurbezeichnung In der Laach („Im See/ Teich“) hinweist.... Wikipedia over Andernach
 

HOTEL AM MARTINSBERG: Hotel Am Martinsberg is een comfortabel hotel waar je fijn overnacht. Elke kamer beschikt over gratis Wi-Fi, een televisie en een badkamer met een douche en toilet. In de ontbijtruimte wordt er elke ochtend een goed ontbijt geserveerd waarna je de dag met goede energie tegemoet gaat. In het hotel is geen restaurant, maar je kunt in de nabije omgeving tal van restaurants vinden. Wat dacht je van dineren aan de Rijn? Kom je met de auto naar Hotel Am Martinsberg? Dat is geen probleem, je parkeert je auto namelijk gratis bij het hotel.... meer info bij HotelSpecials
 

De leukste vakantiehuizen 


Bad Tönnisstein

Bad Tönisstein gehört zu Kell, einem Stadtteil von Andernach. Der Ort besteht gerade mal aus einer Handvoll Häusern. Und der Name verspricht mehr, als er zu halten vermag. Denn zur Kur fährt hierher schon lange niemand mehr. Dabei hat der Ort große Zeiten erlebt. Die Kölner Kurfürsten kamen im 17. und 18. Jahrhundert nach Bad Tönisstein, um es sich im Brohltal gut gehen zu lassen. Der nach ihnen benannte Kurfürstenhof war besonders in den 1950er und 1960er Jahren eine beliebte Adresse. Hier trafen sich Leute, die über das nötige Kleingeld verfügen. In den 1970er Jahren wurde an das Hotel eine Klinik angebaut. Hier wurden bis 2005 alkohol- und drogenabhängige Menschen therapiert. Seit die Klinik nach Bad-Neuenahr- Ahrweiler umgezogen ist, steht das Gebäude zum Verkauf. Für Leben in Bad Tönisstein sorgt heute vor allem das Jägerheim - ein Ausflugslokal. Familie Thielen versorgt dort die Ausflugsgäste, die oft mit der Brohltalbahn anreisen. In direkter Nachbarschaft zum Jägerheim finden sich die spektakuläre Wolfsschlucht, die der Tönissteiner Bach im Laufe der Jahrtausende geschaffen hat. So mancher gut situierte Zeitgenosse ließ sich ganz im idyllischen Kurort nieder. Damals war Bad Tönisstein ein kleiner, aber überaus feiner Ort. Vom einstigen Glanz ist nicht viel geblieben. Wer ganz genau hinschaut entdeckt Reste der Villen, die in den 1970er Jahren abgerissen wurden.
Bron: SWR-Fernsehen Hierzuland  

Last Minute Vakanties

Bendorf

Sayn: Exotische Schmetterlinge, schillernd und bunt, flattern über die Köpfe der Besucher - in einer tropischen Pflanzenwelt mit Palmen, Bananen und Wasserfällen. Die farbenprächtigen Falter aus Südamerika, Afrika und Asien locken jedes Jahr zehntausende Besucher in den Garten der Schmetterlinge von Schloss Sayn. Gabriela Fürstin zu Sayn-Wittgenstein-Sayn betreibt ihren Schmetterlingsgarten seit 1987 in Bendorf-Sayn am Rhein. Zusammen mit rund 1.000 Schmetterlingen leben Sittiche, Schildkröten, Wachteln und Leguane im Schmetterlingshaus. Ebenfalls sehenswert ist das märchenhafte Schloss Sayn mit Museum, Tagungsräumen und Restaurant. In der romantischen Atmosphäre des Schlosses kann auch fürstlich geheiratet werden. Vom Schmetterlingsgarten führt ein Spazierweg hinauf zur Stammburg der Fürsten zu Sayn-Wittgenstein hoch über Sayn. Dort wird man mit einem Rundblick über Westerwald, Rheinebene und Eifel belohnt.... naar website 
 

BERGHOTEL RHEINBLICK: Dit hotel in Bendorf is de ideale plaats voor wandelingen langs de Rijn, Moezel of Eifel. Geniet van hieruit van het uitzicht over het Rijndal en ervaar de aangename sfeer van dit gezellige familiehotel. Alle 34 kamers beschikken over een balkon, minibar, televisie, telefoon, faxaansluiting en draadloos internet. In het restaurant van het hotel kunt u terecht voor specialiteiten uit de regio en genieten van het panoramische uitzicht. Neem voor een drankje plaats aan de bar. Bij mooi weer kunt u buiten op het terras zitten, van hieruit heeft u uitzicht over het Rijndal.... meer info bij HotelSpecials 

WIKIPEDIA: Bendorf ist eine verbandsfreie Stadt im Landkreis Mayen-Koblenz in Rheinland-Pfalz und liegt rechtsrheinisch zwischen Koblenz und Neuwied. Bendorf ist ein staatlich anerkannter Fremdenverkehrsort und gemäß Landesplanung als Mittelzentrum ausgewiesen. Bendorf liegt an der Deutschen Limes-Straße. Es befand sich dort das Kastell Bendorf am Obergermanischen Limes, von dem aber nichts mehr zu sehen ist.... Wikipedia over Bendorf
 

  

Pellenz

Die Verbandsgemeinde Pellenz ist eine Verwaltungseinheit in der Rechtsform einer Gebietskörperschaft im Landkreis Mayen-Koblenz in Rheinland-Pfalz. Der Verbandsgemeinde gehören fünf eigenständige Ortsgemeinden an. Der Verwaltungssitz ist in der Stadt Andernach, die aber selbst der Verbandsgemeinde nicht angehört. Sie erhielt ihren Namen wegen ihrer Lage in der Landschaft Pellenz, vom 1. Oktober 1968 bis zum 31. Dezember 1991 lautete ihr Name „Verbandsgemeinde Andernach-Land“.

Die Verbandsgemeinde Pellenz bildet zusammen mit den Verbandsgemeinden Vordereifel, Mendig und Brohltal die Vulkanische Osteifel, eine von drei Teilregionen in die sich die Vulkaneifel gliedert....Wikipedia over Pellenz

VULKANPARK EIFEL: Ein Vulkangebiet mitten in Deutschland – ruhend, aber nicht erloschen. Vor gerade einmal 13.000 Jahren entstand im Landkreis Mayen-Koblenz durch den Ausbruch des Laacher-See-Vulkans Deutschlands jüngste Landschaft. War dies der Anfang einer neuen Ära vulkanischer Aktivitäten oder das Ende einer Jahrtausende dauernden Periode ständiger Ausbrüche? Wie entsteht ein Vulkan? Was ist ein Maar? Welche Rohstoffe vulkanischen Ursprungs nutzte der Mensch im Laufe der Jahrtausende? Welche nutzt er heute noch? Die Antworten auf diese Fragen gibt es im Vulkanpark. Hier gehen die konträr erscheinenden Forschungsgebiete Vulkanologie, Archäologie sowie Industrie- und Technikgeschichte eine gelungene Symbiose ein, die kurzweilige Aufenthalte im Vulkanpark garantiert. Der Vulkanpark ist Bildungsstätte, aber auch Abenteuerspielplatz, ein Naherholungsgebiet aber auch ein lohnendes Urlaubsziel, eine Landschaft, die zu sportlichen Aktivitäten einlädt, aber auch dazu, einfach die Seele baumeln zu lassen. 

 

Vallendar

Vallendar is een oud stadje met mooie vakwerkhuizen. In de Rijn zien we het langgerekte eiland Niederwerth, waar groenten, fruit en asperges verbouwd worden. 

WIKIPEDIA: Die Verbandsgemeinde Vallendar ist eine Verwaltungseinheit in der Rechtsform einer Gebietskörperschaft im Landkreis Mayen-Koblenz in Rheinland-Pfalz. Der Verbandsgemeinde gehören die Stadt Vallendar sowie drei eigenständige Ortsgemeinden an, der Verwaltungssitz ist in der namensgebenden Stadt Vallendar.... Wikipedia over Vallendar
 

 

 

Weißenthurm

Die Verbandsgemeinde Weißenthurm ist eine Verwaltungseinheit in der Rechtsform einer Gebietskörperschaft im Landkreis Mayen-Koblenz in Rheinland-Pfalz. Der Verbandsgemeinde gehören die beiden Städte Mülheim-Kärlich und Weißenthurm sowie fünf eigenständige Ortsgemeinden an, der Verwaltungssitz ist in der namensgebenden Stadt Weißenthurm. Mit 34.424 Einwohnern gehört sie zu den größten Verbandsgemeinden in Rheinland-Pfalz.... Wikipedia over Weißenthurm
 

Special Villas