Toerisme-online

Kreis Segeberg

         

Plaatsen in Kreis Segeberg

Der Tourismus gliedert sich im Kreisgebiet in drei Regionen. Im südlichen Teil trägt mit Norderstedt und Kaltenkirchen sowie Henstedt-Ulzburg in erster Linie der Geschäfts- und Tagungsverkehr zu einer guten Auslastung der Beherbergungsbetriebe bei.

Der westliche Teil mit der Stadt Bad Bramstedt als anerkanntem Heilbad hat sich durch das bekannte "Rheumazentrum” und die "Medizinisch-Psychosomatische Klinik” einen guten Ruf gesichert - auch über die Landesgrenzen hinaus.

Die Kreisstadt Bad Segeberg, das "Tor zur Holsteinischen Schweiz”, ist staatlich anerkannt als Luftkurort und Heilbad und verdankt ihre Gäste- und Übernachtungszahlen nicht zuletzt den bekannten, jährlich stattfindenden Karl-May-Festspielen, den Segeberger Kliniken sowie Geschäfts- und Tagungsgästen.  

 
 Alveslohe * Armstedt * Bad Bramstedt * Bad Segeberg * Bahrenhof * Bark * Bebensee * Bimöhlen * Blunk * Boostedt * Bornhöved * Borstel * Bühnsdorf * Daldorf * Damsdorf * Dreggers * Ellerau * Fahrenkrug * Föhrden-Barl * Fredesdorf * Fuhlendorf * Geschendorf * Glasau * Gönnebek * Gross Kummerfeld * Gross Niendorf * Gross Rönnau * Grossenaspe * Hagen * Hardebek * Hartenholm * Hasenkrug * Hasenmoor * Heidmoor * Heidmühlen * Henstedt-Ulzburg * Hitzhusen * Högersdorf * Hüttblek * Itzstedt * Kaltenkirchen * Kattendorf * Kayhude * Kisdorf * Klein Gladebrügge * Klein Rönnau * Krems II * Kükels * Latendorf * Leezen * Lentföhrden * Mönkloh * Mözen * Nahe * Negernbötel * Nehms * Neuengörs * Neversdorf * Norderstedt * Nützen * Oering * Oersdorf * Pronstorf * Rickling * Rohlstorf * Schackentorf * Schieren * Schmalensee * Schmalfeld * Schwissel * Seedorf * Seth * Sievershütten * Stipsdorf * Stocksee * Strukdorf * Struvenhütten * Stuvenborn * Sülfeld * Tarbek * Tensfeld * Todesfelde * Trappenkamp * Travenhorst * Traventhal * Wahlstedt * Wakendorf I * Wakendorf II * Weddelbrook * Weede * Wensin * Westerrade * Wiemersdorf * Winsen * Wittenborn 

Last Minute Vakanties 

 

Bad Bramstedt

Bad Bramstedt ist eine Kleinstadt im Kreis Segeberg. Bad Bramstedt ist als Moorheilbad staatlich anerkannt und liegt in der Mitte des Holsteiner Auenlandes im südlichen Schleswig-Holstein. Den Titel „Bad“ trägt sie seit 1910. Bad Bramstedt liegt 49 Kilometer südwestlich von Kiel, 54 Kilometer westlich von Lübeck und 42 Kilometer nördlich von Hamburg am historischen Ochsenweg. Durch den Ort führte die Altona-Kieler Chaussee. Diese etwa 94 Kilometer lange Landstraße wurde zwischen 1830 und 1832 erbaut. Im Ort entsteht aus dem Zusammenfluss von Osterau und Hudau die Bramau.... Wikipedia over Bad Bramstedt 

TRYP BY WYNDHAM: Het TRYP by Wyndham Bad Bramstedt beschikt over 134 comfortabele hotelkamers die standaard zijn voorzien van een televisie met pay-tv, radio, wekker, telefoon, balkon en een badkamer met een douche, toilet en föhn. Tegen betaling is het mogelijk om gebruik te maken van het internet. Uw dag begint goed met een uitgebreid ontbijt in de ontbijtruimte. Verder zijn er meerdere restaurants in het hotel aanwezig waar u kunt genieten van regionale en internationale specialiteiten. Aan het eind van de dag praat u nog even na in de hotelbar. Er zijn ook een aantal ontspanningsfaciliteiten waar u gebruik van kunt maken. Zo beschikt het hotel onder andere over een zwembad, solarium, fitnessruimte, sauna, beautysalon en bowlingbaan.... meer info bij HotelSpecials

 

Bad Bramstedt-Land

Das Amt Bad Bramstedt-Land ist ein Amt im Westen des Kreises Segeberg in Schleswig-Holstein. Das Amt liegt im äußersten Westen des Kreises Segeberg und berührt die Nachbarkreise Steinburg, Rendsburg-Eckernförde und Pinneberg und die kreisfreie Stadt Neumünster.... Wikipedia over Bad Bramstedt-Land

 


 

Bad Segeberg

Bad Segeberg ligt aan de Grosse Segenberger See. Het is een bekend kuuroord waar men zowel komt voor de gezonde lucht als om te baden. Er staat een mooie kerk uit de twaalfde eeuw, de St. Marienkirche, waarvan vooral het interieur de moeite waard is. In het oostelijk stadsgedeelte staat de meer dan 90 m hoge Kalkberg, die in dit gebied verdwaald lijkt. Vroeger stond er bovenop deze heuvel een burcht. De Kalkberg is via trappen gemakkelijk te beklimmen. In de berg zijn door inwerking van regenwater grotten ontstaan. Op de oostelijke helling van de berg is een openluchttheater.  

WIKIPEDIA: Bad Segeberg (plattdeutsch: Sebarg) ist die Kreisstadt des Kreises Segeberg im Bundesland Schleswig-Holstein (Deutschland), zwischen der Trave und dem Großen Segeberger See, am Fuß des 91 Meter hohen Kalkbergs. Bad Segeberg liegt unweit des westlichen Randes des ostholsteinischen Hügellandes. Der westliche Teil des Stadtgebietes wird von der Trave begrenzt, im Norden wird die Stadtgrenze durch den Ihlsee und angrenzende Waldgebiete, im Nordosten durch den Großen Segeberger See und im Westen wieder durch ausgedehnte Waldgebiete bestimmt. Im Süden wird die Stadt durch die Ortschaften Högersdorf und Klein Gladebrügge begrenzt. Erdgeschichtlich ist der Raum Bad Segebergs eine Besonderheit, handelt es sich hier doch um das einzige Karstgebiet Schleswig-Holsteins, worauf unter anderem Erdfälle in der näheren Umgebung der Stadt hindeuten. Auch im Stadtgebiet selber gab es in früherer Zeit Dolinen, die allerdings inzwischen verfüllt und damit nicht mehr sichtbar sind. Die einzige Ausnahme stellt der Kleine Segeberger See dar, der als wassergefüllter Erdfall am Fuße des Kalkberges zu finden ist. Der inmitten des Stadtgebietes gelegene Kalkberg selbst ist mit seiner 1912 entdeckten Kalkberghöhle die erdgeschichtlich herausragendste Erscheinung des Segeberger Karstgebietes. Sie ist ein wichtiges Quartier für Fledermäuse und Heimat für den nur hier vorkommenden Segeberger Höhlenkäfer (Choleva septentrionis holsatica). Im Westen liegt die Segeberger Heide mit ausgedehnten Waldungen und früher reichem Wildbestand.... Wikipedia over Bad Segeberg

Boostedt-Rickling

Das Amt Boostedt-Rickling ist ein Amt im Kreis Segeberg in Schleswig-Holstein. Das Amt hat seinen Verwaltungssitz in der Gemeinde Boostedt.... Wikipedia over Boostedt-Rickling

 


 

Bornhöved

Bornhöved is bekend door de slag van 22 juli 1227, waarin graaf Adolf IV von Schauenburg de Deense koning Waldemar II vesloeg en daardoor de Denen voorgoed uit Holstein verdreef. 

WIKIPEDIA:  Das Amt Bornhöved ist ein Amt im Kreis Segeberg in Schleswig-Holstein. Das Amt hatte zunächst sieben Gemeinden und seinen Verwaltungssitz in Bornhöved. Im Zuge der Schleswig-Holsteinischen Verwaltungsstrukturreform schloss sich zum 1. Januar 2008 die Gemeinde Trappenkamp, die dann auch Verwaltungssitz wurde, dem Amt an.... Wikipedia over Bornhöved
 

 

 

Ellerau

Ellerau ist eine Gemeinde im Süden Schleswig-Holsteins. Sie liegt nahe bei Quickborn nördlich von Hamburg und gehört zum Kreis Segeberg. Ellerau liegt an der Krumbek, einem kleinen Bach. Die südwestliche Grenze der Gemeinde wird durch die Gronau gebildet, die westliche durch die Pinnau. Im Norden der Gemarkung fließt der Ebach. Im Ortszentrum von Ellerau wird die Krumbek zu einigen Teichen aufgestaut, die in einem kleinen Park liegen.... Wikipedia over Ellerau

 

Henstedt-Ulzburg

Henstedt-Ulzburg ist eine Gemeinde im Kreis Segeberg in Schleswig-Holstein. Die Gemeinde liegt rund 15 km nördlich der Hamburger Stadtgrenze an der A 7 sowie mehreren Schnell- und Regionalbahn-Linien der AKN Eisenbahn (HVV-Linien A 1, A 2 und A 3). Henstedt-Ulzburg liegt an der Aufbauachse Nord in der Hamburger Metropolregion direkt nördlich von Norderstedt sowie südlich von Kaltenkirchen. Das Gebiet grenzt, im Uhrzeigersinn geordnet und im Norden beginnend, an Kaltenkirchen, Kisdorf, Wakendorf II, Tangstedt, Norderstedt, Quickborn, Ellerau und Alveslohe.... Wikipedia over Henstedt-Ulzburg

 

‬Itzstedt

Das Amt Itzstedt ist ein kreisübergreifendes Amt in Schleswig-Holstein. Ihm gehören die Gemeinde Tangstedt aus dem Kreis Stormarn und sechs Gemeinden aus dem Kreis Segeberg an. Der Verwaltungssitz befindet sich in der Gemeinde Itzstedt....  Wikipedia over Itzstedt

 

Kaltenkirchen

Kaltenkirchen (plattdeutsch: Koldenkarken; umgangssprachlich Kaki) ist eine Stadt im Kreis Segeberg in Schleswig-Holstein. Am Stadtrand liegen die Ortsteile Moorkaten und Heidkaten. Kaltenkirchen liegt 32 Kilometer nördlich von Hamburg an der A 7 sowie an der Nahverkehrs-Bahnlinie A1 des regionalen Eisenbahnunternehmens AKN Eisenbahn AG. Kaltenkirchen ist Endpunkt der Entwicklungsachse Nord in der Metropolregion Hamburg sowie Mittelzentrum und besitzt insgesamt vier AKN-Eisenbahn-Haltestellen: Kaltenkirchen Süd (Industriegebiet), Kaltenkirchen (Stadtmitte), Holstentherme (Freizeitpark) und die Haltestelle Dodenhof.... Wikipedia over Kaltenkirchen


Kaltenkirchen-Land

Das Amt Kaltenkirchen-Land ist ein Amt im Kreis Segeberg in Schleswig-Holstein. Der Verwaltungssitz befindet sich in der Stadt Kaltenkirchen, die dem Amt nicht angehört.... Wikipedia over Kaltenkirchen-Land

 

 

Kisdorf

Das Amt Kisdorf ist ein Amt im Kreis Segeberg in Schleswig-Holstein. Der Verwaltungssitz befindet sich in der Gemeinde Kattendorf.... Wikipedia over Kisdorf

 


Leezen

Das Amt Leezen ist ein Amt im Kreis Segeberg in Schleswig-Holstein.... Wikipedia over Leezen

 

 

 

Norderstedt

Norderstedt (plattdeutsch: Noordersteed) liegt im Süden von Schleswig-Holstein und ist nach Einwohnerzahlen nach Kiel, Lübeck, Flensburg und Neumünster die fünftgrößte Stadt im nördlichsten deutschen Bundesland. Das am 1. Januar 1970 gegründete Norderstedt ist die größte Stadt des Kreises Segeberg und erhielt im Jahr 2005 den Status einer Großen kreisangehörigen Stadt. Flächenmäßig steht Norderstedt jetzt nach Lübeck, Fehmarn, Kiel, Neumünster und Brunsbüttel auf Platz sechs der Städte Schleswig-Holsteins. Die Stadt gehört zum Ballungsraum Hamburg (Metropolregion Hamburg) und grenzt an mehrere nördliche Stadtteile der Hansestadt: Niendorf, Langenhorn, Hummelsbüttel, Poppenbüttel, Lemsahl-Mellingstedt und Duvenstedt. Von Norderstedt aus erreicht man mit dem Pkw in etwa 40–60 Minuten die Landeshauptstadt Kiel, in rund 90 Minuten die Nord- oder die Ostsee und in 30 Minuten das Zentrum von Hamburg. Durch die Nähe der Stadt zu Hamburg ergeben sich einige Besonderheiten. So verlaufen einige Straßen quer über die Stadt- und Landesgrenze unter Beibehaltung des Namens und Fortsetzung der Nummerierung. Norderstedt hat außerdem dieselbe Telefonvorwahl wie Hamburg (040). Beim alten vierstelligen Postleitzahlensystem (1961–1993) galt die Postleitzahl von Hamburg (2000) auch für Norderstedt. Einzigartig in Deutschland gibt es im Quartier Ochsenzoll einen Wochenmarkt, der über eine Stadtgrenze, gleichzeitig aber auch über die Ländergrenze Schleswig-Holstein/Hamburg geht.... Wikipedia over Norderstedt 

NORDERSTEDTER HOF: Centro Hotel Norderstedter Hof biedt comfortabele kamers voorzien van een televisie, gratis Wi-Fi en een badkamer met een douche en een toilet. In het gezellige restaurant Oak Stuben ben je welkom voor een heerlijk ontbijt, maar ook kun je hier tijdens de lunch en het diner je favoriete maaltijd kiezen van de kaart. ’s Avonds bestel je een lekker drankje of een kopje koffie in de bar, welke ingericht is in Engelse stijl. Het hotel biedt gratis parkeergelegenheid.... meer info bij HotelSpecials  

 

NOVASOL Vakantiehuizen in Duitsland

Pronstorf

 

VAKANTIEHUIS OSTSEE: Vanwege de rieten huizen in Diekhof, maar ook in delen van Pronstorf en Strenglin is het het hele jaar door verboden om vuurwerk af te schieten. De hoogte van het plafond op de begane grond is ca. 1.95m.

 

 

Trappenkamp

Trappenkamp is een onbeduidend stadje, maar het ligt aan de rand van het Neumunsterwoud. Daar kunt u heerlijk wandelen.
 

 

je ideale vakantiehuis vind je bij HappyHome!

 

 

Trave-Land

Das Amt Trave-Land ist ein Amt im Kreis Segeberg in Schleswig-Holstein. Der Verwaltungssitz des Amtes befindet sich in der Stadt Bad Segeberg.... Wikipedia over Trave-Land

 

 

Wahlstedt

Wahlstedt (plattdeutsch: Wohlsteed) ist eine Stadt im Kreis Segeberg, Schleswig-Holstein. Die Stadt liegt rund sieben Kilometer westlich von Bad Segeberg am nordöstlichen Rand des Segeberger Forstes.... Wikipedia over Wahlstedt