Toerisme-online

Kreis Offenbach

         

Plaatsen in Kreis Offenbach

Erholung und Freizeitspaß direkt vor der Haustür bieten Landschafts- und Naturschutzgebiete, ein gut ausgebautes Radwegenetz, die Schleifen der hessischen Apfelwein- und Obstwiesenroute sowie zahlreiche Sportstätten. Zu den Aktivposten gehören außerdem gepflegte historische Altstadtkerne sowie architektonisch reizvoll gestaltete Neubausiedlungen in Zentren und Randgebieten der 13 kreisangehörigen Städte und Gemeinden. Ein engmaschiges Netzwerk von sozialen und sonstigen Dienstleistungen sichert die optimale Versorgung der Bürgerinnen und Bürger.... naar website  

Dietzenbach * Dreieich * Egelsbach * Hainburg * Heusenstamm * Langen (Hessen) * Mainhausen * Mühlheim am Main * Neu-Isenburg * Obertshausen * Rödermark * Rodgau * Seligenstadt    

 

Dietzenbach

Dietzenbach ist die Kreisstadt des Landkreises Offenbach in Hessen. Dietzenbach befindet sich im Herzen des Rhein-Main-Gebietes. Mit zwölf Kilometern nach Frankfurt am Main, zehn Kilometern nach Offenbach am Main, 30 Kilometern nach Aschaffenburg, 20 Kilometern nach Darmstadt und rund 50 Kilometern nach Wiesbaden liegt die Kreisstadt des Landkreises Offenbach Mittendrin in RheinMain, wie auch der Slogan der Stadt ist. Dietzenbach liegt an der Bieber auf einer Höhe von 150 m über NN. Die Stadt grenzt im Norden an die Stadt Heusenstamm, im Osten an die Stadt Rodgau, im Süden an die Stadt Rödermark sowie im Westen an die Stadt Dreieich... Wikipedia over Dietzenbach

 

 

Dreieich

Die hessische Stadt Dreieich liegt südlich der Metropole Frankfurt am Main und ist mit knapp unter 40.000 Einwohnern die zweitgrößte Kommune im Landkreis Offenbach. Der Verwaltungssitz befindet sich im größten Stadtteil Sprendlingen.

Dreieich liegt im Landkreis Offenbach. Der nördlichste Stadtteil Sprendlingen liegt etwa 10 km südlich von Frankfurt am Main und etwa 20 km nördlich von Darmstadt. Mit Ausnahme von Offenthal reihen sich die bebauten Flächen aller Stadtteile am Oberlauf des Hengstbachs auf, der das Stadtgebiet von Südosten nach Nordwesten durchzieht und weiter im Westen als Quellfluss den Schwarzbach speist, der wiederum südlich der Mainspitze in den Rhein mündet. Nördlich von Götzenhain entspringt die Bieber und nimmt ihren Lauf nach Nordosten durch Dietzenbach, Heusenstamm und Offenbach-Bieber nach Mühlheim am Main. Ganz in der Nähe des Quellgebiets der Bieber beginnt der Luderbach seinen Lauf nach Norden durch Neu-Isenburg in den Main bei Frankfurt-Niederrad. Den Stadtteil Offenthal entwässert der Fritzenwiesengraben nach Südwesten zum Hegbach, auch Rutschbach genannt. Der höchsten Punkte des Stadtgebietes liegt im Westen der Gemarkung Offenthal bei 195,3 Meter im Koberstädter Wald und auf der Stadtgrenze östlich von Offenthal, wo das Stadtgebiet am Westhang der Bulau 203 Meter erreicht... Wikipedia over Dreieich

Egelsbach

Egelsbach ist eine Gemeinde mit etwa 11.000 Einwohnern im Landkreis Offenbach in Südhessen. Egelsbach ist eine von 13 Gemeinden im Landkreis Offenbach. Die Gemeinde liegt im Rhein-Main-Gebiet südlich des Mains zwischen Frankfurt am Main und Darmstadt auf einer Höhe von 117 m ü NN und wird von dem Tränkbach durchflossen.


Wikipedia over Egelsbach

Hainburg

Hainburg ist eine Gemeinde im Landkreis Offenbach in Hessen in Deutschland. Hainburg ist eine von 13 Städten und Gemeinden im Landkreis Offenbach. Sie liegt am Rande des Rhein-Main-Gebietes am Ufer des Main, östlich von Frankfurt am Main. Im Norden findet sich die Stadt Hanau (Main-Kinzig-Kreis). Das Gemeindegebiet erstreckt sich über knapp 16 km² und liegt im südlichen Teil Hessens und grenzt im Osten an das Bundesland Bayern.

Hainburg besteht aus den beiden Ortsteilen Hainstadt und Klein-Krotzenburg, wobei in Klein-Krotzenburg etwa 2.000 Einwohner weniger leben als in Hainstadt. Hainburg grenzt im Norden an die Stadt Hanau und die Gemeinde Großkrotzenburg (beide Main-Kinzig-Kreis), im Osten (auf der anderen Mainseite) an die Gemeinden Kahl und Karlstein (beide Landkreis Aschaffenburg), im Süden an die Stadt Seligenstadt sowie im Westen an die Städte Rodgau und Obertshausen... Wikipedia over Hainburg

De leukste vakantiehuizen

Heusenstamm

Heusenstamm ist eine deutsche Stadt mit etwa 18.300 Einwohnern, im Landkreis Offenbach in Hessen an der Bieber gelegen. Heusenstamm ist eine von 13 Städten und Gemeinden im Landkreis Offenbach. Die Stadt liegt im Rhein-Main-Gebiet südlich von Frankfurt am Main und Offenbach am Main auf einer Höhe von durchschnittlich 121 m ü. NN. Der tiefste natürliche Punkt ist das Flussbett der Bieber, der höchste die Erhebung Hoher Berg mit 159 m ü. NN. Südwestlich findet sich Darmstadt als Verwaltungssitz des Regierungsbezirks. Heusenstamm liegt im südlichen Teil Hessens unweit der Mittelgebirge Odenwald und Spessart.... Wikipedia over Heusenstamm

 

Langen (Hessen)

Langen (Hessen) ist eine Mittelstadt mit rund 37.000 Einwohnern im Landkreis Offenbach, Hessen, zwischen Darmstadt und Frankfurt am Main. Langen ist Hauptsitz der Deutschen Flugsicherung; in direkter Nachbarschaft hierzu befinden sich das Paul-Ehrlich-Institut und das Ausbildungszentrum des Deutschen Wetterdienstes. Zudem hat Fujitsu Semiconductor Europe in Langen seinen Hauptsitz.

Langen liegt im Kreis Offenbach, im Ballungsraum des Rhein-Main-Gebiets, eines der wirtschaftlich stärksten Gebiete Deutschlands. Die Stadt liegt zentral zwischen den Städten Frankfurt am Main und Darmstadt und liegt günstig in dem Dreieck der Universitäten Frankfurt, Darmstadt und Mainz. Zusammen mit Städten wie zum Beispiel Krakau, Mainz und Prag befindet sich der 50. Breitengrad in Langen und ist durch einen Stein, nahe der Asklepios-Klinik, markiert. Langen wird durch den Sterzbach durchflossen, der dem Paddelteich entspringt... Wikipedia over Langen (Hessen)

 

je ideale vakantiehuis vind je bij HappyHome!

Mainhausen

Mainhausen ist mit rund 9.000 Einwohnern die kleinste Gemeinde im Landkreis Offenbach in Hessen. Mainhausen ist eine von 13 Städten und Gemeinden im Landkreis Offenbach und liegt im südlichsten Teil Hessens direkt an der Grenze zum Freistaat Bayern. Die Gemeinde liegt am östlichen Rand des Rhein-Main-Gebiets direkt am Main und südöstlich der Metropole Frankfurt am Main.


Wikipedia over Mainhausen

 

 

Mühlheim am Main

Mühlheim am Main ist eine Stadt mit rund 26.600 Einwohnern am linken Mainufer im Landkreis Offenbach in Hessen. Das Stadtgebiet hat eine Größe von 20,67 km² (mit Stadtteil-Gemarkungen).

Die Stadt ist eine von 13 Städten und Gemeinden im Landkreis Offenbach. Sie liegt im Rhein-Main-Gebiet südlich des Mains zwischen Offenbach am Main und Hanau in der historischen Region Maingau. Die Bieber mündet auf Mühlheimer Gemarkung in die Rodau und diese dann in den Main. Auf der Mühlheimer Gemarkung bestand früher das Dorf Meielsheim, heute eine Wüstung.


Wikipedia over Mühlheim am Main

Neu-Isenburg

Die „Hugenottenstadt“ Neu-Isenburg ist eine Mittelstadt im Landkreis Offenbach in direkter Nachbarschaft zu Frankfurt am Main und Offenbach am Main. Die Stadt liegt in unmittelbarer Nähe des Frankfurter Flughafens. Gegründet als Zufluchtsort von Hugenotten wurde die Stadt ab 1900 immer stärker von Industrie geprägt. Heute ist sie vor allem Standort von Dienstleistungsunternehmen und Wohnstadt für Pendler nach Frankfurt. Regional bekannt ist die Stadt durch das Einkaufszentrum „Isenburg-Zentrum“ (IZ), die Hugenottenhalle, das Autokino in Gravenbruch und das Waldschwimmbad.

Alle drei Stadtteile befinden sich in einem relativ flachen, geschlossenen Waldgebiet. Während das Gebiet der Kernstadt bereits seit Jahrhunderten überwiegend waldfrei und mit Weideflächen oder Gärten bedeckt war, sind Zeppelinheim und Gravenbruch auf Rodungsinseln errichtet. Der verbliebene Wald auf Isenburger Stadtgebiet ist wegen der hohen Bevölkerungsdichte des Rhein-Main-Gebietes als Bannwald ausgeschrieben und darf nicht für weitere Besiedlung gerodet werden. Da ab den neunziger Jahren die meisten verbliebenen Wiesen- und Gartenflächen bebaut wurden, scheint das rapide Wachstum der Stadt nun vorerst an ein Ende gekommen zu sein... Wikipedia over Neu-Isenburg

Special Villas

Obertshausen

Obertshausen ist eine Stadt im Landkreis Offenbach in Hessen. Obertshausen liegt im südlichen Teil Hessens unweit von Odenwald und Spessart auf 122 m über NN, 7 km südöstlich von Offenbach am Main. Es ist eine von 13 Städten und Gemeinden des Landkreises Offenbach. Die Stadt liegt im waldreichen Ostteil der Oberrheinischen Tiefebene südlich des Mains, südöstlich von Frankfurt am Main und Offenbach. Südwestlich liegt Darmstadt als Verwaltungssitz des Regierungsbezirks, im Nordosten die Stadt Hanau (Main-Kinzig-Kreis). Obertshausen grenzt im Nordwesten an Offenbach mit den Stadtteilen Bieber und Tempelsee, im Norden an die Stadt Mühlheim (Stadtteil Lämmerspiel), im Nordosten an Hanau mit den Stadtteilen Steinheim und Klein-Auheim, im Osten an die Gemeinde Hainburg, im Südosten an die Stadt Rodgau (Stadtteil Weiskirchen) und im Südwesten an die Stadt Heusenstamm... Wikipedia over Obertshausen 

 

NOVASOL Vakantiehuizen in Duitsland

 

Rödermark

Rödermark ist eine Stadt im Landkreis Offenbach, südöstlich von Frankfurt am Main und nordöstlich von Darmstadt auf dem 50. Breitengrad. Die Stadt liegt zum größten Teil im Messeler Hügelland, einem leicht hügeligen Teil der Untermainebene. Die Höhenunterschiede sind gering, sie reichen von rund 130 Meter über Normalnull in den Rodau-Auen östlich von Ober-Roden bis rund 200 Meter über Normalnull auf der Bulau. Rödermark ist von Grünzügen umgeben, die sich hauptsächlich im Gebiet der Rodau befinden. Die Rodau quert das Stadtgebiet von West nach Ost. Die nördlichen Siedlungsgebiete Bulau, Messenhausen und Waldacker haben vorwiegend Wohnfunktionen, während die Hauptorte Ober-Roden und Urberach eine vollständige Infrastruktur bieten. Die nächsten Autobahnanschlüsse sind zehn Kilometer entfernt, der Frankfurter Flughafen etwa 25 Kilometer. Rödermark liegt im Gebiet des Rhein-Main-Verkehrsverbundes und ist aufgrund der günstigen Lage des Bahnhofes Ober-Roden Endstation der S-Bahn-Linie S1 und Station der RMV-Linie 61 (Dreieichbahn).

Rödermark liegt exakt in der Mitte zwischen den Städten Frankfurt, Darmstadt und Aschaffenburg. Der 50. Breitengrad verläuft im Norden des Stadtgebietes durch die Siedlung Waldacker. Östlich von Waldacker, nahe dem Vereinsgelände des örtlichen Tennisclubs, wurde an dem in Richtung Rodgau verlaufenden Radweg dazu von der Stadtverwaltung eigens eine Erinnerungs-Anlage errichtet, die an den 50. Breitengrad an genau dieser Stelle, sowie an "Siedlungsspuren der Jahrtausende in der Landschaft", d.h. auf archäologische Funde aus der Gegend, aufmerksam macht... Wikipedia over Rödermark 

PARKHOTEL: Alle hotelkamers van Parkhotel Frankfurt – Rödermark zijn voorzien van een televisie en een badkamer met een douche en/of toilet en een föhn. De meeste kamers hebben een balkon of terras met uitzicht over het privépark van het hotel. ’s Ochtends kun je uitgebreid ontbijten in Parkhotel Frankfurt – Rödermark. Geniet in de avond van een heerlijk diner in het hotel-restaurant. Is het mooi weer? Geniet dan van het zonnetje op het terras of in de biertuin. In het hotel heb je tegen betaling toegang tot de sauna waar je heerlijk kunt ontspannen. De sportievelingen kunnen gratis terecht in het fitness centrum of in het zwembad. Tegen betaling kun je toegang tot Wi-Fi opvragen of fietsen huren om er lekker op uit te gaan.... meer info bij HotelSpecials en bij VerwöhnWochenende

HOTEL ODENWALDBLICK: Het traditionele Hotel Odenwaldblick ligt in het Duitse Rödermark. Door de ideale ligging aan de rand van de bossen is dit een perfecte bestemming voor natuurliefhebbers! Wandel zeker eens door het pittoreske centrum met historische vakwerkhuizen ga een dagje naar de bruisende stad Frankfurt am Main. De comfortabele kamers van Hotel Odenwaldblick zijn van alle gemakken voorzien zoals een televisie, telefoon, radio, minibar, airconditioning en een badkamer met een douche, toilet en föhn. Zowel voor het ontbijt, lunch en diner bent u meer dan welkom in het hotel-restaurant. Op de kaart vindt u traditionele Duitse als internationale specialiteiten. Proef bij uw maaltijd zeker eens een wijntje.... meer info bij HotelSpecials  


 

Rodgau

Die hessische Stadt Rodgau liegt südöstlich von Offenbach am Main in der Rhein-Main-Ebene und ist die einwohnerstärkste Kommune des Landkreises Offenbach. Sie entstand 1979 aus der Großgemeinde Rodgau, die 1977 im Rahmen der Gebietsreform in Hessen durch den Zusammenschluss von fünf bis dahin selbständigen Gemeinden gebildet wurde. Die Geschichte der heutigen Stadtteile reicht bis ins 8. Jahrhundert zurück. Sitz der Stadtverwaltung ist der zentral gelegene Stadtteil Jügesheim.

Rodgau ist Teil des Ballungsraumes Rhein-Main-Gebiet, eines der wirtschaftlich stärksten Gebiete Deutschlands. Der 50. Breitengrad verläuft genau durch den Puiseaux-Platz in Nieder-Roden. Es liegt in der sogenannten Untermainebene, dem nördlichen Ausläufer der Oberrheinischen Tiefebene. Das flache direkte Einzugsgebiet Rodgaus wird ergänzt durch die nahe gelegenen Mittelgebirge Spessart, Taunus, Vogelsberg und Odenwald sowie die Bergstraße, die alle als Naherholungsgebiete der Bevölkerung dienen. Die Grenze zum Nachbarbundesland Bayern verläuft nur wenige Kilometer entfernt am Main. Etwa ein Drittel der städtischen Flächen besteht aus Wald, ein weiteres Drittel aus landwirtschaftlichen Nutzflächen und Wasserflächen, das verbleibende Drittel aus Wohn-, Gewerbe- und Verkehrsbebauung. Der Bach Rodau durchfließt das gesamte Stadtgebiet auf 15 Kilometern Länge... Wikipedia over Rodgau

SERWAYS HOTEL: Serways Hotel Weiskirchen Nord ligt vlak bij de snelweg A3 en nabij de steden Frankfurt am Main, Hanau en Offenbach am Main. Bezoek deze steden en ga lekker winkelen. Bekijk ook een van de vele bezienswaardigheden en plof lekker neer in een van de vele restaurants. De kamers van Serways Hotel Weiskirchen Nord zijn voorzien van een televisie, airconditioning, gratis Wi-Fi en een badkamer met een douche en toilet. Er zijn gratis Sky tv-kanalen beschikbaar. Daarnaast kun je als gast gebruik maken van de gratis parkeergelegenheid bij het hotel. Het hotel heeft een goede bereikbaarheid, omdat het langs de snelweg ligt. Op slechts 25 minuten rijden ligt ook de luchthaven van Frankfurt.... meer info bij HotelSpecials
 

Seligenstadt

Seligenstadt ist eine Stadt im Landkreis Offenbach in Hessen. Sie liegt am Main und war in karolingischer Zeit von großer Bedeutung. Seligenstadt ist eine von 13 Städten und Gemeinden im Landkreis Offenbach. Die Stadt liegt im Osten des Kreises etwa 25 km südöstlich von Frankfurt am Main am linken südwestlichen Ufer einer rechtswendenden Mainschleife. Der Fluss bildet hier die Grenze zu Bayern. Die Gemarkung Seligenstadt umfasst mit 2043 Hektar rund zwei Drittel des Stadtgebietes, davon sind 1026 Hektar bewaldet (Stand 1961). Der größte Teil der Waldungen liegt im Südwesten des Stadtgebietes, wo das Geländeniveau allmählich von der 108 Meter hoch gelegenen Mainniederung auf bis zu 145 Meter am Walddistrikt Kieselhecke ansteigt.... Wikipedia over Seligenstadt