Toerisme-online

 

Landkreis Stendal

         

Plaatsen in Landkreis Stendal

  Aland * Altmärkische Wische * Altmärkische Höhe * Arneburg * Bellingen * Birkholz * Bismark (Altmark) * Bittkau * Cobbel * Dahlen * Demker * Eichstedt (Altmark) * Goldbeck * Grieben * Hassel * Havelberg * Hohenberg-Krusemark * Hüselitz * Iden * Insel * Jerchel * Kamern * Kehnert * Klein Schwechten * Klietz * Lüderitz * Osterburg (Altmark) * Ringfurth * Rochau * Sandau (Elbe) * Schelldorf * Schernebeck * Schinne * Schollene * Schwarzholz * Schönberg * Schönhausen (Elbe) * Schönwalde (Altmark) * Seehausen (Altmark) * Stendal * Tangerhütte * Tangermünde * Uchtdorf * Uetz * Vinzelberg * Wahrenberg * Weissewarte * Werben (Elbe) * Windberge * Wust-Fischbeck * Zehrental  

 

Special Villas

 

Aland

Aland ist eine Gemeinde der Verbandsgemeinde Seehausen (Altmark) im Landkreis Stendal in Sachsen-Anhalt. Die Gemeinde liegt im äußersten Norden von Sachsen-Anhalt und ihr Sitz in Krüden befindet sich fünf Kilometer nordwestlich vom Sitz der Verbandsgemeinde in der Hansestadt Seehausen (Altmark). Im Norden grenzt das Gemeindegebiet an die Elbe und die dort verlaufende Landesgrenze zu Brandenburg mit den jenseits gelegenen Orten Jagel, Cumlosen und Wittenberge. Im Osten sind Geestgottberg, Beuster und die Hansestadt Seehausen, im Süden Lindenberg, Jeggel, Groß Garz, Deutsch, Drösede und Bömenzien die Nachbarorte. Im Westen grenzt das Gebiet an Schnackenburg in Niedersachsen.... Wikipedia over Aland

Last Minute Vakanties 

Altmärkische Höhe

Altmärkische Höhe ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Stendal in Sachsen-Anhalt, die am 1. Januar 2010 aus den ehemals selbständigen Gemeinden Boock, Bretsch, Gagel, Heiligenfelde, Kossebau, Losse und Lückstedt gebildet wurde. Sie wurde nach der Altmärkischen Höhe benannt, einem niedrigen Höhenzug, der die Einzugsgebiete der Flüsse Jeetze und Biese/Aland trennt. Die Gemeinde Altmärkische Höhe gehört der Verbandsgemeinde Seehausen (Altmark) an.... Wikipedia over Altmärkische Höhe

 

Altmärkische Wische

Altmärkische Wische ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Stendal in Sachsen-Anhalt (Deutschland). Die Gemeinde gehört der Verbandsgemeinde Seehausen (Altmark) an.... Wikipedia over Altmärkische Wische

 

 

Arneburg

Arneburg ist eine Stadt im Landkreis Stendal in Sachsen-Anhalt (Deutschland) und Mitglied der Verbandsgemeinde Arneburg-Goldbeck. Die Stadt Arneburg liegt auf einer Hochfläche am Westufer der Elbe etwa zehn Kilometer nordöstlich von der Kreisstadt Stendal entfernt in der Altmark. Östlich schließen sich auf dem rechten Elbufer die Elbniederung, das etwas höher liegende Land Schollene und die Havelniederungen an. Zu Arneburg gehören der östlich der Stadt gelegene Wohnplatz Bürs und die Ortsteile Beelitz und Dalchau. Letzterer liegt etwa drei Kilometer nördlich der Stadt. Bei Dalchau steht der Überrest des Kernkraftwerks Stendal und der Industrie- und Gewerbepark Altmark.... Wikipedia over Arneburg

Bismark (Altmark)

Bismark (Altmark) ist eine Stadt im Landkreis Stendal in Sachsen-Anhalt (Deutschland). Seit der Auflösung der Verwaltungsgemeinschaft Bismark/Kläden am 1. Januar 2010 und dem Zusammenschluss der ehemaligen Mitgliedsgemeinden ist Bismark eine Einheitsgemeinde. Die Stadt Bismark (Altmark) liegt rund 24 km nordwestlich der Kreisstadt Stendal.... Wikipedia over Bismark (Altmark)

 

Eichstedt (Altmark)

Eichstedt (Altmark) ist eine Gemeinde im Landkreis Stendal in Sachsen-Anhalt (Deutschland). Sie gehört der Verbandsgemeinde Arneburg-Goldbeck an, die ihren Verwaltungssitz in der Gemeinde Goldbeck hat. Eichstedt in der Ostaltmark liegt am rechten Ufer der Uchte, etwa 8 km nördlich von Stendal. Zur Gemeinde Eichstedt (Altmark) gehören die Ortsteile Baben, Baumgarten, Eichstedt (Altmark), Lindtorf und Rindtorf.... Wikipedia over Eichstedt (Altmark)

 

Goldbeck

Goldbeck ist eine Gemeinde im Landkreis Stendal in Sachsen-Anhalt. Sie ist Mitgliedsgemeinde der Verbandsgemeinde Arneburg-Goldbeck. Die Gemeinde Goldbeck liegt in der Altmark an der Uchte, zwischen den Städten Stendal und Osterburg (Altmark).... Wikipedia over Goldbeck

 

 

Hassel

Hassel ist eine Gemeinde im Landkreis Stendal in Sachsen-Anhalt (Deutschland). Sie gehört zur Verbandsgemeinde Arneburg-Goldbeck. Die Gemeinde liegt rund sieben Kilometer nordöstlich von Stendal, westlich der Elbe. Zu Hassel gehören die Ortsteile Hassel mit dem Wohnplatz Rudolphital, Wischer, Chausseehaus und Sanne.... Wikipedia over Hassel

 

Havelberg

Die Hansestadt Havelberg ist eine Stadt im Landkreis Stendal in Sachsen-Anhalt. Die Stadt, deren historisches Zentrum sich auf einer Insel in der Havel befindet, liegt im äußersten Nordosten des Bundeslandes Sachsen-Anhalt an der Havel kurz vor ihrer Mündung in die Elbe. Im Norden und Osten grenzt die Gemarkung Havelberg an die drei brandenburgischen Landkreise Prignitz, Ostprignitz-Ruppin und Havelland.... Wikipedia over Havelberg

 

Hohenberg-Krusemark

Hohenberg-Krusemark ist eine Gemeinde in der Verbandsgemeinde Arneburg-Goldbeck im Landkreis Stendal, Sachsen-Anhalt (Deutschland). Hohenberg-Krusemark liegt rund 17 km nordnordöstlich von Stendal. Zu Hohenberg-Krusemark gehören die Ortsteile Altenzaun, Gethlingen, Groß Ellingen, Hindenburg, Klein Ellingen, Klein Hindenburg, Osterholz, Rosenhof und Schwarzholz.... Wikipedia over Hohenberg-Krusemark

 

Iden

Iden ist eine Gemeinde im Landkreis Stendal in Sachsen-Anhalt (Deutschland). Sie gehört der Verbandsgemeinde Arneburg-Goldbeck an. Die Gemeinde Iden liegt im Norden des Landes Sachsen-Anhalt am Rand der Altmark. Es liegt in der Wische, einem ehemaligen Überflutungsgebiet der Elbe. etwa acht Kilometer westlich des Flusses. Die Gemeinde gliedert sich in die Ortsteile Iden (mit dem Wohnplatz Försterhof), Busch, Büttnershof, Germerslage, Kannenberg, Rohrbeck und Sandauerholz. Nachbargemeinden und -städte sind im Uhrzeigersinn: die Hansestadt Werben (Elbe) im Norden, die Stadt Sandau im Osten, die Gemeinde Hohenberg-Krusemark im Süden und die Hansestadt Osterburg im Westen.... Wikipedia over Iden

 

Kamern

Kamern ist eine Einheitsgemeinde im Nordosten des Landkreises Stendal und Sachsen-Anhalts in Deutschland. Sie gehört der Verbandsgemeinde Elbe-Havel-Land an, die ihren Verwaltungssitz in der Gemeinde Schönhausen (Elbe) hat. Das Gemeindegebiet von Kamern liegt am Nordrand des Landes Schollene, einem waldreichen Endmoränenbogen, der sich zwischen den hier parallel verlaufenden Flüssen Elbe und Havel auf einer Länge von 30 km erstreckt. Unmittelbar südlich von Kamern erhebt sich der Harkenberg in den Kamerschen oder Rehberger Bergen bis zu 110 m ü. NN, diese Landmarke liegt damit rund 80 m über der flachen Flussauen-Landschaft von Elbe und Havel. Kamern ist etwa 13 km von Havelberg entfernt.... Wikipedia over Kamern

Klietz

Klietz ist eine Gemeinde im Landkreis Stendal in Sachsen-Anhalt (Deutschland). Sie gehört der Verbandsgemeinde Elbe-Havel-Land an, die ihren Verwaltungssitz in der Gemeinde Schönhausen (Elbe) hat. Das Gemeindegebiet von Klietz liegt am Nordwestrand des Landes Schollene, einem waldreichen Endmoränenbogen, der sich zwischen den hier parallel verlaufenden Flüssen Elbe und Havel auf einer Länge von 30 Kilometer erstreckt. Zwischen Klietz und der Elbe, die die westliche Gemeindegrenze bildet, liegen die ausgedehnten, von zahlreichen Gräben durchzogenen, Elbauen; an der gegenüberliegenden Elbseite liegt die Kleinstadt Arneburg. Teile der Klietzer Heide und der Ferchelschen Heide östlich und südöstlich von Klietz werden seit Jahrzehnten als Truppenübungsplatz genutzt.... Wikipedia over Klietz

 

 

Osterburg (Altmark)

Die Hansestadt Osterburg (Altmark) ist eine kreisangehörige Stadt und eine Einheitsgemeinde im Landkreis Stendal in der Altmark in Sachsen-Anhalt. Die Stadt Osterburg liegt 25 Kilometer nördlich von Stendal am Zusammenfluss der Biese und Uchte.... Wikipedia over Osterburg (Altmark)

 

 

Rochau

Rochau ist eine Gemeinde im Landkreis Stendal in Sachsen-Anhalt. Sie gehört der Verbandsgemeinde Arneburg-Goldbeck an, die ihren Verwaltungssitz in der Gemeinde Goldbeck hat. Die Gemeinde Rochau liegt in der Altmark, neun Kilometer südlich von Osterburg und 17 Kilometer nordwestlich von Stendal.... Wikipedia over Rochau

 

 

Sandau (Elbe)

Sandau ist eine Stadt im Landkreis Stendal in Sachsen-Anhalt und gehört der Verbandsgemeinde Elbe-Havel-Land an. Mit 890 Einwohnern ist Sandau die kleinste Stadt in Sachsen-Anhalt und eine der kleinsten Städte in Deutschland.... Wikipedia over Sandau (Elbe)

 

Schollene

Schollene ist eine Gemeinde im Osten des Landkreises Stendal in Sachsen-Anhalt (Deutschland). Sie gehört der Verbandsgemeinde Elbe-Havel-Land an, die ihren Verwaltungssitz in der Gemeinde Schönhausen (Elbe) hat. Das Gemeindegebiet von Schollene liegt zwischen der Havel und dem Land Schollene, einem waldreichen Endmoränenbogen. Die Havel ändert ihre Fließrichtung nahe Schollene von Osten kommend nach Norden. Unweit dieses Havelknies befindet sich der rund 70 Hektar große Nierower oder Schollener See. Der Südteil des waldreichen Gemeindegebietes wird als Truppenübungsplatz genutzt. Nächste Stadt ist Rathenow im angrenzenden brandenburgischen Landkreis Havelland.... Wikipedia over Schollene

 

Schönhausen (Elbe)

Schönhausen (Elbe) ist eine Gemeinde im Landkreis Stendal in Sachsen-Anhalt (Deutschland). Sie ist Sitz der Verbandsgemeinde Elbe-Havel-Land, der weitere fünf Gemeinden angehören. Die Gemeinde Schönhausen (Elbe) liegt 70 km nördlich von Magdeburg, auf der östlichen Seite der Elbe, auf halbem Wege zwischen Stendal und Rathenow.... Wikipedia over Schönhausen (Elbe)

 

Seehausen (Altmark)

Die Hansestadt Seehausen (Altmark) ist eine Stadt im Landkreis Stendal in der Region Altmark in Sachsen-Anhalt. Die Stadt ist Sitz der gleichnamigen Verbandsgemeinde. Die Stadt liegt am Aland, der die Altmärker Höhe von der Wische, einer flachen Landschaft an der Elbe, trennt. Bis Seehausen heißt der Fluss Biese. Zu Seehausen (Altmark) gehören die Ortsteile (mit Wohnplätzen): Hansestadt Seehausen (Altmark) (mit Baarsberge, Feldneuendorf, Nienfelde und Waldesfrieden), Behrend (mit Gehrhof), Beuster (mit Auf dem Sande, Grashof, Groß Beuster, Klein Beuster und Uhlenkrug), Eickerhöfe, Esack, Geestgottberg (mit Am Aland, Eickhof, Gottberg, Hohe Geest und Märsche), Losenrade, Oberkamps, Ostorf, Unterkamps, Scharpenlohe, Schönberg (mit Blockhof, Herzfelde, Klein Holzhausen, Neuhof und Schönberg am Deich), Steinfelde, Wegenitz und Werder.... Wikipedia over Seehausen (Altmark) 

Stendal

Die Hansestadt Stendal ist Kreisstadt des Landkreises Stendal und mit ca. 40.000 Einwohnern die größte Stadt sowie Verkehrsknotenpunkt in der Altmark in Sachsen-Anhalt. Stendal liegt unweit westlich der Elbe in der südöstlichen Altmark. Berlin ist etwa 120 Kilometer entfernt, Hannover etwa 150 Kilometer. Leipzig ist etwa 160 Kilometer und Hamburg etwa 180 Kilometer entfernt. Stendal liegt etwa 55 Kilometer nördlich von Magdeburg auf der Achse Wolfsburg–Berlin.... Wikipedia over Stendal

 

Tangerhütte

Die Stadt Tangerhütte liegt im Süden des Landkreises Stendal (Region Altmark) im Land Sachsen-Anhalt. Die Stadt liegt am Fluss Tanger, nach dem die Stadt ihren Namen erhielt. Tangerhütte liegt an der Bahnstrecke Magdeburg–Stendal im Norddeutschen Tiefland.... Wikipedia over Tangerhütte

 

 

 

Tangermünde

Die Hansestadt Tangermünde ist eine Stadt an der Elbe im Süden des Landkreises Stendal im nördlichen Sachsen-Anhalt. Tangermünde liegt südöstlich von Stendal in der Altmark auf einer Hochfläche, die durch eine eiszeitliche Endmoräne gebildet wurde. Sie liegt am linken Ufer der Elbe direkt an der Mündung des Tangers in die Elbe, woher auch der Name Tangermünde stammt. Der historische Stadtkern, die Stephanskirche und die Burg sind durch ihre Hochlagen vor Hochwasser sicher....Wikipedia over Tangermünde 

HOTEL SCHWARZER ADLER: Hotel Schwarzer Adler is een 4-sterrenhotel in het Duitse Tangermünde. Dit hotel bevindt zich aan de rivier de Tanger bij de monding van rivier de Elbe. Bezoek de historische stad Tangermünde of ga lekker wandelen in de mooie omgeving.De 56 comfortabele kamers van Hotel Schwarzer Adler zijn standaard uitgerust met een bureau, zitgedeelte, televisie, radio, telefoon en minibar. De badkamer is voorzien van een douche en/of bad, toilet en föhn. Voor een goed begin van de dag geniet u ’s ochtends van een lekker ontbijtje in de ontbijtruimte van het hotel.... meer info bij HotelSpecials 

 

 

NOVASOL Vakantiehuizen in Duitsland


Werben (Elbe)

Die Hansestadt Werben (Elbe) ist eine Stadt im Norden des Landkreises Stendal in Sachsen-Anhalt und gehört zur Verbandsgemeinde Arneburg-Goldbeck. Werben ist die drittkleinste Stadt in Sachsen-Anhalt und gehört zu den 20 kleinsten Städten in Deutschland (Stand 2014). Werben (Elbe) liegt am linken Ufer der Elbe nordwestlich von Havelberg an der Südroute des Elberadweges. Im Ortsteil Räbel quert bei Stromkilometer 422,2 eine kombinierte Gier-Motorfähre die Elbe und schafft eine Verbindung nach Havelberg. Zu Werben (Elbe) gehören die Ortsteile Behrendorf, Berge, Giesenslage und Räbel sowie die Wohnplätze Neu Werben und Roggehof.... Wikipedia over Werben (Elbe)

Wust-Fischbeck

Wust-Fischbeck ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Stendal in Sachsen-Anhalt, die am 1. Januar 2010 aus den ehemals selbständigen Gemeinden Wust und Fischbeck (Elbe) gebildet wurde. Die Gemeinde Wust-Fischbeck gehört der Verbandsgemeinde Elbe-Havel-Land an.... Wikipedia over Wust-Fischbeck

 

Zehrental

Zehrental ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Stendal in Sachsen-Anhalt, die am 1. Januar 2010 aus den ehemals selbständigen Gemeinden Gollensdorf und Groß Garz gebildet wurde. Sie ist nach dem Zehrengraben benannt. Die Gemeinde Zehrental gehört der Verbandsgemeinde Seehausen (Altmark) an.... Wikipedia over Zehrental