Toerisme-online

 

Landkreis Miltenberg

         

Plaatsen in Landkreis Miltenberg

Der Landkreis Miltenberg bildet den südlichen Teil der Region 1 Bayerischer Untermain, der in der Nord-West-Ecke des Freistaates Bayern zu finden ist. Er liegt in einem "Dreiländereck", angrenzend an die Bundesländer Baden-Württemberg im Süden und Südosten sowie Hessen im Westen. Nur drei bayerische Kreise bzw. kreisfreie Städte umgeben den Landkreis. Im Norden die Stadt und der Landkreis Aschaffenburg, im Osten der Landkreis Main-Spessart. Der bayerische Untermain gehört zum Randgebiet des Ballungsraumes Rhein-Main in Frankfurt und tendiert strukturell stark in diese Richtung..... naar website  

 

Altenbuch * Amorbach * Bürgstadt * Collenberg * Dorfprozelten * Eichenbühl * Elsenfeld * Erlenbach a. Main * Eschau * Faulbach * Grossheubach * Grosswallstadt * Hausen * Kirchzell * Kleinheubach * Kleinwallstadt * Klingenberg a. Main * Laudenbach * Leidersbach * Miltenberg * Mömlingen * Mönchberg * Neunkirchen * Niedernberg * Obernburg a. Main * Röllbach * Rüdenau * Schneeberg * Stadtprozelten * Sulzbach a. Main * Weilbach * Wörth a. Main 

 

Last Minute Vakanties

Altenbuch

Altenbuch ist eine Gemeinde im unterfränkischen Landkreis Miltenberg und Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Stadtprozelten. Altenbuch liegt in der Region Bayerischer Untermain im Spessart... Wikipedia over Altenbuch 

 

 

 

Amorbach

Amorbach is een gezellig stadje in het Odenwald met een prachtige abdijkerk (1747), waarvan het interieur tot de hoogtepunten van het Duitse rococo behoort. Zo'n 6 km ten zuiden van het stadje staat de ruine van de Romaanse Wildenburg met een toren die men kan beklimmen. Ongeveer 13 km ten westen van Amorbach kruisen we de Romeinse Limes, althans wat daarvan overgebleven is. De Limes was een grenswal van het Romeinse rijk die zich tussen de Rijn en de Donau over een afstand van meer dan 500 km uitstrekte. Langs de Limes stonden meer dan duizend wachttorens en lagen meer dan honderd legerkampen. We vinden daar ook het jachtslot Eulbach, in het park waarvan tal van voorwerpen uit de Romeinse tijd zijn opgegraven. 


Amorbach ist eine Stadt im unterfränkischen Landkreis Miltenberg mit etwa 3.900 Einwohnern (Stand Dezember 2010). Sie liegt im bayerischen Odenwald und feierte im Jahre 2003 ihr 750-jähriges Bestehen. Amorbach liegt im Hinteren Odenwald in waldreicher Umgebung in dem in Süd-Nord-Richtung zum Main führenden Mudtal.... Wikipedia over Amorbach 

Bürgstadt

Bürgstadt ist ein Markt im unterfränkischen Landkreis Miltenberg und Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Erftal.

Bürgstadt liegt an der Mündung der Erf in den Main und ist nahtlos mit der südwestlich liegenden Kreisstadt Miltenberg zusammengebaut. Es liegt am nordöstlichen Rand des Odenwalds bzw. am südwestlichen Rand des Spessarts (Wertheimer Hochfläche) an der bayerisch-badischen Grenze.... Wikipedia over Bürgstadt 

Collenberg

Collenberg ist eine Gemeinde im unterfränkischen Landkreis Miltenberg. Collenberg liegt am Main und ist 13 km von Miltenberg und 18 km von Wertheim entfernt. Im Main zwischen Collenberg und Freudenberg liegt die Landesgrenze zwischen Bayern und Baden-Württemberg.... Wikipedia over Collenberg 

eBook.nl - de grootste eBook winkel van Nederland 

Dorfprozelten

Dorfprozelten ist eine Gemeinde im unterfränkischen Landkreis Miltenberg und eine der ältesten Siedlungen am Untermain. Dorfprozelten liegt in der Region Bayerischer Untermain.... Wikipedia over Dorfprozelten

 

Special Villas 

Eichenbühl

Eichenbühl ist eine Gemeinde im unterfränkischen Landkreis Miltenberg. Eichenbühl liegt in der Region Bayerischer Untermain am Nordostrand des Odenwaldes und am Südrand des Spessarts (Wertheimer Hochfläche).... Wikipedia over Eichenbühl   

 

 

Elsenfeld 

Elsenfeld ist ein Markt im unterfränkischen Landkreis Miltenberg.

Elsenfeld liegt in der Region Bayerischer Untermain auf der rechten Mainseite gegenüber von Obernburg am Main am westlichen Rand des Spessarts etwa zwischen dem 16 km entfernten, nördlichen Aschaffenburg und der 20 km entfernten, südlichen Kreisstadt Miltenberg. Durchschnitten wird die Marktgemeinde durch das Flüsschen Elsava, die in Elsenfeld in den Main mündet.... Wikipedia over Elsenfeld 

 

je ideale vakantiehuis vind je bij HappyHome!

 

Erlenbach a.Main

Erlenbach am Main (amtlich: Erlenbach a.Main) ist die größte Stadt im unterfränkischen Landkreis Miltenberg. Sie liegt im Nordwesten Bayerns bei Miltenberg. Die Stadt ist bekannt für ihre guten Weine.

Erlenbach liegt in Unterfranken, am Mainviereck in der Nähe von Aschaffenburg.... Wikipedia over Erlenbach a.Main 

 

 

Eschau

Eschau ist ein Markt im unterfränkischen Landkreis Miltenberg.

Eschau liegt im südwestlichen Spessart an der Elsava in der Region Bayerischer Untermain. Die höchste Erhebung innerhalb des Gemeindegebietes ist die Agneshöhe mit 513 Metern, unweit der Geishöhe... Wikipedia over Eschau

 

Faulbach

Faulbach ist eine Gemeinde im unterfränkischen Landkreis Miltenberg. Faulbach liegt in der Region Bayerischer Untermain und ist Teil des Naturparks Bayerischer Spessart.... Wikipedia over Faulbach

 

Reisgidsen

 

Grossheubach

Grossheubach en Kleinheubach liggen aan weerszijden van de Main. In Grossheubach ligt op een heuvel het klooster Engelberg. In Kleinheubach staat in een op Engelse wijze aangelegd park een slot uit de achttiende eeuw.
 


Großheubach ist ein Markt im unterfränkischen Landkreis Miltenberg, dessen erste urkundliche Erwähnung ca. 900 n. Chr. stattfand. Großheubach liegt im Maintal und wird von den Ausläufern des Spessarts und Odenwaldes umrahmt. Zum Markt Großheubach gehören die Weiler Klotzenhof und Roßhof. Der höchste Punkt des Marktgebietes ist der 439 m hohe Ospisrain. Großheubach liegt am Fränkischen Rotwein Wanderweg. Weiter nördlich am Main liegt als nächster Ort heute Klingenberg am Main mit dem Ortsteil Röllfeld. Zwischen Röllfeld und Großheubach befand sich bis 1778 die Kirche St. Michaelis. Vermutlich wurde die zugehörige Siedlung spätestens in der Zeit des Dreißigjährigen Krieges Anfang des 17. Jahrhunderts ca. 1630 wegen einer Pest-Epidemie aufgegeben. Gegenüber auf der anderen Mainseite liegt Kleinheubach.... Wikipedia over Großheubach 

 

Großwallstadt

Großwallstadt ist eine Gemeinde im unterfränkischen Landkreis Miltenberg. Großwallstadt liegt in der Region Bayerischer Untermain.... Wikipedia over Großwallstadt

 

 

Hausen

Hausen ist eine Gemeinde im unterfränkischen Landkreis Miltenberg und Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Kleinwallstadt. Hausen liegt in der Region Bayerischer Untermain.... Wikipedia over Hausen

 

 

NOVASOL Vakantiehuizen in Duitsland

 

 

Kirchzell

Die Odenwald-Gemeinde Kirchzell weist eine über 1200 Jahre alte Geschichte und Tradition auf. 1975 schloß sich Kirchzell im Zuge der Gemeindegebietsreform mit den Nachbargemeinden Breitenbuch, Buch, Ottorfszell, Preunschen und Watterbach und den Weilern Breitenbach, Dörnbach, Hofmühle und Schrahmühle zu einer leistungsfähigen Großgemeinde mit 2.500 Einwohnern zusammen. Seitdem ist Kirchzell mit 6.400 Hektar Gemeindefläche die flächengrößte Gemeinde im Landkreis Miltenberg. Kirchzell liegt von ausgedehnten Wäldern umgeben im Tal des sich lieblich dahin schlängelnden Gabelbaches. Die ruhige Lage im Odenwald eignet sich vorzüglich für erholsame und genußvolle Urlaubstage in der Natur und auf dem Lande. Die Privatvermieter bieten hierzu behagliche und gemütliche Zimmer und Ferienwohnungen an. Auch Urlaub auf dem Bauernhof wird reichlich angeboten. Ein ganzes Netz von gut gekennzeichneten Rundwanderwegen führt durch die abgelegenen und still-romantischen Täler des Breitenbaches, des Dörnbaches und des Waldbaches mit ihren kristallklaren Bächen. Auf dem Anstieg zu den umliegenden Bergen bieten sich unvermutet faszinierende Ausblicke auf den Odenwald.

Sehenswürdigkeiten
Historisches Rathaus (um 1500) am Marktplatz.
Burgruine „Wildenburg“ (um 1100) am Preunschener Berg, ein Glanzstück des mittelalterlichen Burgenbaues. „Watterbacher Haus“ (1475) im Ortsteil Preunschen, mit über 500 Jahren das älteste Odenwälder Bauernhaus im sehr seltenen Stil des Firstständerbaues.
Waldmuseum im „Watterbacher Haus“ im Ortsteil Preunschen; es zeigt die forstgeschichtliche Entwicklung, historische Waldnutzungsarten und die Waldbewirtschaftung.
Wildschweingatter und Wildschweinfütterung im Ortsteil Breitenbuch.
Kirchzell bietet einen international renommierten Campingplatz sowie Einrichtungen für Sport und Freizeit und wunderschöne Wanderwege in herrlicher Landschaft und Natur.... naar website  


Kirchzell ist ein Markt im unterfränkischen Landkreis Miltenberg. Der Ort im Odenwald liegt im Länderdreieck Bayern, Hessen und Baden-Württemberg. Kirchzell ist die flächenmäßig größte Gemeinde im Landkreis Miltenberg und bewirtschaftet 1.300 ha Waldbestand. Die Gemeinde liegt im Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald. Das Buntsandsteingebiet wird von Waldbach, Gabelbach und Mud zum Main hin entwässert. Wikipedia over Kirchzell

Kleinheubach

Grossheubach en Kleinheubach liggen aan weerszijden van de Main. In Grossheubach ligt op een heuvel het klooster Engelberg. In Kleinheubach staat in een op Engelse wijze aangelegd park een slot uit de achttiende eeuw.


Kleinheubach ist ein Markt im unterfränkischen Landkreis Miltenberg und Sitz der gleichnamigen Verwaltungsgemeinschaft Kleinheubach. Kleinheubach liegt zwischen Spessart und Odenwald im Maintal am Westufer des Mains gegenüber von Großheubach.... Wikipedia over Kleinheubach 

Kleinwallstadt

Kleinwallstadt ist ein Markt im unterfränkischen Landkreis Miltenberg und Sitz der gleichnamigen Verwaltungsgemeinschaft. Kleinwallstadt liegt in der Region Bayerischer Untermain.... Wikipedia over Kleinwallstadt

 

 

Klingenberg a.Main

Klingenberg am Main ist eine fränkische Stadt im bayerischen Landkreis Miltenberg. Die Stadt liegt unmittelbar an der hessischen Grenze am Untermain und besteht aus dem alten Ort Klingenberg und den beiden 1976 eingemeindeten Stadtteilen Trennfurt und Röllfeld, wobei Klingenberg und Röllfeld rechtsmainisch am Fuße des Spessarts liegen, während Trennfurt links des Mains an den Odenwald grenzt.

Markant sind die beiden Weinberge oberhalb des Stadtteils Klingenberg mit ihren terrassenförmigen Steillagen, der Hohberg (Richtung Erlenbach) und der Schlossberg (Richtung Großheubach), an denen unter anderem der bekannte Klingenberger Rotwein angebaut wird (vorwiegend Spätburgunder und Portugieser)....
Wikipedia over Klingenberg a.Main 

Laudenbach

Laudenbach ist eine Gemeinde im unterfränkischen Landkreis Miltenberg und Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Kleinheubach.

Laudenbach liegt direkt am westlichen Ufer des bayerischen Untermains zwischen Miltenberg und Obernburg und grenzt an den Odenwald. An das Straßenverkehrsnetz ist der Ort gut über die B 469 angeschlossen, das Zentrum des Rhein-Main-Gebietes kann per Auto und Bahn schnell erreicht werden.... Wikipedia over Laudenbach 

Leidersbach

Leidersbach ist eine Gemeinde im unterfränkischen Landkreis Miltenberg. Mit ihren vier Ortsteilen Leidersbach, Ebersbach, Roßbach und Volkersbrunn liegt sie circa 10 Kilometer südöstlich von Aschaffenburg im Spessart.... Wikipedia over Leidersbach

 

 

Miltenberg

Miltenberg is een beeldschoon stadje aan de Main. Vooral de markt met tegen een helling gebouwde vakwerkhuizen is fraai. Tot de mooiste vakwerkhuizen (waarvan er in Miltenberg meer dan honderdvijftig staan) behoren de 'Riese', vermoedelijk de oudste herberg van Duitsland en het raadhuis (vijftiende eeuw). Boven het stadje staat op een met beuken begroeide rotsberg de Mildenburg, een door de aartsbsschoppen van Mainz gebouwde grensvesting ter verdediging van hun gebied tegen de aartsbisschoppen van Wurzburg. 


Miltenberg ist die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises im Regierungsbezirk Unterfranken und gehört seit 1816 zu Bayern. Das historische Miltenberg liegt linksmainisch am linken Knie des Mainvierecks zwischen Spessart und Odenwald. Da sich im Gebiet Miltenbergs das Bett des Mains relativ nahe dem Fuß des Odenwaldes befindet, verbleibt auf der linken Mainseite nur ein schmaler Streifen nutzbarer Fläche, der in den vergangenen Jahrhunderten immer wieder vom Mainhochwasser überspült wurde. Die Altstadt, die sich dort befindet, nahm durch diese Hochwasser teilweise beträchtlichen Schaden. Etwa seit Beginn des 20. Jahrhunderts breitete sich Miltenberg nach Landkäufen von der Nachbargemeinde Großheubach auch auf der rechten Mainseite aus.... Wikipedia over Miltenberg 

Mömlingen

Mömlingen ist eine Gemeinde im unterfränkischen Landkreis Miltenberg. Mömlingen, mit der Eigenbezeichnung „Tor zum Odenwald“, liegt von bewaldeten Höhen des nördlichen Odenwaldes umrahmt an der bayerisch-hessischen Landesgrenze im reizvollen Mümlingtal. An Mömlingen grenzen im Norden der bayerische Landkreis Aschaffenburg und im Westen die beiden hessischen Landkreise Darmstadt-Dieburg und Odenwaldkreis.... Wikipedia over Mömlingen 

Mönchberg

Mönchberg ist ein Markt im unterfränkischen Landkreis Miltenberg, Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Mönchberg und staatlich anerkannter Luftkurort.

Mönchberg liegt im bayerischen Teil des Spessarts, 13 km von der Kreisstadt Miltenberg, 30 km von Aschaffenburg, 69 km von Frankfurt am Main und 76 km von Würzburg entfernt.... Wikipedia over Mönchberg 

Neunkirchen

Neunkirchen ist eine Gemeinde im unterfränkischen Landkreis Miltenberg und Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Erftal mit Sitz in Bürgstadt.

Die ländliche Wohngemeinde Neunkirchen liegt im Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald, zwischen Wertheim und Miltenberg.... Wikipedia over Neunkirchen 

Niedernberg

Niedernberg ist eine Gemeinde im unterfränkischen Landkreis Miltenberg.

Niedernberg ist knapp 10 km vom nördlicheren Aschaffenburg entfernt, welches etwa 50 km südöstlich von Frankfurt am Main liegt. Niedernberg ist die nördlichste Gemeinde des Landkreises Miltenberg und befindet sich direkt am linken Ufer des Maines, im Osten und Westen ist es hügelig.... Wikipedia over Niedernberg 

Obernburg a.Main

Obernburg am Main (amtlich: Obernburg a.Main) ist eine Stadt im unterfränkischen Landkreis Miltenberg und liegt an der Mündung der Mömling in den Main am Fuße des Odenwalds.... Wikipedia over Obernburg a.Main

 

 

Röllbach

Röllbach ist eine Gemeinde im unterfränkischen Landkreis Miltenberg und Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Mönchberg.

Die Gemeinde liegt im Spessart, im Mainviereck zwischen Klingenberg, Mönchberg und Großheubach.... Wikipedia over Röllbach


 

Rüdenau

Wie ein Juwel im Samt-Etui liegt Rüdenau in einem Talkessel eingebettet von Wiesen, Feldern und Wäldern. Diese märchenhafte Lage und der glückliche Umstand, dass Rüdenau weder über Durchgangsverkehr noch über große Industrieansiedlungen verfügt, machen unseren Ort zum idealen Erholungsgebiet. Was das gesellschaftliche Leben in Rüdenau betrifft, werden Sie feststellen, dass es hier mehr Vereine gibt, als man es von einem Ort dieser Größe erwartet. Und wenn Sie als offener Mensch einmal bei dem einen oder anderen Verein hineinschnuppern, kann es Ihnen passieren, dass Sie schneller in Rüdenau Anschluss finden, als Sie Ihre Koffer ausgepackt haben. ... naar website  


Rüdenau ist eine Gemeinde im unterfränkischen Landkreis Miltenberg und Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Kleinheubach. Rüdenau liegt in der Region Bayerischer Untermain.... Wikipedia over Rüdenau 

Schneeberg

Schneeberg ist ein Markt im unterfränkischen Landkreis Miltenberg. Schneeberg liegt in der Region Bayerischer Untermain.... Wikipedia over Schneeberg 

 

 

Stadtprozelten

Stadtprozelten, eine der kleinsten Städte unserer Heimat präsentiert sich als aufstrebende fremdenverkehrsorientierte Wohngemeinde im Herzen des Südspessarts. Das Städtchen wächst aus dem engen Maintal heraus auf einen Bergrücken in Richtung des 2 km entfernten Stadtteils Neuenbuch. Idyllisch eingebettet in Spessartwiesen, bietet Neuenbuch eine Oase der Ruhe. Die Burgruine "Henneburg" verleiht Stadtprozelten einen besonderen Reiz. Sie ist eine der größten und markantesten deutschen Burgruinen und gewährt über das Maintal und die gegenüberliegenden Ausläufer des Odenwaldes eine höchst malerische Aussicht. Der mittelalterliche Charakter von Stadtprozelten zeigt sich besonders in den schönen Fachwerkhäusern und dem historischen Rathaus aus dem Jahre 1520. Betrachtenswert auch die alte Stadtpfarrkirche, deren Kirchturm in seinem unteren Teil aus dem 14. Jahrhundert stammt. Erstmalig erscheint Stadtprozelten in Urkunden 1287 als Stadt. Burg und Stadt wechselten oft ihre Eigentümer. Wesentlich dabei war die Herrschaft des Deutschen Ordens im 14./15. Jahrhundert. In verkehrsgünstiger Lage bietet sich Stadtprozelten als zentraler Ausgangspunkt für Wanderungen und Fahrten in alle Richtungen geradezu an. Gepflegte und markierte Wanderwege führen Wanderer an schöne Ausflugsziele im Spessart. Stadtprozelten - klein aber fein - ist einen Besuch wert.... Gemeente Stadtprozelten
 


Stadtprozelten ist eine Stadt im unterfränkischen Landkreis Miltenberg und Sitz der gleichnamigen Verwaltungsgemeinschaft. Stadtprozelten liegt am südlichen Rand des Spessarts und am Main inmitten der südlichen Seite des sogenannten Mainvierecks.... Wikipedia over Stadtprozelten 

PENSION HAUS ERIKA:  Unser wunderschön gelegenes Haus mit Blick auf den Main und das dahinter liegende Boxtal mit 12 Betten und einer Ausstattung wie Dusche/WC und Balkon bieten Ihnen hervorragende Erholungsmöglichkeiten. In unserem Schwimmbad können Sie sich nach einer schönen Radtour erfrischen - und genießen Sie ein paar schöne Sonnenstunden in unserem Garten mit Liegewiese.... meer info bij Haus Erika

 

Sulzbach a.Main

Sulzbach am Main (amtlich: Sulzbach a.Main) ist ein Markt im unterfränkischen Landkreis Miltenberg und liegt direkt am Main, rund 7 km südlich von Aschaffenburg am Westrand des Spessarts.... Wikipedia over Sulzbach a.Main 

 

 

Weilbach

Weilbach ist ein Markt im unterfränkischen Landkreis Miltenberg und liegt im bayerischen Teil des Odenwalds.... Wikipedia over Weilbach

 

 

 

Wörth a.Main

Wörth am Main (amtlich: Wörth a.Main) ist eine Stadt im unterfränkischen Landkreis Miltenberg. Sie liegt im Nordwesten Bayerns südlich von Aschaffenburg.

Wörth liegt im Maintal, eingebettet zwischen den Hügeln von Odenwald und Spessart. Die Stadt befindet sich im Bereich des Mainvierecks am linken Mainufer, direkt gegenüber der Stadt Erlenbach am Main. Weitere Nachbargemeinden sind im Norden Obernburg am Main und im Süden Klingenberg am Main und im Westen die hessische Odenwaldgemeinde Lützelbach (Ortsteil Seckmauern).... Wikipedia over Wörth a.Main